ANZEIGE

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Benutzer-Avatarbild

    Der Exorzist - Remake

    TheKillingJoke - - Gerüchte

    Beitrag

    @Data, das ist wunderschön.

  • Benutzer-Avatarbild

    Der Exorzist - Remake

    TheKillingJoke - - Gerüchte

    Beitrag

    @Data Da hast du Recht, "subtil" ist nicht das richtige Wort. Aber ich sag's mal so: Er entwickelt sich gut und schraubt nach und nach hoch.

  • Benutzer-Avatarbild

    Wut-Ablass-Thread

    TheKillingJoke - - Chat-Forum

    Beitrag

    Na ja, vielleicht weiß sie ja ganz genau, was für Substanzen in der Zigarette sind, und ist sich auch über die möglichen Folgen im Klaren?

  • Benutzer-Avatarbild

    Der Exorzist - Remake

    TheKillingJoke - - Gerüchte

    Beitrag

    Den ersten Teil habe ich kürzlich wieder gesehen, zurecht ein Klassiker. Wie so was heutzutage aussehen würde, da kann man Sorgen bekommen. Andererseits gibt es auch Filme wie "Hereditary", die zeigen, dass subtil-beklemmender Horror auch heute noch geht.

  • Benutzer-Avatarbild

    Dune (Denis Villeneuve)

    TheKillingJoke - - Film Vorschau

    Beitrag

    Haut mich jetzt nicht vollkommen vom Hocker, der Trailer. Aussehen tut es natürlich gut, aber es ist schon arg auf Bombast getrimmt. Und ich hoffe mal, dass sie extra für den Trailer alle 0815-Jokes zusammengekratzt haben und es auch nicht mehr gibt als die zwei.

  • Benutzer-Avatarbild

    The Last Duel (Ridley Scott)

    TheKillingJoke - - Film Vorschau

    Beitrag

    Ein wichtiger Punkt wird sicher sein, was die Charaktere so zu bieten haben und wie sich sämtliche Beziehungen bis zum Duell hin verdichten. Wenn die Vorlage gut ist, dann wäre das ja schon mal was.

  • Benutzer-Avatarbild

    The Last Duel (Ridley Scott)

    TheKillingJoke - - Film Vorschau

    Beitrag

    @Olly Man kann das sicher abendfüllend machen, die Möglichkeit besteht. Aber ich sehe halt vom Trailer her die Problemstellung und das Duell als Lösung. Die vielen anderen Bilder könnten aufgeblasenes Gedöns sein, was das Ganze unnötig in die Länge zieht. Das wäre eine zweite Möglichkeit. Aber hoffen wir mal das Beste, über den Trailer an sich habe ich mich heute gefreut.

  • Benutzer-Avatarbild

    The Last Duel (Ridley Scott)

    TheKillingJoke - - Film Vorschau

    Beitrag

    Das gefällt mir soweit ganz gut! Bei Ridley Scott mache ich zwar keine Freudensprünge und ich bin mir nicht sicher, ob die Story einen ganzen Film ausfüllt (vielleicht dauert er ja nicht so lange). Aber der Look ist ganz fein und der Cast auch. Besonders Adam Driver in einem Mittelalterfilm - gerne!

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich möchte an der Stelle mal eine Lanze für einen deutschen Film brechen: "Nebenan" von und mit Daniel Brühl, den ich eigentlich recht schätze. Er spielt im Film einen deutschen Darsteller und irgendwie ein Stück weit sich selbst. Zumindest gibt es viele Überschneidungen hinsichtlich der Filmographie bei Darsteller und Figur, was ich persönlich ganz nett fand. Brühls Charakter befindet sich in Berlin, er ist aber quasi auf dem Sprung zu einem Casting in London. Bevor sein Flieger geht, möchte er…

  • Benutzer-Avatarbild

    MEINE KINO-FILME 2021 5,0/10 Godzilla vs. Kong (Adam Wingard) [Kino] 6,0/10 Nobody (Ilya Naishuller) [Kino] 7,0/10 Nomadland (Chloé Zhao) [Kino] 7,0/10 Minari (Lee Isaac Chung) [Kino] NEU 7,0/10 A Quiet Place 2 (John Krasinski) [Kino] 8,0/10 Nebenan (Daniel Brühl) [Kino] NEU 8,0/10 Der Rausch (Thomas Vinterberg) [Kino] NEU

  • Benutzer-Avatarbild

    Die ganze Sache ist erst vorbei, wenn Lauterbach wieder Fliege trägt.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zur Kanzlerschaft von Merkel: Da wird die Zeit zeigen, wie man das letztendlich bewerten kann. Fest steht, dass sie eine geschickte Politikerin ist, anders hätte sie sich nicht 16 Jahre lang im Amt halten können. Das sie für Unaufgeregtheit und Ruhe Punkte bekommt, da gehe ich mit, besonders, wenn man bedenkt, was in den letzten Jahren international für exzentrische Vögel aufgeploppt sind. Trotzdem ist es nicht so, dass ich ihr groß hinterher trauern werde. Was den Punkt "Merkel hat viel für die…

  • Benutzer-Avatarbild

    Also von mir wird er sicherlich boykottiert. Da lockt mich nicht mal Emily Blunt rein.

  • Benutzer-Avatarbild

    Was Laschet angeht: Teilweise habe ich das Gefühl, dass die Leute, die sich die letzten Tage wegen ihm die Finger wund getwittert haben, es nur schwer verkraften, dass Trump weg ist und die CDU nicht Merz aufgestellt hat. Irgendein Feindbild braucht man halt. Bei den Steinmeier-Hintergrund-Aufnahmen muss ich aber auch sagen, dass ich das höchst unangemessen finde. Klar, er soll wie alle anderen auch in solchen Zeiten lachen dürfen, aber als potentieller Kanzler sollte er ein Gespür dafür haben, …

  • Benutzer-Avatarbild

    Es sind wirklich erschreckende Bilder aus den Hochwassergebieten. Falls es im Forum wen gibt, der dort wohnt und betroffen ist, hoffe ich das Beste.

  • Benutzer-Avatarbild

    Dass es eine Impfpflicht durch die Hintertür geben wird, damit habe ich gerechnet. Aber sollte es Parteien geben, die Impfunwillige tatsächlich mit Geldstrafen sanktionieren wollen, werden diese Parteien von mir im Herbst definitiv nicht gewählt. Und das sage ich als jemand, der bereits zweimal geimpft ist und für sich entschieden hat, dass es richtig und sinnvoll ist.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich hab den vor ein oder zwei Jahren erstmals gesehen. Fand den recht gut, besser als "Die Vögel". Noch mehr gezündet hat aber "Vertigo". Am meisten mochte ich aber tatsächlich "Psycho", war für mich sofort eine 10/10, und so was mache ich eigentlich so gut wie nie.

  • Benutzer-Avatarbild

    So, seit die Kinos wieder offen sind, habe ich insgesamt vier Filme dort gesehen. Um es vorweg zu sagen: Ich habe das schon ziemlich vermisst. Der große Raum, die Dunkelheit, der Vorhang, die große Leinwand - das kann ich mir nicht ersetzen. Klar, ich habe einen relativ großen Fernseher daheim und die Rollläden funktionieren auch. Aber daheim setze ich mich einem Film nicht so stark aus. Da muss er schon richtig gut sein, dass mir eine der vielen anderen Ablenkungsmöglichkeiten nicht mal in den …

  • Benutzer-Avatarbild

    MEINE KINO-FILME 2021 5,0/10 Godzilla vs. Kong (Adam Wingard) [Kino] 6,0/10 Nobody (Ilya Naishuller) [Kino] NEU 7,0/10 Nomadland (Chloé Zhao) [Kino] 7,0/10 A Quiet Place 2 (John Krasinski) [Kino]

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich glaub, da wäre ich dabei.