Kinohighlights im April

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Kinohighlights.jpg
    Und auch der vierte Monat des Jahres 2022 ist mittlerweile da, der wieder einige spannende Titel für einen Kinobesuch bereithält.
    Der März bot reichlich Action-Unterhaltung im Kino. Da fällt der April deutlich ruhiger aus, auch wenn der Monat gleich mit dem neusten Phantastische Tierwesen-Film startet und wieder reichlich magische Auseinandersetzungen bieten dürfte. Ansonsten wird dieser Monat vornehmlich von einigen Geheimtipps regiert. Beispielsweise gibt es im Horrorbereich mit dem skandinavischen Festival-Hit The Innocents sowie dem klassischen Schauerfilm The Dark and the Wicked atmosphärisches Kino, wohingegen der A24-Film Everything Everywhere All at Once mit einem ungemeinen Kultverdacht aufwartet.

    Mit The Northman wird es aber auch noch bildgewaltige Wikinger-Action geben und auch in dem Abenteuer-Spaß The Lost City mit Sandra Bullock und Channing Tatum dürfte es genug temporeiche Action geben.

    Aber auch Fans von Downtown Abbey haben allen Grund zur Freude, wenn es mit den britischen Adligen im Kino in die zweite Runde geht.



    Kinostart
    Film
    Info
    07.04.
    Phantastische Tierwesen 3: Dumbledores Geheimnis
    Mit Mads Mikkelsen gibt es dieses Mal einen spannenden Neuzugang im Harry Potter-Universum, der Johnny Depp als Grindelwald ersetzt.
    14.04.
    The Innocents
    In diesem subtilen Horrorfilm werden die nicht ganz so unschuldigen Seiten von Kindern offenbart - und was sie mit diesen anrichten, wenn sie übernatürliche Fähigkeiten besitzen.
    14.04.
    The Dark and the Wicked
    Eine Farm wird von etwas Bösem heimgesucht und kreiert über 90 Minuten eine unangenehme Atmosphäre.
    14.04.
    The Contractor
    Chris Pine kämpft sich als paramilitärischer Soldat durch Berlin und Osteuropa.
    14.04.
    Red Rocket
    Ein ehemaliger Pornostar kehrt in seine kleine Heimatstadt zurück, zieht zu seiner Ex-Frau und seiner Mutter und versucht sein Leben in eine andere Richtung zu lenken.
    21.04.
    The Northman
    Regie-Wunder Robert Eggers hat sich an seine erste große Produktion gewagt, die aber nichts von der für ihn bekannten düsteren Atmosphäre eingebüßt hat.
    21.04.
    The Lost City
    Sandra Bullock und Channing Tatum kämpfen sich in dieser Abenteuer-Komödie als Star-Autorin und Model durch den Dschungel.
    28.04.
    Everything Everywhere All at Once
    Das Multiversum mal abseits von Comicverfilmungen. Unter dem Kult-Studio A24 und der Verantwortung der Swiss Army Man-Regisseure erwartet uns hier eine verrückte Reise.
    28.04.VortexSkandal-Regisseur Gaspar Noé inszeniert in seinem neusten Film unter anderem Horrorlegende Dario Agento.
    28.04.Donwtown Abbey 2: Eine neue ÄraDas Erfolgs-Franchise geht auch im Kino in die nächste Runde und verspricht wieder viel Drama unter den britischen Adligen.
zu den Kommentaren

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.
Kommentar schreiben …