The Florida Project

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Übersicht

    Kritik




    Fazit


    Durch unbekannte Darsteller gelingt es Regisseur Sean Baker, das problematische soziale Umfeld sehr realistisch und vor allem authentisch rüberzubringen. Aufgelockert wird das Geschehen zwar hin und wieder durch ein paar witzige Einlagen, aber insgesamt ist das Drama, das uns die Sicht auf die Welt mit Kinderaugen zeigt, sehr ernst und vielleicht einen Tick zu lang geraten. Die Darsteller sind aber durch die Bank weg gut, allen voran Willem Dafoe spielt herausragend. Wir können The Florida Project nur empfehlen!


    8/10

    :stern: :stern: :stern: :stern: :stern: :stern: :stern: :stern: :stern2: :stern2:
    Infos
    Originaltitel:
    The Florida Project
    Land:
    USA
    Jahr:
    2018
    Studio/Verleih:
    Prokino
    Regie:
    Sean Baker
    Produzent(en):
    Sean Baker, Chris Bergoch, Kevin Chinoy, Andrew Duncan, Alex Saks, Francesca Silvestri, Shih-Ching Tsou
    Drehbuch:
    Sean Baker, Chris Bergoch
    Kamera:
    Alexis Zabe
    Musik:
    Lorne Balfe
    Genre:
    Drama
    Darsteller:
    Brooklynn Prince, Christopher Rivera, Aiden Malik, Valeria Cotto, Bria Vinaite, Willem Dafoe, Mela Murder
    Inhalt:
    Orlando, Florida: Moonee (Brooklynn Prince) ist erst sechs Jahre alt und hat bereits ein höllisches Temperament. Nur wenige Meilen entfernt vom Eingang zu Disneyworld wächst sie in „The Magic Castle Motel“ an einem vielbefahrenen Highway auf. Ihre frühreifen Streiche scheinen Halley (Bria Vinaite), ihre sehr junge Mutter, kaum zu beunruhigen. Da, wie bei allen Bewohnern des Motels “Magic Castle“, ihre finanzielle Lage nicht gerade rosig ist, ist sie gezwungen, auf mehr oder weniger anständige Weise ihre wilde Tochter und sich selbst durchs Leben zu hieven. Moonee und ihre gleichaltrigen Freunde erklären derweil unter den wachsamen Augen des Motelmanagers Bobby (Willem Dafoe) die Welt um sich herum zu einem großen Abenteuerspielplatz…
    Start (DE):
    15. März 2018
    Laufzeit:
    111 Minuten
    FSK:
    ab 12 Jahren

    1.047 mal gelesen