Länderspiele - Deutschland

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 880 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von GrafSpee.

      Na Wunderbar !

      3:0 !! :D

      *Kopf-Schüttel

      Hmmm...habe mir von den Deutschen echt mehr erwartet :( ,

      naja aber ich bin irgendwie auch happy über den Sieg Frankreichs, denn ich bin seit der WM98 großer Anhänger der Franzosen, und Zidane ist sowieso mein Fußballer schlecht hin.

      Also einerseits Frust, anderes Seits Freude !

      Aber wir dürfen den Kopf nicht hängen lassen.

      Vor der WM 2002 haben wir gegen große Vereine auch nicht gewonnen, niemand hat den Deutschen zu getraut das sie es bis ins Finale schaffen und dann haben sie es geschafft.

      Deshalb rechne ich trotz des Spiels heute mit einer guten EM.

      Denn wenn die Deutschen mal richtig gefordert sind, dann fallen auch die Tore...
      ANZEIGE
      Original von Chewbacca




      Vor der WM 2002 haben wir gegen große Vereine auch nicht gewonnen, niemand hat den Deutschen zu getraut das sie es bis ins Finale schaffen und dann haben sie es geschafft.


      Nur hatte Deutschland Glück, dass sie bei der WM gegen keine großen Nationen spielen mussten. Erst im Finale. Bei der EM wird es viel schwerer, weil es da die Exoten wie Saudi-Arabien oder Süd-Korea nicht gibt. Ich denke, wir werden große Problme bekommen, die Gruppenphase zu überstehen. In der Gruppe drohen uns nämlich schon Spiele gegen Frankreich und Italien.
      Och,wir sind halt eine Tuniermanschaft und ich bin mir sicher das wir das Halbfinale erreichen.

      Man muss noch dazusagen das wir gestern nicht komplett angetreten sind,aber Frankreich schon.

      Und nicht zu vergessen,gestern habe einige Spieler nach langer Verletzungspause erstmals wieder gespielt,das sollte man auch bedenken.

      MfG
      Takeshi
      MfG
      Takeshi
      ___________________________________________________________________

      @ Takeshi
      Ist zwar richtig, was du sagt. Aber ich finde das ist wieder nur eine Ausrede. Es standen genug erfahrende und auch gesunde Spieler auf den Platz. Es ist echt keine Schande gegen Frankreich zu verlieren, es kommt nur immer aufs wie an. Die erste Halbzeit war auch nicht schlecht, da hätte es auch 1:1 stehen können, oder wir hätten sogar führen können.
      In der zweiten Halbzeit war dann wieder dieses "eigendlich hab ich keine Lust" gekicke.
      Original von BilseBub
      Und wer hat wieder mal Schuld an der Niederlage?
      Es gibt nur ein Rudi Völler! :D
      Bin mal gespannt, wer sein Nachfolger seien wird.


      Dass der Trainer immer als erster rausgeschmissen wird, finde ich eigentlich völlig unfair, weil es doch die Kicker sind, die Mist produzieren. Na ja, ich werd einfach mal ne Gebetskerze für Rudi und seine Jungs anzünden.
      Original von Howy
      @ Takeshi
      Ist zwar richtig, was du sagt. Aber ich finde das ist wieder nur eine Ausrede. Es standen genug erfahrende und auch gesunde Spieler auf den Platz. Es ist echt keine Schande gegen Frankreich zu verlieren, es kommt nur immer aufs wie an. Die erste Halbzeit war auch nicht schlecht, da hätte es auch 1:1 stehen können, oder wir hätten sogar führen können.
      In der zweiten Halbzeit war dann wieder dieses "eigendlich hab ich keine Lust" gekicke.


      @Howy
      Da gebe ich dir recht was den Spielverlauf betrifft.
      Aber,Frankreich hat 11 gesunde Spieler uaf den Platz gehabt,bei uns sind etliche die erst Spielpraxis sammeln müssen,wie ein Novontny,Jeremis.

      Ich sag mal wenn wir kompl. sind schaut alles wieder anders aus,schau mal wer alles gefehlt hat:Metzelder,Rau,Deisler,Hamann,Zickler,Ziege,gut mann kann nicht alles schön reden,aber ich bin der Meinung das dann das Spiel anders läuft.

      Das der Rudi gehen muss glaube ich net,wäre Schwachsinn.
      MfG
      Takeshi
      ___________________________________________________________________

      Original von Takeshi

      @Howy
      Metzelder,Rau,Deisler,Hamann,Zickler, Ziege
      Das der Rudi gehen muss glaube ich net,wäre Schwachsinn.

      Bei den ersten 3 geb ich dir vollkommen recht. Die haben wirklich gefehlt. Hamann evt. auch noch. Aber Zickler und Ziege hab ích nicht wirklich vermisst. Sind die nicht auch schon zurückgetreten?
      Wie gesagt das mit den Verletzten und wenig Spielpraxis ist alles richtig. Mit einem Novontny und Jeremis in Höchstform wär das Spiel vieleicht anders ausgegangen. Wenn der erste Lattenknaller reingegangen wär, hätte das ganze auch anders ausgesehen. Die erste Halbzeit war auch echt nicht schlecht. Was mir nur immer so stinkt ist dieses Kein Bock mehr gekicke. Wenn man für Deutschland spielt hat man sich 90 Minuten den Arsch aufzureißen, auch wenn ich 3:0 hinten liege.
      Den Trainer rausschmeißen bringt in meinen Augen garnichts.
      Original von nONAMe

      Nur hatte Deutschland Glück, dass sie bei der WM gegen keine großen Nationen spielen mussten. Erst im Finale. Bei der EM wird es viel schwerer, weil es da die Exoten wie Saudi-Arabien oder Süd-Korea nicht gibt. Ich denke, wir werden große Problme bekommen, die Gruppenphase zu überstehen. In der Gruppe drohen uns nämlich schon Spiele gegen Frankreich und Italien.



      Wer nach zighundert Qualifikationsspielen am Ende einer WM in den Play Offs steht, der hat kein Glück ! Mannschaften wie Südkorea,USA, Mexico,Senegal, Türkei standen verdient in den Achtel-,Halb-bzw. Viertelfinals. Die Deutschen waren da und standen auf den Platz. Wenn statt Italien Südkorea oder statt Spanien USA aufläuft, können wir nichs dafür. Sicher spielen wir zur Zeit nicht den besten Fussball, aber wenn Deutschland auf dem tiefsten Niveau spielt reicht es immer noch aus um ein WM-Finale zu erreichen. Wir haben uns seit 1968 für JEDES Turnier qualifiziert !!! Ich denke das spricht für sich. In Holland schwärmen sie heute noch von der EM´88, in England von der WM´66, die Dänen von der EM´92,die Türken feiern heute noch den dritten Platz von 02, die so hochgelobten Afrikaner haben noch nie standen noch nie unter den letzten 4, Argentinien träumt immer noch von Maradonna und Spanien hat außer Real Madrid überhaupt nichts. Ich bin 29 Jahre alt und hab in dieser Zeit 5 WM- und 4 EM Finale mit Deutschland erlebt. Das sind NEUN Endspielteilnahmen. Wer kann dies noch aufweisen? Ich (als Deutscher Fussballfan) bin 2 x Welt und 2x Europameister geworden. Und ich wette, daß da irgendwann auch nochmal was dazukommen wird. Wir hatten früher auch nicht immer nur Weltklassespieler und Freundschaftspiele und WM-bzw. EM-Spiele gegen Deutschland sind völlig unterschiedliche Dinge. Und bei der EM haben wir gegen Frankreich auch noch nicht verloren. Vor allem weil wir ja wieder gegen "kleine" Gegner wie Griechenland, Lettland, Schottland oder Slowenien spielen! Es ist ja wieder das gleiche : Wir stehen in Portugal auf dem Platz und warten auf Holland,Spanien, Russland,Kroatien ......
      Mal gucken, ob sie kommen .
      @Chewbacca

      ich will es eben nicht und schon gar nicht das sie sich fürs große turnier 2006 hier qualifiezieren. ich sage Türkei spielt 1:1 und ist bei der Em 04 nicht dabei.

      Holland-Schottland (Mein Tipp 3:0) ich hoffe mal das Holland gewinnt es wäre wirklich schade wenn sie nicht dabei wären.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „TonyMontana“ ()

      @ Tony Montana

      Echt tolle konstruktive Kritik und Erklärung. "Ich will es eben nicht!" Sowas regt mich auf. Wenn du schon so etwas schreibst, dann erklär doch wieso und weshalb du das so siehst!!!!!!!!! X(

      Ich als Türkin, bin sehr traurig darüber, dass es die Türkei nicht geschafft hat. Vorallem hat man bei der letzten WM gesehen, dass wir in Sachen Fussball doch etwas draufhaben :]
      Schade schade, die Schotten haben es nicht geschaft.

      Zu den Türken: nachdem was sich bei dem Spiel der U21 abgespiet hat, freue ich mich auch das die Türken nicht dabei sind. Selbst wenn sie sich Qulifiziert hätten ist glaube ich noch nicht mal sicher ob sie hätten mitfahren dürfen. Nachdem was sich da abgespielt hat, müsste der Verband in meinen Augen für die nächsten 5 Jahre gesperrt werden.