The Negotiation - Unsere Kritik zum südkoreanischen Thriller

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • The-Negotiation.jpg
    Auf Netflix erfahren südkoreanische Werke durch "Squid Game" einen kleinen Hype. Abseits des Streaminganbieters gibt es aber ebenfalls weiterhin ordentlich Nachschub.
    Südkorea ist wahrscheinlich die Hochburg von abgründigen Thrillern. Aus kaum einem Land kommen so zahlreich qualitativ hochwertige Genrebeiträge, die auch immer wieder viel Mut bei Dramaturgie und Inszenierung beweisen. Seit geraumer Zeit holt die Busch Media Group auch ältere Titel erstmals nach Deutschland, die eine Sichtung allemal wert sind. Ob der ebenso unterhaltsame wie spannende A Hard Day, der mit einer sehr interessanten Prämisse aufwartende Memoir of a Murderer oder der beängstigende Katastrophen-Thriller Pandemie, immer wieder sind sehenswerte Filme dabei. Mit The Negotiation folgt nun der nächste Genrebeitrag.

    Ob dieser das Zeug hat, neben den oben genannten Titeln genannt zu werden, erfahrt ihr in unserer The Negotiation - Filmkritik.

    Im Zentrum von The Negotiation steht Ha Chae-youn, eine Verhandlungsführerin einer Spezialeinheit der Polizei aus Seoul, die sich nach einem eskalierten Entführungsfall von ihrem Job zurückziehen möchte. Doch dann wird sie von obersten politischen Kreisen zu einem neuen Fall zitiert. Ein koreanischer Terrorist hat in Bangkok einen hochrangigen Beamte und eine Familie in seine Gewalt gebracht und verlangt ausdrücklich nach Ha. Diese muss nun versuchen die Situation zu beruhigen und die wahren Beweggründe des Terroristen herauszufinden. Denn der geht nicht nur skrupellos bei seinen Verhandlungen vor, sondern gibt seine konkreten Motive wie Absichten nicht preis.

    Neben den Hauptdarstellern Son Ye-jin (Crash Landing on You) und Hyun Bin (Rampant) werden unter anderem noch Jang Young-nam (It's Okay to not be Okay), Kim Sang-ho (Sea Fog) und Jang Gwang (The Great Battle) zu sehen sein.
    Die Regie verantwortete Debütant Lee Jong-suk.

    The Negotiation erscheint am 03. Dezember 2021 in Deutschland digital und auf Blu-ray wie DVD.

    Deutscher Trailer


    BBCode Amazon The Negotiation - Blu-ray (Affiliate-Link)

    BBCode Amazon The Negotiation - DVD (Affiliate-Link)

    BBCode Amazon The Negotiation - VoD (Affiliate-Link)



    Mehr zum Thema

    Nachrichtenbild: The Negotiation © Busch Media Group
zu den Kommentaren

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Kommentar schreiben …