Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 710.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Benutzer-Avatarbild

    Gerade zufällig drüber gestolpert: Am 06.03.2018 geht´s auf SkyAtlantic mit Season 3 weiter. (!)

  • Benutzer-Avatarbild

    Schönes Ding. Eine losgelöste, philosophische und lebensbejahende Auseinandersetzung mit Themen wie konstruierter Scham, Liebe und Selbstliebe, Freundschaft und dem Dasein an sich, die nebenbei den Irrsinn zelebriert, als gäb´s keinen morgen. Oh Baby, komplett abgedreht. Dass dieses Zusammenspiel aus vulgär und pathetisch so funktioniert, war nicht absehbar. Das starke Schauspiel, die seriöse Inszenierung und die stets präsenten, gewichtigen Themen sorgen dafür, dass das Lächerliche nur in point…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zuletzt gesehene Serie

    Bavarian - - Allgemeine Diskussionen

    Beitrag

    Zitat von Scholleck: „Zitat von The Fiend: „Heißt der wirklich Bierkonsum mit Nachnamen?“ Auf dem Handy schon. und er ist ganz nebenbei @Bavarian 's Lieblingsschauspieler (Versteckter Text)“ Haha, yes! Definitiv in meiner Top 5 neben Sean Merlot, Martini Sheen, Colada Farell und Natalie Portwein.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zuletzt gesehener Asia-Film

    Bavarian - - Allgemeine Diskussionen

    Beitrag

    Die Taschendiebin Relativ selten traue ich mich immer mal wieder an vereinzelte asiatische Produktionen heran, die - zugegeben - dann meistens auch qualitativ relativ hochwertig sind, wie beispielsweise Confessions oder Mother (2009). Und so auch hier der Fall. Mir schmeckte nicht alles, doch insgesamt ein durchaus sehenswerter Film mit einigen Stärken. Ein eleganter Mix aus Thrill, Love-Story, Erotik und einer mysteriösen Symbolik. Das Schauspiel hat mich grundsätzlich vollends überzeugt, techn…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von TheKillingJoke: „Ist es denn völlig ausgeschlossen, dass er hierzulande nicht doch noch auf Bluray rauskommt? Ich meine, ich habe ihn als DVD im Schrank stehen. Aber den würde ich mir glatt nochmal kaufen. :)“ Puh, keine Ahnung, wie häufig es tatsächlich vorkommt, dass noch Blu-rays (nach-)veröffentlicht werden, wenn zunächst nur DVD´s produziert wurden. Zumindest bei aktuelleren Filmen. Eventuell, wenn der Regisseur weitere Bekanntheit erlangt? Keine Ahnung. Schauspielerisch namhaft g…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Hockenberry: „Übrigens will ich mir heut Abend höchstwahrscheinlich "Free Fire" anschauen. Oder hast du Lust auf was anderes? ;)“ Haha, ne. Diesmal geb ich dir ein bisschen Vorlauf. Ich warte noch, bis Free Fire Anfang Februar bei Sky ausgestrahlt wird. Bei mir gibt´s nun gleich Swiss Army Man und Die Taschendiebin.. Zitat von Hockenberry: „Gab etliche Szenen die man eigentlich nennen könnte. “ Exakt. Hier wird so selbstverständlich mit so vielen Absurditiäten jongliert - da gehen teil…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Hockenberry: „und dazu noch die Erzählstimme aus dem Off (mag ich generell sehr gerne)“ Ich eigentlich weniger. Aber bei manchen Werken passt´s wie die Faust auf´s Auge. Und bei The Lobster fügte es sich perfekt.. Zitat von Hockenberry: „Und wenn ich sage, ich kann @Bavarian in all seinen Punkten zustimmen, dann zählt das auch für die Punktevergabe.“ Yes. Die 9 hat er sich definitiv verdient! Zitat von Hockenberry: „Würde den Film sehr gerne in meinem Freundeskreis empfehlen, nur befür…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Wucki: „ Da sind Dogtooth und Alpen schon noch ein bisschen spezieller. Die kannst du auch gleich noch schauen :-D“ Aber freilich. Wird natürlich gemacht. Stand für mich bereits nach einer ca. halben Stunde fest, dass ich die Filmografie des Regisseurs unbedingt nachholen muss. Zitat von patri-x: „Hab den schon so lange auf meiner Watchlist und du machst es mir nicht gerade einfacher! :D“ Auf los geht´s los: Los!

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von TheKillingJoke: „Am Ende waren wir zu dritt.“ Haha. Glaub ich dir auf´s Wort. Da wäre ich mal gerne in einer Sneak Preview gesessen, allein um zu sehen, wie viele einen Abflug machen. Ist schon massiv speziell, klar. Aber dank einiger inszenatorischer Kniffe, wirkt dieses irre Konstrukt für mich erstaunlich authentisch.. Zitat von TheKillingJoke: „"The Killing Of A Sacred Deer" solltest du dann auch nachholen, ist ebenfalls von dem Griechen.“ Aye, aye. Fest eingeplant. Hab ich doch sog…

  • Benutzer-Avatarbild

    Uuuuuh, Baby. Was für ein Film! ALLE Erwartungen übertroffen. Unbehagen, Humor, Intellekt, Kreativität. Strike! Der überspitzteste oder vielleicht doch eher ehrlichste Film rundum Beziehungen aller Zeiten? Was für mich jedenfalls feststeht: So geschickt hat sich seit Her niemand mehr mit der Thematik auseinandergesetzt. The Lobster präsentiert gefühlt im 30-Sekunden-Takt eine Absurdität nach der nächsten, auf die ich mich jedoch ohne auch nur annähernd mit der Wimper zu zucken einlassen konnte, …

  • Benutzer-Avatarbild

    Juhu, Twin Peaks mit Aufwind. Schön. Wobei der Sprung nach dieser absurd guten dritten Staffel gerne noch etwas höher hätte ausfallen dürfen. Mr. Robot sehe ich da oben natürlich auch sehr gerne.. Zitat von Cassandra: „Auswertung wird dadurch vielleicht ein zwei Tage länger dauern.“ Kein Stress. Passiert.

  • Benutzer-Avatarbild

    Schön zu sehen, dass solch verdiente (schon länger abgeschlossene) Serien wie Mad Men, einen Aufwind bekommen. Und Better Call Saul müssen wir nächstes Jahr unbedingt in die Top 20 pushen, okay? Auch Scrubs hälts ich als Comedy-Serie da oben ja tatsächlich konstant. Nicht schlecht. Nach KoQ auch mein Favorit im Comedy-Bereich.

  • Benutzer-Avatarbild

    Twin Peaks - Season 1

    Bavarian - - Twin Peaks

    Beitrag

    Falls jemandem dieses tolle Twin Peaks/Simpsons-Mash-Up entangen sein sollte, das zuletzt in Fankreisen kursierte: youtu.be/ZtAsRr0bCLo

  • Benutzer-Avatarbild

    Twin Peaks - Season 1

    Bavarian - - Twin Peaks

    Beitrag

    Sehr schön. Willkommen im Team. Zitat von The_Ghost: „Habe mir das Ganze immer bizarrer und abgedrehter vorgestellt.“ Wenn du wüsstest, was dich in Season 2 noch so alles erwartet. Keine Sorge.

  • Benutzer-Avatarbild

    Mhh, ja. Bitter. Die letzte Staffel war zwar die "schwächste" (mit allen Anführungszeichen dieser Welt) Performance bisher meiner Meinung nach, aber das so abzustrafen, mit merklichen 35 Punkten weniger, ist schon unverhältnismäßig. Vielleicht auch einfach nur willkürliche Schwankungen. 13 Reasons Why ist mir etwas zu weit oben. Hab´s zwar auch recht unterhaltsam gefunden, aber..

  • Benutzer-Avatarbild

    Schwerer Stoff. Neben Bela Tarrs Das Turiner Pferd und Lynchs Inland Empire der vielleicht (im positiven Sinne) anstrengendste Film, den ich je gesehen habe. Meine erste Erfahrung mit Tarkowski übrigens. Dieser sowjetische Sci-Fi-Beitrag hat´s schon in sich, auch wenn es bestimmt Filme in den späten 70ern gab, die besser gealtert sind. Wenig Kontext, bedingt entertainend und durchaus sperrig. Sehr ruhige, dialog- und stimmungslastige (fast) drei Stunden mit ausgeprägten philosopisch-kryptischen …

  • Benutzer-Avatarbild

    True Detective - Season 3

    Bavarian - - True Detective

    Beitrag

    Zitat von RP_McMurphy: „Zitat von Daleron: „"Game of Thrones", "Stranger Things", "True Detective" usw...irgendwie kommt alles erst 2019..gibt's überhaupt Seriennachschub in diesem Jahr? :freaky:“ Netflix wird sich da schon was einfallen lassen, wöchentlichen Seriennachschub statt nur alle 2-3 Wochen oder so :D“ Ich glaube, da müssen wir uns wirklich gar keinen Kopf machen. Wenn die Etablierten auf sich warten lassen, vielleicht mal nen Blick auf neue Stoffe mit Potential werfen: - Here and now …

  • Benutzer-Avatarbild

    YES! Carnivale in den Top 40. Stark, Leute.

  • Benutzer-Avatarbild

    * South Park * Season 1 * 7 / 10 * Black Mirror * Season 4 * 7 / 10 * Halt and Catch Fire * Season 1 * 8 / 10 * Southpark * Season 2 * 6 / 10 * The End of the fucking World *NEU * Season 1 * 7 / 10 Staffeln: 5 Episoden: 53 Abgebrochen: -

  • Benutzer-Avatarbild

    Eine herrlich bizarrre und unkomplizierte Serie. Die irrwitzige, psychopathische Charakterzeichnung befördert im Kern recht typische Love-Story/Beziehungselemente zu kleinen Highlight-Szenen. Eher untypisch für viele Serien, doch The End of the fucking World hatte ihre für mich stärkste Phase im Mittelteil. Der Spagat aus der freakigen Kennenlernphase und langsamer Vertrauensgewinnung hatte eine richtig coole Dynamik. Bis auf die finale Sequenz selbst, empfand ich die letzten beiden Episoden abe…