Einträge mit dem Tag „Rebecca Ferguson“

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Es ist erstaunlich, wie sich die Mission Impossible Reihe über die vergangenen zwei Dekaden gehalten hat. In den vorhergehenden 5 Filmen des Franchises konnten sich die Filme immer wieder neu erfinden. Mit „Phantom Protokoll“, dem vierten Teil der Reihe konnte sogar nach den schwächeren Teilen 2 und 3 ein unerwartetes Highlight verbucht werden. Auch der Nachfolger „Rogue Nation“ konnte diese hohe Qualität halten. 22 Jahre nach dem Erstling ist die Mission Impossible Reihe so lebendig und Hauptdarsteller Tom Cruise fitter als viele seiner jüngeren Kollegen.
  • Ethan Hunts fünfte Mission erweist sich als die vielleicht unmöglichste seiner langen und erfolgreichen Karriere als Geheimagent: Nachdem das Pentagon die IMF aufgelöst hat, ist er ohne jegliche Unterstützung der Regierung dem geheimnisvollen „Syndikat“ auf der Spur, das sich bald als sein bislang mächtigster Gegner erweisen wird. Denn die Gerüchte um eine gefährliche internationale Untergrundorganisation aus hoch qualifizierten Spezialagenten haben sich als bittere Realität erwiesen. Deren oberstes Ziel: die ehemaligen Mitglieder der IMF auszulöschen und durch skrupellose Anschläge eine neue Weltordnung zu schaffen. Um die gefährliche und hocheffiziente Terrororganisation aufzuhalten, muss Hunt sein einzigartiges Team versammeln. Hilfe bietet auch die geheimnisvolle Agentin Ilsa Faust an – doch als wie zuverlässig wird sie sich erweisen?