Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Benutzer-Avatarbild

    Der Geburtstags Thread

    Olly - - Chat-Forum

    Beitrag

    @Burning Burning -Mr. Pink- lasse ich mal aus. Der war schon Jahre nicht mehr online.

  • Benutzer-Avatarbild

    Gedreht im gespenstischen Rumänien wollte man weg von den Jump Scare-Festivals und zurück zum klassischen Gothic-Horror. Aber verdammt nochmal, es gibt nicht mehr viele Regisseure, welche in der Lage sind solche Genre-Werke zu schaffen. Carpenter und Craven waren mal Meister in dieser Fertigkeit. Corin Hardy ist jedenfalls keiner davon. Optisch immer beunruhigend (man weiß schließlich nie wann die Grusel-Nonne in Erscheinung tritt), gespickt mit sympathischen Schauspielern (wer kann auch was geg…

  • Benutzer-Avatarbild

    2019 Movie Challenge

    Olly - - Allgemeine Diskussionen

    Beitrag

    1. 08 / 10 » Die schrillen Vier auf Achse (1983) 2. 07 / 10 » Hilfe, die Amis kommen (1985) 3. 03 / 10 » Justice League (2017) 4. 04 / 10 » Der Sizilianer (1972) / Spencer-Hill-Retro 5. 09 / 10 » Zwei Himmelhunde auf dem Weg zur Hölle (1972) / Spencer-Hill-Retro 6. 07 / 10 » House on Haunted Hill (1959) / Vincent Price 7. 04 / 10 » Nur Vampire küssen blutig (1971) 8. 07 / 10 » Das Grauen auf Schloss Witley (1965) 9. 08 / 10 » House of Wax (1953) / Vincent Price 10. 06 / 10 » Schrei, wenn der Tin…

  • Benutzer-Avatarbild

    Freitag der 13. Teil 2 (2017)

    Olly - - Splatter und Slasherfilme

    Beitrag

    Ein Blumhouse-Produzent würde Tommy Jarvis zurückholen! Ginge es nach Ryan Turek (Director of Development bei Blumhouse und Produzent vom neuen "Halloween"), dann würden die Fans ein Wiedersehen mit dem beliebten Charakter Tommy Jarvis bekommen. Zitat: „„Für mich und meine Kollegen von Blumhouse ginge es vor allem darum, kreative Regisseure und Drehbuchautoren zu finden, die eine fantastische Idee haben. Mir persönlich würde es gefallen, Tommy Jarvis wiederzusehen. Aber das ist nur ein Wunsch me…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ghostbusters 3 (Jason Reitman, 2020)

    Olly - - Film Vorschau

    Beitrag

    Mir wären Nolan und Villeneuve trotzdem 1.000 Mal lieber. Die beiden Detailbesessenen würden ein Meisterwerk zaubern, da bin ich mir sicher. Jason Reitman ist ein guter Regisseur, aber kein genialer.

  • Benutzer-Avatarbild

    John Carpenter

    Olly - - Regisseure

    Beitrag

    71 youtube.com/watch?v=PkEhPLaPxvU​​​​​​​

  • Benutzer-Avatarbild

    Hannibal - Season 3

    Olly - - Hannibal

    Beitrag

    Würde ich gerne mal wieder Hannibal Lecter auf der Leinwand sehen. Bis auf das Teenager-Prequel finde ich auch alle Verfilmungen gut bis sehr gut. ​​​​​​​

  • Benutzer-Avatarbild

    7-minütiger Extended Cut für das Heimkino! VÖ: 12. März 2019 Quelle: https://bluray-disc.de/blu-ray-news/filme/126502-phantastische_tierwesen_grindelwalds_verbrechen_erscheint_auf_bluray_und_ultra_hd_bluray_im_extended_cut ​​​​​​​

  • Benutzer-Avatarbild

    Einzelne schlechte Filme werden nie ein beliebtes Universum killen können. So wie Tim Burtons "Planet der Affen" die eine Sci-Fi-Reihe nicht zu Grabe getragen hat so hat auch George Lucas die anderen Sci-Fi-Reihe nicht über den Jordan geschickt. Denn es wird immer die Möglichkeit existieren weitere (sehr) gute Filme nachzulegen. Fox macht es aktuell mit den Affen. Und mir kann keiner sagen, dass es unmöglich ist ebenfalls sehr unterhaltsame Sternenkriege zu realisieren. Mit der Sequel-Trilogie h…

  • Benutzer-Avatarbild

    Dune (Denis Villeneuve)

    Olly - - Film Vorschau

    Beitrag

    Charlotte Rampling ist ebenfalls an Bord! Sie spielt Reverend Mother Mohiam (die Wahrsagerin des Imperators). Quelle: bloody-disgusting.com/movie/35…t-denis-villeneuves-dune/ Der Cast wird besser und besser.

  • Benutzer-Avatarbild

    Gerüchteküche/Transfers

    Olly - - Fußball

    Beitrag

    Das ist wohl die lächerlichste Verbots-Regelung, wenn sie denn existieren sollte, von der ich seit langem gehört habe. Man kann ihnen nur wünschen, dass ein großer Spieler, den sie verpflichten wollen, aufgrund dieses Verbots ihnen einen Korb gibt.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ghostbusters 3 (Jason Reitman, 2020)

    Olly - - Film Vorschau

    Beitrag

    Eine nihilistische Herangehensweise scheint unmöglich. Natürlich muss die Frauenquote erfüllt sein, es müssen Teenager sein und auch sexuelle Neigungen werden thematisiert. Als Hommage an die großartigen Originalfilme würde ich 4 männliche Schauspielgrößen wie zB einen Liam Neeson verpflichten. Aber mit der Idee entlockst du den Studios heutzutage nur noch ein verneinendes Kopfschütteln. Flop ahoi und keiner ist es dann wieder gewesen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Alien Anthology- Nostromo Edition (Blu-Ray)

    Olly - - Blu-ray

    Beitrag

    40 Jahre "Alien" - die UHD erscheint im UK! Und zwar am 01. April 2019. Ohne Scherz. Andere Länder dürften bald nachziehen. Zitat: „In Großbritannien wird man die generalüberholte 4K-Variante sogar in einigen ausgewählten Kinos erleben können, begleitet von einer Premiere beim Glasgow Film Festival. Der neue 4K-Scan und die Audio-Restaurierung wurden eigens von Kultregisseur Ridley Scott überwacht, was ein möglichst originalgetreues Erlebnis garantieren soll.“ Quelle: blairwitch.de/news/alien-zu…

  • Benutzer-Avatarbild

    Netflix

    Olly - - Allgemeine Diskussionen

    Beitrag

    Ich kenne selbst welche, die abonnieren Netflix und dann bestellen sie es wieder ab, nach 4 Monaten abonnieren sie es wieder und dann bestellen sie es wieder ab. Netflix versucht solche "Kunden" zu behalten respektive zu binden. Die Konkurrenz wird steigen, deren Angebote werden verbessert usw. usf. Das übliche Spiel um Angebot und Nachfrage.

  • Benutzer-Avatarbild

    West Side Story Remake (Steven Spielberg)

    Olly - - Film Vorschau

    Beitrag

    Ich kenne das Original nicht, nie gesehen und ganz ehrlich das wird sich auch nicht so schnell ändern. Ich kann Spielberg verstehen warum er es macht, aber als Fan hätte ich lieber "Indiana Jones 5" und / oder "Ready Player One 2" gehabt. Oder am liebsten "Jurassic Park IV", denn auf den warte ich heute noch.

  • Benutzer-Avatarbild

    Netflix

    Olly - - Allgemeine Diskussionen

    Beitrag

    Wir könnten doch da auch mithalten. Wieso führen wir nicht einen Movie-Infos-Stremingdienst ein?! Jeder User stellt ein gewisses Kapitel zur Verfügung, hält die Schnauze, verzichtet auf alle Rechte und los geht's.

  • Benutzer-Avatarbild

    The Batman (Reboot)

    Olly - - DC und Vertigo/Wildstorm Comics

    Beitrag

    Die sollen mal mit dem Schurken, den sie in "JLA" in der post-credit-Szene eingeführt haben, weitermachen. Die fügen da Figuren ein und lassen sie teilweise liegen. Teilweise schon katastrophal was da im Hintergrund abläuft.

  • Benutzer-Avatarbild

    Mission: Impossible 8

    Olly - - Film Vorschau

    Beitrag

    Oh, das klingt nicht gut. Wenn man sich aus Nöten an ein Franchise kettet, dann kann es problematisch werden. Aber ja, Paramount humpelt allmählich auf dem Zahnfleisch daher. Wäre schade, wenn a) dieses Studio ebenfalls bald verschlungen wird und b) dieses grandiose "M:I"-Franchise darunter leiden müsste.

  • Benutzer-Avatarbild

    The Batman (Reboot)

    Olly - - DC und Vertigo/Wildstorm Comics

    Beitrag

    Mir fällt auf, dass dieses DCEU quasi gar nicht mehr wirklich existiert. Es folgen da scheinbar nur noch Single-Auftritte der Helden mit leichten Erwähnungen anderer Ereignisse (wie gerade in "Aquaman"). Und die 2 Figuren mit denen man das CU begann, Superman und Batman, spielen mittlerweile gar keine Rolle mehr. Batman wird frühestens 2021 zurückkehren und bei Superman könnte es noch länger dauern. Und ich habe auch nicht das Gefühl, dass einer der beiden weder in "Shazam!" noch in "Wonder Woma…

  • Benutzer-Avatarbild

    Netflix

    Olly - - Allgemeine Diskussionen

    Beitrag

    Wird Netflix für Neukunden bald teurer? Zum Artikel: filmstarts.de/nachrichten/18522984.html Ich glaube bis ich mich endlich dazu entschließe es zu abonnieren zahle ich bestimmt eine einmalige Aktivierungsgebühr von 30 € und muss mindestens das 1-Jahres-Abo zu monatlich je 20 € nehmen.