Länderspiele - Deutschland

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 878 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von mcclane.

      die holländer waren übermächtig.

      @Selina
      einen Grund kann ich dir sagen warum ich es eben nicht will das türkei 2006 dabei ist,ich hab nichts gegen Türken aber wenn das team mal Verliert wird oft Gewalt ins Spiel gebracht das passiert bei anderen europäischen Ländern nicht so oft. das zeigt zum beispiel auch das Türkei kein Europäisches Land ist und warum ich absolut dagegen bin das die Türkei in die Eu beitritt.

      @Howy

      Wenn Türkei sich Qualifiziert hätte wären sie selbstverständlich in Portugal dabei gewesen,und fünf jahre Strafe werden sie ganz bestimmt nicht kriegen zu Übertrieben was du da von dir gibst.

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von „TonyMontana“ ()

      Man sollte auch nicht immer alles so Wörtlich nehmen,und sich nicht immer über alles gleich aufregen.

      Auf jedenfall das sie bestraft werden müssen ist in meinen Augen unumgänglich. Ihr müsst mal überlegen, das sind noch ganz junge Spieler. Ich weiß nicht ob ich noch lust hätte Fußball zu spielen, wenn mir so ein Hass entgegen schlägt. Selbst die Ordner die die Spieler eigendlich beschützen sollen, haben auf sie eingeschlagen und getreten. Und wenn so die Zukunft im Fußball aussehen soll, bin ich die längste Zeit Fußballfan gewesen.
      Das hat mich echt erschreckt. Wenn die sogenannten Fans meinen, das sie sich untereinander auf die Fresse hauen müssen, bitte, ist den ihr Problem. Ich bin auch sauer, wenn Deutschland, oder meine Lieblingsmanschaft verliert, ich würde es aber nie in Gewalt ausarten lassen. Habt ihr die Bilder vorm Hollandspiel gestern gesehn, als Holländer und Schotten vorm Spiel zusammen Gefeiert haben. Das ist für mich Fußball. So gefällt mir das.
      PS. es gibt auch genügend Deutsche "Fans" die sich nicht benehmen können. Siehe WM in Frankreich.
      Zum Thema Türkei: Es hat nichts mit Diskriminierung zu tun, wenn man ein Fussballteam nicht mag ! Das ist halt Fussballrivalität ! Ich(wie fast alle deutschen Fans) mag die Holländer z.B nicht und trotzdem fahre ich mehrmals im Jahr rüber, da ich die Holländer im Allgemeinen immer als sehr symphatisch und nett kennengelernt habe. Ich mag auch die Engländer nicht und trotzdem lebe ich mit einer Engländerin zusammen und meine Kinder werden auf jedenfall beide Staatsangehörigkeiten annehmen !
      Zudem muss ich einmal wirklich sagen, daß ich als Fussballfan das Verhalten der Türken nicht mehr akzeptieren kann. Um wieder den Diskriminierungsvorwürfen einhalt zu gebieten: Ich hab auch wie fast alle viele türkische Freunde und Arbeitskollegen (daher die gesunde Rivalität)und hab ich auch sehr über den dritten Platz bei der WM gefreut (nur gut das wir Zweiter wurden), aber was sich in den letzten wochen im türkischen Fussball abgespielt hat ist unter aller Sau. Ich dachte immer die regelmäßigen Ausschreitungen im Amateurfussball, begründen sich in Integrationsproblemen. Ich spiele seit 23 Jahren aktiv Fussball und bei Spielen gegen türkische Mannschaften gab es fast immer Ausschreitungen. Und genau dieses Verhalten der türkischen Fussballer,Fans und Offiziellen konnte man nun auf der großen Bühne des Fussballs erleben. Es ist schonmal ein Unding, daß bei einem entscheidenen EM Qualifikationsspiel keine englischen Fans ins Stadion durften, weil der türkische Verband nicht für ihre Sicherheit garantieren konnte. Ein Verband der dies nicht kann, hat in der UEFA und im modernen Sport nichts zu suchen ! Die Vorkomnisse vom Dienstag muss ich wohl nicht weiter komentieren, daß hat nichts mehr mit Sport oder zivilisierten Leben zu tun. Und daraus gelernt scheinen die Türken auch nicht zu haben ! Bereits am Mittwoch flogen nach dem 2:1 wieder unzählige Gegenstände auf den lettischen Torschützen und das man die Letten zwei Stunden auf dem Flughafen festhält, weil angeblich die Visa nicht in Ordnung sind ist genauso skandalös. In jedem anderen Land werden Nationalmanschaften wie Diplomaten behandelt und mit Staatseskorten zum Hotel gebracht. Unter den Vorraussetzungen muss ich auch sagen, daß ich froh bin das die Türken nicht zur EM fahren. Man sollte sie bei weiteren Vorfällen sogar von der WM-Qualifikation ausschliessen. Das ganze ist nur Sport. Solange die Türkei das nicht versteht haben sie in der Fussballwelt und z.B auch in der EU nichts verloren.

      Zum Thema Holland-Schottland:Tja, das tut mir wirklich leid für Berti und seine "Bravehearts". War beim Spiel "Deutschland-Schottland" und hab sehr viele lustige Schotten kennengelernt. Das war Fussball wie er sein muss. Eine grosse Party vor und im Stadion. Alles Friedlich und ein gemeinsames Feiern. Aber mal ehrlich: Es war doch klar, daß die Holländer wenn sie einmal ins laufen kommen, nicht zu schlagen sind. Ich sag das seit Jahren, vom Material und Spielsystem her sind die Holländer die beste Mannschaft der Welt. Ich schätze sie stärker ein als Frankreich und Brasilien. Leider(oder zum Glück) ist es aber ein Haufen von zerstrittenen Egoisten und so werden sie auch im Sommer 04 mal wieder nicht Europameister!

      Wer wird Europameister ???

      Frankreich, Italien scheinen die aktuellen Favoriten , aber zu unterschätzen sind auch die Tschechen nicht !

      Und niemals eine Rechnung ohne Deutschland machen. Das Ausland weiß das !
      Zitat Erik Gerets (damals Trainer bei Feyernoord):"Deutsche Mannschaften hat man erst geschlagen, wenn schon im Bus Richtung Autobahn sitzen"
      Oje oje.

      Hab grad mitgekriegt, dass heute die Gruppenauslosung für die EM war. Tja, Fortuna war nicht gerade auf Rudis Seite. Mit uns sind nämlich auch die Niederlande, die Tschechen und Lettland in der Gruppe. Was die Niederlande und die Letten drauf haben, ist hier eh schon diskutiert worden. Und Tschechien ist der Geheimfavorit der EM.
      Hoffentlich ist das Glück Rudis Truppe zumindest in den Gruppenspieln hold.
      Einerseits erfreut, anderer seit frustriert...

      Erfreut weil...die Jungs endlich mal richtige Gegner haben...

      Frustriert weil...die Jungs es wohl nicht schaffen werden gegen die "richtigen Gegner" :]

      Aber ich hoffe trotzdem das sie es auf den zweiten Platz schaffen um weiter zu kommen.

      Den ersten Platz traue ich denen nicht zu :rolleyes:


      Aber wir hatten noch Glück, hätte uns auch schlimmer treffen könnne. z.B. mit Frankreich in einer Gruppe spielen zu müssen
      ANZEIGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Chewbacca“ ()

      So ein Quatsch !


      Lettland ist nicht stärker als Island,Schottland und wie die ganzen drittklassigen Mannschaften alle heissen. Da kann es nur ein Ergebnis geben und das ist ein hoher Sieg. Andere Ansprüche darf eine deutsche Nationalmannschaft gar nicht haben.

      Holland ist natürlich ein harter Brocken. Aber es wurde ja endlich mal wieder Zeit, daß wir uns mit unseren "Lieblingsfeinden" duellieren. Vor drei Wochen noch haben alle über die Niederländer gelacht, als sie in Schottland verloren haben, und jetzt sollen wir Angst vor ihnen haben ? Niemals. Große mannschaften wachsen mit ihren Aufgaben und da kommen die Holländer grade recht. Obohl ich eher auf ein Unendschieden tippe, da beide im ersten Spiel noch nicht zuviel riskieren wollen. Die Holländer haben nämlich genau so viel Respekt vor uns , wie wir vor Ihnen.


      Bleibt noch Tschechien: Jetzt sind wir plötzlich Aussenseiter gegen Tschechien ? Glaub ich nicht. Die Tschechen haben eine gute Mannschaft, aber in den letzten Jahren überhaupt nichts gerissen. Sie waren seit 1990 nicht mehr bei der WM, sind bei der Euro 2000 in der Vorrunde ausgeschieden. Die Spieler sind sicher gut, aber keine Europäische Spitzenklasse(mal mit Ausnahme von Nedved) und vor allem fehlt ihnen die Turniererfahrung. Ihr grösstes Problem ist aber, daß sie überhaupt keinen Torjäger haben: Smicer ist nur Mittelklasse, Koller ist stark, aber mehr ein Vorbereiter und Rosiczky ist höchstens so torgefährlich wie meine Mama !



      Mein Fazit: Es wird reichen ! Und am Besten noch auf Platz 1, denn dann gehen wir den Italienernaus dem Weg. Denn die sind leider momentan wohl wirklich zu stark für uns.
      Original von VADERforever
      So ein Quatsch !


      Lettland ist nicht stärker als Island,Schottland und wie die ganzen drittklassigen Mannschaften alle heissen. Da kann es nur ein Ergebnis geben und das ist ein hoher Sieg. Andere Ansprüche darf eine deutsche Nationalmannschaft gar nicht haben.

      Holland ist natürlich ein harter Brocken. Aber es wurde ja endlich mal wieder Zeit, daß wir uns mit unseren "Lieblingsfeinden" duellieren. Vor drei Wochen noch haben alle über die Niederländer gelacht, als sie in Schottland verloren haben, und jetzt sollen wir Angst vor ihnen haben ? Niemals. Große mannschaften wachsen mit ihren Aufgaben und da kommen die Holländer grade recht. Obohl ich eher auf ein Unendschieden tippe, da beide im ersten Spiel noch nicht zuviel riskieren wollen. Die Holländer haben nämlich genau so viel Respekt vor uns , wie wir vor Ihnen.


      Bleibt noch Tschechien: Jetzt sind wir plötzlich Aussenseiter gegen Tschechien ? Glaub ich nicht. Die Tschechen haben eine gute Mannschaft, aber in den letzten Jahren überhaupt nichts gerissen. Sie waren seit 1990 nicht mehr bei der WM, sind bei der Euro 2000 in der Vorrunde ausgeschieden. Die Spieler sind sicher gut, aber keine Europäische Spitzenklasse(mal mit Ausnahme von Nedved) und vor allem fehlt ihnen die Turniererfahrung. Ihr grösstes Problem ist aber, daß sie überhaupt keinen Torjäger haben: Smicer ist nur Mittelklasse, Koller ist stark, aber mehr ein Vorbereiter und Rosiczky ist höchstens so torgefährlich wie meine Mama !



      Mein Fazit: Es wird reichen ! Und am Besten noch auf Platz 1, denn dann gehen wir den Italienernaus dem Weg. Denn die sind leider momentan wohl wirklich zu stark für uns.


      AMEN!!!

      ich sehe es ähnlich.

      Deutschland wird die Gruppe schaffen und mindestens bis ins Halbfinale kommen (wenn nicht Frankreich oder Italien zu früh kommt)

      Ich wünsche mir nach der Gruppenphase England.
      Dann können wir bei einem Tunier 2 Erzfeinde auf einmal putzen und rauswerfen
      Genau so sieht es aus. Deswegen ist ja auch die Auslosung insgesamt gesehen, gar nicht so schlimm ! Es hätte alles viel böser Ausgehen können. Beispiel Portugal ! : Die spielen gegen König Otto, gegen Spanien und die unberechenbaren Russen (vom Potenzial her mindestens genauso stark wie Tschechien) . Und müssen dann gegen die England/Frankreich Gruppe ran.

      Österreich - Deutschland - Tipp

      Ja heute Abend ist es wieder so weit, das Klassiker Duell geht in die nächste Runde !

      Es wird in Wien gespielt, im Ernst - Happel Stadion und ich glaube sogar das es ausverkauft ist..mit so 58.000 Sitzplätzen...

      Ich hoffe mal stark das Österreich gewinnt und tippe ein

      2 : 1

      für Österreich :goodwork:


      Wie glaubt ihr wird die Partie ausgehen ? :hammer:
      Ich schau mir Freundschaftsspiele gar nicht mehr an. Deswegen mach ich das einzig wahre und schau heut abend I-Robot!
      Ich glaub wir (Deutschland) kriegen einen auf den Sack!
      Mit Umbruch in der Manschaft is ja auch nix, wenn er Linke neu nominiert und die ganzen Jungs aus Portugal wieder auflaufen lässt. Wenn unser Trainer wenigstens mal die Jungen ranlassen würde....

      Genießt die Stille.....