ANZEIGE

Lilo & Stitch

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 15 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von giovannangelo.

      Bewertung 1
      1.  
        10 (0) 0%
      2.  
        8 (1) 100%
      3.  
        9 (0) 0%
      4.  
        6 (0) 0%
      5.  
        7 (0) 0%
      6.  
        4 (0) 0%
      7.  
        5 (0) 0%
      8.  
        2 (0) 0%
      9.  
        3 (0) 0%
      10.  
        1 (0) 0%


      Originaltitel: Lilo & Stitch
      Filmlänge: ca. 80 Min. (die dt. Fassung wurde um ca. 6 Min. gekürzt)
      Produktionsjahr: 2002
      Herstellungsland: USA
      FSK: ohne Altersbeschränkung
      Genre: Komödie, Science-Fiction

      Regie: Dean Deblois, Christopher Sanders
      Drehbuch: Christopher Sanders
      Musik: Alan Silvestri
      Lieder von: Wynonna – Burning Love, Elvis Presley - Blue Hawaii, Stuck on You, Heartbreak Hotel, (You're the) Devil in Disguise, Suspicious Minds und Hound Dog

      Filminhalt:
      Was passiert, wenn ein als niedlicher blauer Hund getarnter Außerirdischer mit ausgesprochen schlechten Manieren auf der Sonneninsel Hawaii landet? Als das eigenwillige kleine Mädchen Lilo im Tierheim auf Stitch trifft, adoptiert sie ihn vom Fleck weg. Mit Stitch hält das absolute Chaos in den ohnehin turbulenten Haushalt von Lilo und ihrer großen Schwester Nani Einzug. Für noch mehr intergalaktischen Spaß sorgen Stitch's außerirdische Verfolger, die ihm hart auf den Fersen sind. Schon bald steht ganz Hawaii Kopf - doch da ist noch Lilo's unerschütterlicher Glaube an OHANA, das hawaiische Bild von Familie und Zusammenhalt...

      Deutsche Synchronsprecher
      Lilo - Shir Hommelsheim
      Stitch - Bob van der Houven
      Nani - Vanessa Petruo
      David Kawena - Timmo Niesner
      Pliiklii - Oliver Rohrbeck
      Cobra Bobo - Tilo Schmitz
      Jamba - Roland Hemmo
      Kapitän Gantu - Engelbert von Nordhausen
      Präsidentin des Hohen Rates - Katharina Thalbach

      Englische Synchronsprecher
      Lilo - Daveigh Chase
      Stitch - Chris Sanders
      Nani - Tia Carrere
      David Kawena - Jason Scott Lee
      Pleakley - Kevin McDonald
      Cobra Bubbles - Ving Rhames
      Jumba - David Ogden Stiers
      Captain Gantu – Kevin Michael Richardson
      Grand Councilwoman - Zoe Caldwell

      Deutsche offizielle Webseite
      Englische offizielle Webseite

      DVD bei Amazon bestellen
      Tu es oder Tu es nicht, es gibt kein Versuchen... (Yoda - Star Wars)
      ANZEIGE
      Ja,
      einer der schönsten Disney Filme, die ich je gesehen habe! :grins:

      Die Figuren sind klasse! -Tolle Stimmen und toll gezeichnet.
      Und die Story ist auch gut! :]


      ...und vielleicht werden wir einmal einen Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika erleben, der seine Reden nicht mehr beschließt mit den Worten: "Gott schütze Amerika" -sondern voll innerer Überzeugung sagt: "Gott schütze die Welt!" (von Konstantin Wecker)



      "Gargoyles -Auf den Schwingen der Gerechtigkeit"
      Wahrscheinlich (wie ich finde) die beste Zeichentrick-Serie, die es gibt! :grins:


      Dezember 2012 Hobbit 1, Dezember 2013 Hobbit 2, Dezember 2014 Avatar 2, Dezember 2015 Avatar 3. Tolle Weihnachten stehen vor unserer Haustür :) !
      Ein großartiger Film mit tollen Animationen, genialen Charakteren, frechen Gags und einer nötigen Portion Gefühl.
      Das sich Stitch zur populärsten der neuen Disney Figuren entwickelt ist durchaus gerechtfertigt, ich liebe dieses kuschelig-miese Alien! Er hat n bisschen was von Donald Duck (in seiner eigentlichen Funktion): Frecher und gemeiner als die anderen Disney Stars, aber nicht wirklich böse.

      Lilo und Stitch hat gute Musik, und im Gegensatz zu anderen Filmender letzten Zeit, konnte der Ausbau zum Franchise dem Film nichts anhaben.
      Lilo & Stitch hat mir gut gefallen. Allerdings finde ich es wirklich schade das wir hier in Deutschland nur eine gekürzte Version zu sehen bekommen haben. Das find ich eigentlich unverschämt...
      Wie Karasu schon sagte sind 6!!!!! Minuten gekürzt worden... ich meine bitte... da fehlt wirklich eine Menge... wenigstens auf DVD hätte der Film dann uncut (oh man und sowas sag ich bei nem Zeichentrickfilm von Disney :freaky: ) erscheinen können. Naja, bleibt trotzdem ein netter FIlm und Stitch ist wirklich cool
      "Ich traf auf ein sechsjähriges Kind mit einem blassen, farblosen Gesicht, emotionslosen Blick und den schwärzesten Augen die ich je sah.
      Ich habe acht Jahre lang versucht mit ihm in Kontakt zu treten und dann nochmal sieben Jahre um zu verhindern, dass er jemals wieder auf freien Fuß gesetzt wird.
      Ich weiß zu gut was sich hinter diesen Augen verbirgt. Er ist das absolut Böse.."
      (Dr. Sam Loomis)
      naja die kürzungen waren ja ehr im anfang und am ende, und nur in der dt. fassung, die österreich bzw schweitzerfassung sollen uncut gewesen sein.

      aber eine kürzung fehlt auch in der us fassung , die aber in der dt. werbung drinwar( :confused:) als der hund stich anpinkelt da war was im trailer gewesen kann mich aber nicht erinnern, endwerder hat er ih getreten, ober oder sowas.

      aber ein guter film mit tollen soundtrack, orginell, aber leider eine total schlechte fortsetzung.

      schnittberichte.com

      14 Schnitte mit ca. 80,5 Sek Gesamtlänge



      Der gelungene Disney-Zeichentrickfilm "Lilo & Stitch" bietet auch für erwachsene Menschen schöne Unterhaltung und ist somit in der Tat "ein Film für die ganze Familie". Um eine uneingeschränkte Altersfreigabe zu erreichen, entschied sich Disney aber leider, den Film zu kürzen. – Und nicht zu knapp! Damit die FSK 6 Freigabe vermieden werden konnte, wurden unverständlich viele Schnitte vorgenommen.
      Sind die Kürzungen am Anfang zwar bedauerlich, jedoch noch zu verschmerzen, so ist leider gerade das Finale in der deutschen Fassung durch längere Schnitte wesentlich unspektakulärer. – Die Vorgehensweise von Disney ist unverständlich, da andere Disneyfilme bisher auch schon FSK 6-Freigaben erhielten und außerdem in den Kinos selber eher selten zwischen diesen Altersgruppen beim Einlass unterschieden wird.
      Folgendes dürfen deutsche Kinder unter sechs Jahren nicht sehen und folgendes wird deshalb auch dem mündigen deutschen Bürger vorenthalten:

      Zeitangaben richten sich nach der US-DVD.



      0.04.47 - Stitch flüchtet
      Nachdem Stitch der Wache auf den Kopf gespuckt hat und sich die an Stitch genetischem Code ausgerichteten Wachkanonen somit auf sie richten, fehlt wie der Wachmann noch völlig verängstigt zittert und dann nach unten in Deckung geht. Die Mütze der Wache schwebt noch kurz in der Luft. In der deutschen Fassung ist nur eine minimal kurze Endeinstellung der Szene auf die Mütze vorhanden - Erst dann schießen die Kanonen.
      1 Sec





      0.04.55
      Stitch schnappt sich die beiden zerbrochenen Verankerungsteile, durch die er an die Decke gefesselt war und nutzt sie als Schutzschild vor den Kanonen. Die Kanonen fangen auch sogleich damit an heftig auf ihn zu feuern. Durch die Wucht wird Stitch immer ein wenig zu den Seiten gedrückt. Die deutsche Fassung setzt wieder ein, als Stitch die mechanische Hebetür erreicht.
      5 Sec











      0.05.09
      Die Wachen feuern viel öfter auf Stitch. - Dieser bleibt ganz kurz völlig erschrocken vor dem Tor stehen und rennt erst dann unter Feuer zu der kleinen Luke in der Wand. - Die deutsche Fassung setzt wieder ein, als er sie erreicht.
      1,5 Sec







      0.05.19
      Nachdem der Soldat dem Captain des Schiffes per Funk durchgegeben hat, dass Stitch nun im Lüftungsschacht ist, hört dieser über sich ein Geräusch. Ab hier fehlt in der deutschen Fassung, wie der Captain seine Waffe zieht und mehrere Male auf ein Lüftungsrohr an der Decke feuert. - Dann fällt der Strom aus und das Schiff bebt. Eine Einstellung auf die beiden Brückenoffiziere und eine Anschlusseinstellung erneut den Captain mit gezogener Waffe fehlt ebenfalls.
      8 Sec









      0.05.43
      Als Stitch von der ganzen Armada von kleinen Kampfliegern verfolgt und sie beginnen auf ihn zu feuern, fehlen die ersten paar Schüsse. Erst dann fliegen auch die Kampflieger von oben ins Bild.
      1 Sec





      0.05.55
      Stitch wendet seinen Kampflieger und fährt eine große Kanone aus, die sofort das Feuer auf seine Verfolger eröffnet. In der deutschen Fassung fehlt, wie Stitch auf die Armada von Kampfliegern zurast und dabei auf sie feuert. Als er schließlich mitten durch das Geschwader durchfliegt, weichen sowohl er, als auch die anderen Kampflieger einander aus. In der deutschen Fassung ist davon nur ein Sekundenbruchteil (wörtlich) übrig geblieben.
      3,5 Sec







      1.09.34 Lilo wird befreit
      Der böse Captain verfolgt das Raumschiff auf dem sich Lilos Schwester, Stitch und Co befinden. Als er das Feuer eröffnet wurden in der deutschen Fassung die letzten Laserschüsse entfernt.
      Die Folgeeinstellung, in der Lilos Schwester den Schöpfer von Stitch etwas fragt, setzt in Folge des unsauberen Schnitts auch ein klein wenig später ein.
      2,5 Sec







      1.09.48
      Der Captain feuert weiter auf das Schiff. - Ein Laserstrahl durchschlägt das Raumschiffdach und verfehlt nur knapp den einäugigen Außerirdischen, der vor Schreck in eine Nische springt. Mit rauchendem Dach verliert das Raumschiff allmählich an Höhe, wird aber immer noch von dem Jäger des Kommandanten verfolgt. Der Schöpfer von Stitch manövriert das Schiff nun geschickt zwischen einigen hohen Bergen hindurch, so dass das Verfolgerschiff gegen die Berge knallt gegen die Berge und schlittert ein wenig an ihnen entlang bis es sich wieder fängt.
      17 Sec

















      1.10.10
      Nachdem der Schöpfer von Stitch zur Raumschiffluke gerannt ist um sich vor dieser zu postieren fehlt, wie der dicke Tourist mit dem starken Sonnenbrand am Strand in einer Schlucht liegt und ein Eis ist. Plötzlich beginnt es zu beben. Er guckt nach oben und sieht wie sich der untere Flügel des, immer noch im Querflug befindlichen, Raumgleiters auf ihn zu bewegt und ihm das Eis aus der Hand reist.
      10 Sec









      1.10.22
      Nach dem letzten Schnitt ist in der deutschen Fassung nur eine winzige Szene enthalten, in der Stitchs Schöpfer dem immer noch vor der Raumschiffluke postierten Stitch etwas zuruft. Sofort danach folgt wieder ein Schnitt:
      Stitchs Schöpfer wendet den Raumgleiter und fliegt absichtlich in die Flugbahn des bösen Kommandanten und rammt so dessen Raumschiff mit voller Wucht.
      5,5 Sec









      1.10.30
      Kurz nachdem Stitch durch die weggesprengte Luke aus dem Flugzeug gesprungen ist fehlt in der deutschen Fassung wieder ein langer Teil:
      Zunächst sieht man Stitch länger auf das kleine Raumschiff des Kommandanten zufallen, dann heftet er sich mit seinen vier Armen direkt an die Frontscheibe des bösen Captains. Von dort aus klettert Stitch wie eine Spinne auf die Rückseite des Raumschiffs, wo sich immer noch die in einem Glasbehälter gefangene Lilo befindet. - Mit seinen Krallen versucht er den Behälter zu öffnen, der Kommandant jedoch richtet die beiden Triebwerke des Raumschiffs nach innen und Stitch wird brennend vom Raumschiff geschleudert. Die deutsche Fassung setzt erst wieder ein, als Lilo beobachtet wie der brennende Stitch abstürzt.
      16 Sec















      1.11.10
      Nachdem der Captain Stitch mit Hilfe seines Bordcomputers lokalisiert hat meint er noch: "We finish this now!". - Dabei guckt er sehr grimmig.
      2 Sec





      1.12.25
      Nachdem Stitch den Tanklastwagen in die Lava gelenkt hat schießt der Fiesling wieder auf ihn. - In der deutschen Fassung fehlt hierbei, wie die Laserstrahlen einschlagen und Stitch gerade auf das Dach des Anhängers klettert.
      1,5 Sec







      1.12.55
      Stitch wirft den Fiesling aus der Frontscheibe seines Raumschiffs. Er knallt auf die Tragfläche des anderen Raumschiffs. - Ab hier fehlt, wie er seine Pistole zieht und einige Schüsse auf das Raumschiff abfeuert, aus das dem Stitch ihn gerade rausgeschmissen hat. Einer der Laserstrahlen trifft die linke Turbine und bringt sie zur Explosion.
      6 Sec

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „gonn“ ()

      Oh ha! 8o
      Das sind ja doch schon ganz schön viele Kürzungen! ;( :crazy2:


      ...und vielleicht werden wir einmal einen Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika erleben, der seine Reden nicht mehr beschließt mit den Worten: "Gott schütze Amerika" -sondern voll innerer Überzeugung sagt: "Gott schütze die Welt!" (von Konstantin Wecker)



      "Gargoyles -Auf den Schwingen der Gerechtigkeit"
      Wahrscheinlich (wie ich finde) die beste Zeichentrick-Serie, die es gibt! :grins:


      Dezember 2012 Hobbit 1, Dezember 2013 Hobbit 2, Dezember 2014 Avatar 2, Dezember 2015 Avatar 3. Tolle Weihnachten stehen vor unserer Haustür :) !
      der film hätte eigentlich ab 6 jahren freigegeben werden sollen. man hatte aber angst, dass so zu wenig geld in die kassen eingespielt wird. aus diesem grund wurde "lilo & stitch" geschnitten. sowas muss man sich mal vorstellen. :crazy2:
      Tu es oder Tu es nicht, es gibt kein Versuchen... (Yoda - Star Wars)
      Original von Jazzfahrer
      Oh verdammt. Jetzt kürzen sie schon Zeichentrickfilme!!!

      Lilo & Stitch 2 - Stitch völlig abgedreht! kann ich übrigens wärmstens empfehlen. Wer das Original mag, wird auch diesen Teil mögen. Stitch kommt in diesem Film noch besser an.


      Aber leider kostet Lilo & Stitch 2 immer noch 20 Euro.... ;( :(
      Das ist mir im Moment ein bisschen viel Geld für einen Film, den ich noch nich kenne und auf blauen Dunskt kaufe... :gruebel: -Obwohl mir ja der erste gefallen hat! :goodwork: Hmm, naja, aber andererseits, bei Disney-Fortsetzungen weiß man nie...
      Zum Beispiel König der Löwen is okay, Aladdin coool, Arielle aber nur mittelmäßig.. :headscratch:


      ...und vielleicht werden wir einmal einen Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika erleben, der seine Reden nicht mehr beschließt mit den Worten: "Gott schütze Amerika" -sondern voll innerer Überzeugung sagt: "Gott schütze die Welt!" (von Konstantin Wecker)



      "Gargoyles -Auf den Schwingen der Gerechtigkeit"
      Wahrscheinlich (wie ich finde) die beste Zeichentrick-Serie, die es gibt! :grins:


      Dezember 2012 Hobbit 1, Dezember 2013 Hobbit 2, Dezember 2014 Avatar 2, Dezember 2015 Avatar 3. Tolle Weihnachten stehen vor unserer Haustür :) !

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Gandalf“ ()

      Ja ich kannte den Schnittbericht schon und finds einfach scheiße.
      Tarzan wurde auch schon geschnitten. Der Kampf mit Sabor fehlt fast komplett.... der geht viiieeeel länger.
      Und nur damit mehr Geld reinkommt.... naja wenn die meinen. Mich regt das auf.
      "Ich traf auf ein sechsjähriges Kind mit einem blassen, farblosen Gesicht, emotionslosen Blick und den schwärzesten Augen die ich je sah.
      Ich habe acht Jahre lang versucht mit ihm in Kontakt zu treten und dann nochmal sieben Jahre um zu verhindern, dass er jemals wieder auf freien Fuß gesetzt wird.
      Ich weiß zu gut was sich hinter diesen Augen verbirgt. Er ist das absolut Böse.."
      (Dr. Sam Loomis)
      Original von Gandalf
      Original von Jazzfahrer
      Oh verdammt. Jetzt kürzen sie schon Zeichentrickfilme!!!

      Lilo & Stitch 2 - Stitch völlig abgedreht! kann ich übrigens wärmstens empfehlen. Wer das Original mag, wird auch diesen Teil mögen. Stitch kommt in diesem Film noch besser an.


      Aber leider kostet Lilo & Stitch 2 immer noch 20 Euro.... ;( :(
      Das ist mir im Moment ein bisschen viel Geld für einen Film, den ich noch nich kenne und auf blauen Dunskt kaufe... :gruebel: -Obwohl mir ja der erste gefallen hat! :goodwork: Hmm, naja, aber andererseits, bei Disney-Fortsetzungen weiß man nie...
      Zum Beispiel König der Löwen is okay, Aladdin coool, Arielle aber nur mittelmäßig.. :headscratch:


      Da hast du recht. Die Fortsetzung sind nur Video bzw. DVD-Produktionen und kommen deshalb qualitativ nie an die Kinoversion heran, da das Budget halt kleiner ist.

      Aber Lilo und Stitch 2 ist eine Ausnahme. Die Qualität stimmt und der Unterhaltungswert ist sehr gut, aber leider zu kurz geraten. Gerade mal 60 Minuten dauert der Spass und dafür verlangen sie 20Euro. Ja ist mir auch zu viel, aber zum Glück gibt es Videotheken oder sagt man jetzt neue DVD-Theken? ;)
      ANZEIGE