Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 185.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat: „ Die Betonung liegt aber wohl eher auf "relativ", da ich die Optik der letzten Van Damme-Filme nicht als "billig" empfand. Doug Milsome ist ein hervorragender Kameramann, der in dieser Funktion immerhin schon u.a. bei Robin Hood: König der Diebe mit Kevin Costner tätig war. Der Mann hat also unglaublich viel Erfahrung und das kommt auch den B-Movies von Van Damme zu gute. Wäre Van Damme selbst nicht von seiner Leistung überzeugt, hätte er nicht persönlich darauf gepocht, dass Doug Milsom…

  • Benutzer-Avatarbild

    Bei 24 Episoden könnte das evtl. interessant für mich werden, mal schauen. Hoffe, das bald bei youtube ein Trailer auftaucht, obiger funktioniert bei mir nämlich nicht.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich hab des Gemecker über die letzten Trailer sowieso nie verstanden, da die Effekte dort für asiatische Verhältnisse allesamt beeindruckend ausahen, aber der neue kor.Trailer ist natürlich nochmal ne Runde fetter und spektakulärer. Ich freu mich auf alle Fälle auf den Film, zudem man ihn laufzeittechnisch so beschnitten hat, das wirklich das Spektakel im Mittelpunkt steht.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat: „Original von Soljah @ kami Der Film ist ja eine Koproduktion, bei der Korea ja nicht mehr wirklich etwas mitzubestimmen hatte. Daher kann man schon eher von einem amerikanischen Film ausgehen.“ Der Großteil des Budgets wurde vom koreanischen Vertrieb SHOWBOX aufgebracht, von daher kann man schon davon ausgehen, dass die koreanischen Produzenten das Sagen hatten. BTW, dieser gigantische Erfolg erstaunt mich wirklich. Da kann man ja vielleicht mal wieder auf eine dicke SE hoffen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Kann eventuelle Lobpreisungen für diesen Film auch nicht nachvollziehen, das angebliche 18 Mill.US$-Budget sieht man dem Film auch nie an. Geboten wird Standard-Ostblockaction, die hier eher noch unspektakulärer ausfällt als in DETONATOR oder 7 SECONDS. Immerhin, die Darsteller sind diesmal besser und motivierter.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat: „Original von Soljah Finde es aber dennoch irgendwie komisch, dass der Film in den koreanischen Kino eher anläuft als in den amerikanischen. Gibt es dafür einen Grund?“ Vielleicht, weil´s ein koreanischer Film ist? DAS PARFÜM lief ja bei uns auch eher als in den Staaten, trotz engl. Sprache.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat: „Original von Blade Was Van Damme und Seagal angeht, da habe ich gelernt mich mit der Vorfreude noch zurückzuhalten. Ich schreibe jetzt nichts mehr dazu wie die Filme werden bzw der Film wird, sondern, das was jetzt schon feststeht. Und für mich ist das folgendes: 1. Die Bilder sehen klasse aus, zeigen aber nur die Fightszenen, was daraufhin deutet, dass der Film wie der letzte von Florentine gute bis tolle Actionszenen haben wird, besonders Kampfszenen. 2. Es ist, egal wie man es nimmt e…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat: „Original von van_dammer_1 - doppel-dvd als steelbook - making of (20 minuten) - deleted scenes - original trailer - deutscher trailer - trailershow - artworkgallery - alternative ende - JCVD audio kommentar intro begrüssung mit interview - 12-seitiges booklet mit vielen still photos und infos - bloopers - JCVD kurzfilm monaco forever mit dt. untertitel und das finale coverartwork wird verbessert sein und rocken, glaub mir. -----------------------------------------------------------------…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat: „Original von van_dammer_1 och nee, welcher van damme fan sich hier wegen den extras beschwert....das finde ich echt schade bei der mühe die sich E-M-S gibt. man kann froh sein das sich überhaupt noch eine firma auf der welt sowas antut. bekanntlich macht das keiner mehr für van damme und deren fans. “ Ich beschwer mich nicht, aber von einer Doppel-DVD erwartet man einfach einiges. Und es gibt ja einige DVDs zu B-Movies, mir fallen jetzt DRIVE und FIST OF THE NORTH STAR-UK-DVD ein, die wi…

  • Benutzer-Avatarbild

    Mir gefällt der Trailer nicht, auch die Animevorlage ist imho nicht gerade berauschend. Dann doch lieber DORORO.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zuletzt gesehener Asia-Film

    kami - - Allgemeine Diskussionen

    Beitrag

    Zitat: „Original von O-Lee Ja lacht nur alle Hab mir eben "Tough Beauty and the sloppy Slop" angesehen. Der Film war so interessant wie der Name. Action war nicht schlecht aber zu wenig. Um sich den anzusehen muss man schon n riesen Yuen Biao Fan sein. Wenigstens sieht Cynthia Khan sehr gut aus in dem Film. :grins:“ Ich finde den Film unter den ganzen philippinischen Yuen Biao- und Cynthia Khan-Billigkloppern gar nicht mal schlecht. Vor allem ist die Action doch vergleichsweise reichlich vorhand…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat: „Original von van_dammer_1 leute ihr glaubt doch nicht wirklich das ein low budget action film von seagal, gefilmt in nur(!) 19 tagen rocken wird? “ Hey, Du warst aber auch derjenige, der Sheldon Lettich geglaubt hat, als der sagte, dass HARD CORPS rocken würde...

  • Benutzer-Avatarbild

    Na ja, wirklich üppig sind die Extras nicht gerade, auf den Kurzfilm könnte ich verzichten, und statt Bloopers wären mir Interviews und Audiokommentar lieber. Aber immerhin besser als nix (bzw. das "üppige" Extraangebot der US-DVD). Außerdem würde mich interessieren, warum man nicht das NU IMAGE-Promoposter als Covermotiv gewählt hat.

  • Benutzer-Avatarbild

    The Restless

    kami - - Fantasy, Science-Fiction und Abenteuer

    Beitrag

    Zitat: „Original von Linx Um mal ein Meinungsbild einzuholen: Ist der Film vlt mit Shinobi vergleichbar und wie fanden die Kritiker unter euch diesen Film?“ Vergleichbar sind beide Filme, RESTLESS sieht besser aus und hat die spektakuläreren FX, dafür kann SHINOBI in jeder anderen Hinsicht punkten. Fand übrigens gerade den RESTLESS-Score ziemlich übel, die zwei einzigen fetten Stücke waren ziemlich offensichtlich von CASSHERN (immerhin desselben Komponisten) inspiriert, der Rest klang völlig bel…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat: „Original von TheJudge Grüß euch meine Lieben, Mein erster Eintrag hier gleicht einem verzweifelten Versuch an eine, für mich sehr wichtige, Info ranzukommen. Ich hoffe natürlich, daß sich hier wirklich eingefleischte Fans befinden, die mir weiterhelfen könnten... Aber vielleicht hat auch jemand diesen Film noch zu Hause und könnte mir verraten wer für die Titelmusik zuständig ist, ob das nun eine einzelner Komponist ist, oder eine Rockgruppe, egal... Es handelt sich um die Titelmusik fol…

  • Benutzer-Avatarbild

    Möchte auch mal in die Presche springen für Simon Fellows, dessen 7 SECONDS übrigens gezeigt hat, dass er sowohl schnittige Fights als auch schöne Shootouts und Verfolgungsjagden inszenieren kann. Auch SIC war so übel nicht, litt allerdings unter einem sehr kleinen Budget. So richtige Old-School-Martial Arts im Stile von LEON wird von van Damme hoffentlich nie wieder kommen, weil das heutzutage wirklich reichlich lächerlich wirkt, die Zeiten haben sich (in dieser Hinsicht zum Guten) geändert.

  • Benutzer-Avatarbild

    Mir gefällt´s! Klar, das wird sicher keine große Kunst, aber als Freund großer Monster, oppulenter Effekte und großer Zerstörung reicht mir auch ein storyarmer, aber hoffentlich rasanter Spektakel-No-Brainer.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat: „Original von Master_MO "Wu Ji" ist der Originaltitel...! Der Englische Titel für den Filma war "Wu Ji - The Promise", ich denke das The Promise einfach die Übersetzung von Wu Ji ist...!“ Nö, der Originaltitel des Filmes ist Mo Gik, der offizielle engl. Name ist auch nur THE PROMISE. Nirgendwo was von Wu Ji, die, wie der dt. Titel ja impliziert, auch noch die Reiter der Winde sein sollen, die ich ebenfalls nicht finden konnte.

  • Benutzer-Avatarbild

    Das Schlimme an SAIKANO ist ja, dass er nicht nur schlecht ist (wie JUNK), sondern wirklich grottenlangweilig. Selbst DEVILMAN ist dagegen erstklassige Kinounterhaltung.

  • Benutzer-Avatarbild

    Verstehe nicht, was an dem dt. Titel schlecht sein soll. Da fand ich die Umbenennung von THE PROMISE in WU JI (was zum Henker soll eigentlich WU JI sein?) viel behämmerter.