ANZEIGE

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von swanpride: „Die Russen haben auf einmal ganz viele Leute die an "Lungenentzündung" sterben.“ @clmazin "Chernobyl" predicted 2020 Moscow quarantine events. History repeats itself.pic.twitter.com/ZXI14nC5sI— Leo Shlyakhov (@leotreble) March 29, 2020

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Basti Bargeld: „Klar ist, das alles nur geschätzt wird. Soviel habe ich verstanden. Aber 0? Das ist ja weder geschätzt noch gewusst. Das ist einfach keine Aussage. Das finde ich merkwürdig. Selbst die Russen geben da mehr bekannt.“ Dann hast du eine Ahnung davon, was für ein Chaos bei den Amerikanern im Moment herrscht.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Basti Bargeld: „Wie kommt es eigentlich, dass auf der Corona Live Mal der Morgenpost bei den USA noch 0 geheilte angezeigt werden? Das kann doch nicht richtig sein.“ Geheilte sind nicht meldepflichtig. Es gibt nur Schätzzahlen dazu. Dass die nicht gezählt werden, empfinde ich auch als problematisch. In asiatischen Ländern wird die Zahl der Genesenen als positive Meldung den schlechten Meldungen vorangestellt - quasi als Psycho-Boost.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von mcclane: „Söder hatte doch in der PK gesagt dass man mit der Famile rausgehen kann? Dann wäre die Anzahl von 3 ja auf jeden Fall überschritten? Das glaub ich jetzt nicht... mich würde eher mein erwähntes Anliegen interessieren weil ich mir beim besten Willen nicht vorstellen kann seine Freundin nicht sehen zu dürfen bzw mit ihr spaziere zu gehen?“ Variiert nach Bundesland. Da du Söder erwähnst, geh ich mal von Bayern aus: Du darfst mit Angehörigen desselben Hausstandes problemlos rausg…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Der siebte Samurai: „ich will den Hund von jar jar sehen“ (Versteckter Text)

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Ratty: „Nein, die Infektionen sollen vor allem in Krankenhäusern aufgetreten sein. Das ist aber nur ein Gerücht und vermutlich nicht wahr.“ Ist nicht wahr. Es ist wahr, dass sehr viele Tote in Krankenhäusern gestorben sind. Aber das liegt daran, dass bei so ziemlich allen Krankheiten/Verletzungen Menschen ins Krankenhaus gebracht werden - und dort sterben. Zudem ist der Tod hier wohl sehr lange und quälend (3-4 Tage Ersticken bei klarem Verstand) und die Symptome auch schwer (Atemnot, …

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Ratty: „Stimmt es, dass die meisten Toten aus Italien schon auf der Intensivstation lagen, bevor der Virus sie dahinraffte?“ Was genau meinst du damit? Dass sie schon auf der Intensivstation lagen, als sie am Virus erkrankten? Oder dass sie auf der Intensivstation starben? Denn die geringste Zahl stirbt alleine zuhause. Deswegen frag ich nach.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von KBBSNT: „Trump kündigt an, New York vorerst nicht unter Quarantäne stellen zu wollen“ Liegt nicht in seiner Kompetenz. Zitat von KBBSNT: „Chef des Robert-Koch-Instituts Lothar Wieler „Wir müssen mit Zuständen wie in Italien rechnen““ Links: Was Lothar Wieler, Chef des Robert-Koch-Instituts, im Interview mit der "Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung" sagt.Rechts: Was die "Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung" in der Überschrift daraus macht: t.co/DzNmPZQSWU pic.twitter.com/bU2px7c8…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Gambit: „Und da schimpfe noch mal jemand über den bösen Osten.“ So, jetzt mal Spaß beiseite. Denn die niedrige Infektionszahl dort ist schon durchaus mal einen längeren Beitrag wert, weil sie auf den ersten Blick sehr simpel zu erklären ist - auf den zweiten aber nicht mehr. Auf den ersten Blick: Der Osten ist schlichtweg nicht so dicht besiedelt. Allerdings haben sowohl Bayern als auch BaWü durchaus Infektionscluster, wo es wenig Bevölkerung gibt (siehe bayerischer Wald). Zudem müsste…

  • Benutzer-Avatarbild

    Black Widow

    GregMcKenna - - Marvel Comics

    Beitrag

    Wird ja erstmal nur gesagt, dass sie drüber nachdenken, oder? Und nachdenken werden sie sicher mit Blick auf die nahe Zukunft: China hat seine Kinos direkt erstmal wieder geschlossen, in Europa wird so schnell keine Entspannung einsetzen und was in den USA los ist, erlebt Disney aus nächster Nähe (wollten ja auch ihre Parks an Ostern wieder öffnen um das direkt abzusagen). Wenn ihre Abo-Zahlen zum Start in Europa von DisneyPlus mies waren, könnten sie die zwei Kracher bringen um das zu pushen. A…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Gambit: „Und da schimpfe noch mal jemand über den bösen Osten.“ Naja ... nur alte Leute, die ohne Gehhilfe eh nicht rauskommen und zur Begrüßung hebt man den rechten Arm anstatt sich die Hand zu geben. Das vermindert die Ansteckungsgefahr. Dieser Beitrag wird Ihnen präsentiert von Gregs mittelgutem Gag-Generator. Nehmts nicht persönlich, liebe Sachsen.

  • Benutzer-Avatarbild

    The Mandalorian [Disney+]

    GregMcKenna - - Sonstige Serien

    Beitrag

    Zitat von Scholleck: „Finchers Mindhunter? Nicht das ich wüsste. Waren glaub alle so zwischen 45 und 60 Minuten.“ Hab noch mal nachgesehen. Episode 1.6 wird mit 34 Minuten angegeben und Episode 2.9 hat 73 Minuten. Die meisten sind aber in der Tat so zwischen 45 und 60 Minuten. Grundsätzlich meine ich nur, dass die alten Zeitbeschränkungen beim Streaming nicht mehr gelten. Wenn ein Streamer heutzutage zu den Machern geht, geht es erstmal nicht ums Format sondern bzgl. Lauflänge kommt eher "Es bra…

  • Benutzer-Avatarbild

    The Mandalorian [Disney+]

    GregMcKenna - - Sonstige Serien

    Beitrag

    Zitat von giovannangelo: „Ja schon aber bei der Werbung und PR vor dem Disney+ start kommt so ein quicky bei raus. Wie gesagt Serie mehr als Top länge Flop“ Nirgendwo wurde damit Werbung gemacht, dass es eine superlange Serie sei. Und solange die Qualität stimmt ...

  • Benutzer-Avatarbild

    The Mandalorian [Disney+]

    GregMcKenna - - Sonstige Serien

    Beitrag

    Zitat von giovannangelo: „Bei 8 folgen sollte das absolute minimum 45min sein.... Oder liege ich da falsch“ Nö. Ist nur bei linearem Fernsehen so, wo man einem festen Programm folgen muss. Bei Streaming können die Folgen so lang sein wie man will. "Mindhunter" hatte ja auch tlw. kürzere Episoden, oder?

  • Benutzer-Avatarbild

    Corona und das Kino

    GregMcKenna - - Allgemeine Diskussionen

    Beitrag

    Zitat von swanpride: „Und die Animationsstudios arbeiten übrigens nach wie vor. Also macht euch mal auf einige Produktionen gefasst.“ Das hatte ich gar nicht bedacht. Aber stimmt. Die müssen ihre Produktionspipelines zwar umstellen aber die arbeiten weiter. Hab mich aus Neugier mal kundig gemacht und Hollywood wird da echt kreativ. Die Songs nehmen sie auch mit Orchester auf - nur sitzt eben jeder aus dem Orchester zuhause und die spielen zusammen. Bei "Family Guy" wurde wohl schon viel vorprodu…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von swanpride: „Aber klar, nur eine Grippe....“ Hm. Es folgt eine typische "Jein"-Antwort von mir. "Grippe" ist per se keine harmlose Krankheit. Die Spanische Grippe war auch eine Grippe und hat Mio. Menschen dahingerafft. Das was wir als "Grippe" kennen haben wir einfach nur eingehegt: Durch Impfungen, Herdenimmunität, Therapiemöglichkeiten, Einstellung des Systems auf die Grippesaison. Aus Grippe entstand schon immer eine mögliche Lungenentzündung und die war für ältere oder vorbelastete…

  • Benutzer-Avatarbild

    Star Trek: Picard (Patrick Stewart)

    GregMcKenna - - Star Trek

    Beitrag

    (Versteckter Text)

  • Benutzer-Avatarbild

    Corona und das Kino

    GregMcKenna - - Allgemeine Diskussionen

    Beitrag

    Zitat von swanpride: „Naja, Amerika ist aber auch ein unheimlich reiches Land - und ich meine jetzt nicht den Staatshaushalt, ich meine bezüglich Bodenschätze und die Rolle, die sie technologisch spielen.“ Das ist korrekt. Dann wären aber auch Russland und Afrika sehr reich. Das alles hilft dir aber nicht, wenn du zB Bodenschätze nicht fördern kannst, weil du keinen vernünftigen Wirtschaftskreislauf hast. Dann wirst du von anderen Ländern bzw. deren Firmen ausgenommen (siehe Afrika). Daher muss …

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von swanpride: „Apropos...ist es uns eigentlich gelungen, die Inseln abzuschotten, bevor sie betroffen waren?“ Jein. Man hat keine Daten. Es ging beim Abschotten der Inseln auch nicht darum, dass Infektionsketten unterbrochen werden sondern darum, dass keine Touristen mehr hinfahren und "Corona-Ferien" ausrufen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Belphegor: „Bei mir geht es gegen dumme Menschen (und ich mein jetzt nicht geistig behinderte).“ Zitat von Belphegor: „Stand heute würde ich sogar ne Wette eingehen das es in Deutschland INSGESAMT keine 10.000 Infizierten insgesamt geben wird!“ #NeverForget