Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 998.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Benutzer-Avatarbild

    Shazam!

    Snow - - DC und Vertigo/Wildstorm Comics

    Beitrag

    Ich bin selber überrascht davon, muss nach den zuletzt veröffentlichten Bildern aber zugeben das der Film mich von allen demnächst anstehenden DC-Projekten bis jetzt am meisten anspricht ( Aquaman, Wonder Woman, Birds of Prey...ne, nicht wirklich ). Kenne die Figur nicht, aber bislang sieht das alles vielversprechend und spaßig aus. Natürlich drängen sich wegen manchen Bildern unweigerlich Vergleiche mit Deadpool auf, aber erstens wird es bei Shazam! sicherlich nicht so derbe zugehen und zweiten…

  • Benutzer-Avatarbild

    Batman: Hush

    Snow - - DC und Vertigo/Wildstorm Comics

    Beitrag

    Wie genial! Neben einer Umsetzung von Long Halloween und Knightfall die Batman Geschichte, auf welche ich schon so lange warte. Wow...für mich die Nachricht des Tages. Ich muss das erstmal etwas sacken lassen. Hush gillt schon jetzt als moderner Klassiker und das ist definitiv gerechtfertigt. Mit der Fülle an Batman Gegenspielern die dort auftreten, dem fantastischen Zeichenstil von Lee ( bis jetzt die besten Zeichnungen in einer Batman Story die ich jemals gesehen habe ) und einer richtig tolle…

  • Benutzer-Avatarbild

    The Treasure of the Sierra Madre ImageProxy Regie: John Huston Drehbuch: John Huston Produktion: Henry Blanke Musik: Max Steiner Kamera: Ted McCord Schnitt: Owen Marks Inhalt: Die Amerikaner Dobbs und Curtin schließen sich in Mexiko dem alten Goldsucher Howard an, um ihr Glück zu machen. Erst einmal in den Bergen stellt sich die Suche nach dem Gold als überaus beschwerliches Unterfangen heraus, doch sobald die ersten geringen Mengen tatsächlich gefunden sind, beginnt die Euphorie unter den drei…

  • Benutzer-Avatarbild

    Gesundes Leben

    Snow - - Off Topic & Persönliches

    Beitrag

    Dann will ich mich auch einmal dazu äußern. Ich bin mir bewusst, dass ich höchstwahrscheinlich weder 100 noch 90 werde ( die Frage stellt sich auch, ob man das überhaupt möchte bzw. dies erstrebenswert ist ). Wenn es dennoch klappen sollte, wäre das eine tolle Überraschung ( kommt halt darauf an, wie fit man dann noch ist ), aber erzwingen kann man nichts. Auch nicht mit einer gesunden Lebensweise. Da sind vielleicht +5 Jahre mehr drin, aber niemals +20. Das kann mir keiner erzählen. Ich habe in…

  • Benutzer-Avatarbild

    Nicolas Cage

    Snow - - C

    Beitrag

    youtu.be/RM65KtOHMf0 Cage ist einfach genial mit seinem ( oftmals gezielt eingesetzten ) Overacting - unvergleichlich.

  • Benutzer-Avatarbild

    Welche Bücher lest ihr?

    Snow - - Allgemeine Diskussionen

    Beitrag

    @joerch und @Kiddo Ready Player One habe ich übrigens, nachdem mir mein ehemaliger Arbeitskollege daraus vorgeschwärmt hat, mit relativ hohen Erwartungen ebenfalls gelesen... Nur so viel dazu: Die hohe Erwartungshaltung war nicht gerade förderlich.^^ Also joerch du tust gut daran mit niedrigeren Erwartungen an die Sache heranzugehen. Mir hat das Buch eigentlich das gesamte Interesse an der Verfilmung genommen, da der Trailer sich anscheinend sehr nah an der Buchvorlage hält was die überdrehte Vi…

  • Benutzer-Avatarbild

    Das auffälligste gleich zu Beginn: Tom Hanks neue Synchronstimme ist ziemlich ungewohnt, wenn man die altbekannten Filme der 90er und frühen 2000er Jahre noch im Ohr hat. Joachim Tennstedt macht seine Sache ausgezeichnet, doch gegen so eine Legende wie Arne Elsholtz reicht das leider nicht. Je länger der Film andauerte, desto mehr konnte ich mich mit der Stimme halbwegs anfreunden, doch in manchen Szenen stellte ich mir tatsächlich vor, wie die alte Synchro wohl in dem Moment geklungen hätte und…

  • Benutzer-Avatarbild

    Der Geburtstags Thread

    Snow - - Chat-Forum

    Beitrag

    Alles Gute nachträglich an @Thepic und an das heutige Geburtstagskind, unseren Chef, @Baldur. ​​​​​​​

  • Benutzer-Avatarbild

    Birds of Prey

    Snow - - DC und Vertigo/Wildstorm Comics

    Beitrag

    Zitat von Gambit: „Bestätigt: 'Black Canary', 'Huntress', 'Cassandra Cain' und 'Renee Montoya' werden 'Harley Quinn's „Girl Gang“ im Margot-Robbie-Film "Birds of Prey" begleiten. Link(Quelle): thewrap.com/birds-of-prey-blac…andra-cain-renee-montoya/“ Ach, was soll das denn schon wieder? Das DC Universum hat so viele interessante weibliche Figuren zu bieten und was macht Warner? Man wählt Figuren aus, die selbst vielen erfahrenen Comiclesern spontan nichts sagen. Wo ist denn da die Chance gegeben…

  • Benutzer-Avatarbild

    Wer hätte das gedacht: Ein überaus gelungener Disney Film im neuen Jahrtausend. Bekanntlich hatte das weltberühmte Animationsstudio nach den immens erfolgreichen 90er Jahren einige Probleme erneut zurück in die Erfolgsspur zu kommen und der neuen Konkurrenz seitens Pixar etwas entgegen zu setzen. So gab es neben sehr gelungenen Filmen wie Rapunzel und Ralph reichts, oder gar leider nur einem einzigen Meisterwerk ( Der Schatzplanet ) leider nur viel Durchschnittsware ( Bärenbrüder, Lilo & Stitch …

  • Benutzer-Avatarbild

    Aufgrund der fantastischen Before Trilogie hatte ich natürlich gewisse Erwartungen an Dazed and Confused, doch nach der Sichtung kann ich zum Glück berichten das Linklater erneut abliefert. Der Film funktioniert als tolle Bestandsaufnahme der 70er und des letzten Schultages vor den Sommerferien und den daraus resultierenden Feierlichkeiten. Dazed and Confused will unterhalten und nebenbei noch ein wenig zum Nachdenken anregen und beides schafft Linklaters Frühwerk mit Bravour. Es gibt so viele S…

  • Benutzer-Avatarbild

    Das war also Fords selbsternannte favorisierte Darstellung. Die Bildsprache und die Umgebung des Dschungels ( diese unbändige und undurchdringliche Atmosphäre des südamerikanischen Urwalds begeistert mich jedes mal wieder aufs neue ) wissen zu überzeugen. Die schauspielerischen Leistungen sind wirklich gut, wobei insbesondere Harrison Ford und River Phoenix herausstechen. Ford glänzt in der Rolle des engstirnigen und intoleranten Familienoberhauptes, welches stets alles besser zu glauben weiß. V…

  • Benutzer-Avatarbild

    Vorhin beendet und ich hatte zu Beginn ehrlich gesagt keine besonders hohen Erwartungen, da ich mich im Vorfeld fragte, wie ein Film in der heutigen Zeit ohne Dialog überzeugen soll. Schwarz/Weiß Filme sind eine Sache - lasse mich gerne darauf ein -, aber Stummfilme sind schon noch was anderes. Da habe ich so meine Probleme mit. Klar, auch ohne Dialoge hatte man ja hier Hintergrundgeräusche, weswegen es kein klassischer Stummfilm gewesen wäre, aber es wäre in die Richtung gegangen. Deshalb war i…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich setze mein Geld auf den Affen ( wenn es am Ende denn überhaupt einen Gewinner geben sollte ). Der erste Fight damals endete ja glaube ich unentschieden oder ( die Frage richtet sich an alle, die sich den Film von 64 mal angetan haben, wie @Retro z.B. )?^^ Ich konnte mich noch nicht dazu durchringen den besagten Film anzufangen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ah, danke für die Aufklärung. Hm, das ist natürlich ziemlich blöd gelaufen, wenn jetzt schon Filme von ihm ( höchstwahrscheinlich ) aufgrund des schwachen Einspielergebnisses erst gar nicht hier ins Kino kommen. Aber wie du schon schreibst, freut es mich ebenfalls, dass Linklater trotzdem bei der Realisierung seiner Projekte immer noch so viel Rückhalt und Vertrauen entgegen gebracht wird, dass er weiterhin solche kleinen cineastischen Perlen hervorbringen kann. Beim nächsten Projekt wird z.B. R…

  • Benutzer-Avatarbild

    Habe vorhin mal nachgeforscht und festgestellt, dass der Film ja anscheinend noch gar nicht in den deutschen Kinos gelaufen ist oder irre ich mich da? Es wird mir nur ein amerikanisches Startdatum vom 03.11.17 genannt und weitere Infos zu einem deutschsprachigen Release existieren nicht. Oder wird der etwa, wie Auslöschung wieder nur über Stream verfügbar sein ( aber auch dort finde ich den Film nicht in deutsch )?

  • Benutzer-Avatarbild

    Robocop Returns

    Snow - - Film Vorschau

    Beitrag

    Zitat von -Makaveli-: „Neuer Robocop Film bei MGM in Arbeit...Der Film soll Jahre nach dem Original spielen Neill Blomkamp soll Regie führen comicbookmovie.com/sci-fi/robo…n-board-to-direct-a162043“ Waaaaas? Sehr coole Überraschung, die mich völlig unvorbereitet trifft. Blomkamp ist ein fähiger Mann ( trauere noch heute Alien 5 hinterher ), den ich als Regisseur schätze und eine direkte Fortsetzung zu einem der besten, brutalsten und zynischten Sci-Fi Filme aller Zeiten, lässt mich schon einmal …

  • Benutzer-Avatarbild

    Stimmt ja, den Film gibts auch noch. Der Trailer hat mich damals sehr angesprochen und ich mag den Stil von Linklater unheimlich gerne ( die Before Trilogie ist so fantastisch ), weshalb ich mir definitiv auch diesen Film hier zu gegebener Zeit ansehen werde. Allerdings ist mir aufgefallen, dass sich inzwischen doch tatsächlich so einige Werke in seiner Filmographie angesammelt haben, die ich unbedingt noch nachholen muss/sollte ( Waking Life, Boyhood, Confusion, Everybody wants some ). ​​​​​​​

  • Benutzer-Avatarbild

    Scream 5

    Snow - - Gerüchte

    Beitrag

    Scream 5 wäre wirklich toll, aber andererseits haben alle Beteiligten mit dem vierten Teil einen so fantastischen Film hinbekommen ( hätte nach Teil 3 niemals so eine Qualität erwartet ), dass der vierte Teil wunderbar als Schluss gelten kann. Deswegen habe ich meine Zweifel, ob man da nochmals eine qualitative Verbesserung erreichen könnte - ich glaube es ja eigentlich nicht. Zitat von JosephWilliam: „Schön zu wissen, dass wenigstens sie Lust auf einen 5. Kinofilm hätte. Ändert zwar nichts dara…

  • Benutzer-Avatarbild

    The Lion King (Jon Favreau)

    Snow - - Film Vorschau

    Beitrag

    Ach, ich weiß nicht... Gegenüber all den Sequels und Remakes, welchen ich eigentlich nicht kategorisch ablehnend gegenüberstehe, wie heute in einem anderen Thread schon geschrieben, ist das hier gezeigte Vorgehen von Disney seit einigen Jahren hinsichtlich der Realverfilmungen ihrer Zeichentrickwerke tatsächlich etwas, was ich nicht ganz nachvollziehen kann und wo sich mir der Sinn dahinter auch nicht so ganz erschließt. Sicherlich geht es in erster Linie darum noch mehr Einnahmen zu erwirtschaf…