ANZEIGE

Der erste Ritter

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 4 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von swanpride.

      Der erste Ritter

      Bewertung für "Der erste Ritter" 2
      1.  
        10 (0) 0%
      2.  
        8 (1) 50%
      3.  
        9 (0) 0%
      4.  
        6 (1) 50%
      5.  
        7 (0) 0%
      6.  
        4 (0) 0%
      7.  
        5 (0) 0%
      8.  
        2 (0) 0%
      9.  
        3 (0) 0%
      10.  
        1 (0) 0%
      Der erste Ritter
      USA 1995



      Länge: 132 Min.
      Regie: Jerry Zucker
      Darsteller: Richard Gere, Sean Connery, Julia Ormond
      Story: Camelot: König Artus' Tafelrunde ist erschüttert und zum Kampf gerüstet: der machtgierige und von Haß getriebene Fürst Malagant hat die schöne Braut des Königs überfallen und entführt. Seine heimtückischen Schergen haben ganze Arbeit geleistet. Das Reich ist in höchster Gefahr! Doch Artus uns seine kühnen Ritter greifen durch - unterstützt vom jungen Lanzelot, dem unerschrockenen Draufgänger, der weder Tod noch Teufel fürchtet. Er wird Artus' erster und bester Ritter - aber auch ein Favorit für die Braut des Königs...


      um 7.97Euro

      Kritiken:
      75%/100% Zelloloid

      Mehr leider nicht gefunden!

      ----------------------------------------------------------

      Guter Film! Mit Sean Connery! :hammer:

      7.5/10 Punkten
      . . . . . .,'´`. ,'``; . . . . . . . . . .,`. . .`--'.. . . . . . . . . . .,. . . . . .~ .`- . . . . . . . . . . ,'. . . . . . . .o. .o__ . . . . . . . . _l. . . . . . . . . . . . . . . . . . . _. '`~-.. . . . . . . . . .,' . . . . . . .,. .,.-~-.' -.,. . . ..'-~` . . . . . . /. ./. . . . .}. .` -..,/ . . . . . /. ,'___. . :/. . . . . . . . . . /'`-.l. . . `'-..'........ . . . . . ;. . . . . . . . . . . . .)-.....l . . .l. . . . .' -........-'. . . ,' . . .',. . ,....... . . . . . . . . .,' . . . .' ,/. . . . `,. . . . . . . ,'_____ . . . . .. . . . . .. . . .,.- '_______|_') . . . . . ',. . . . . ',-~'`. (.)) . . . . . .l. . . . . ;. . . /__ . . . . . /. . . . . /__. . . . .) . . . . . '-.. . . . . . .) . . . . . . .' - .......-`
      ANZEIGE
      Hab den Film noch nie gesehen, hab nur mal in ner Fernsehzeitschrift ( glaub TV Movie ) in nem Bericht über Filmfehlr ein Bild gesehen, wo einer an nem Telefonmasten vorbeigeritten is! :tlol:
      Seitdem kann ich den Film irgendwie nicht mehr ernst nehmen, weil ich immer nur auf diese eine Szene warten würde! Also schau ich ihn mir gleich gar ned an :)
      Der 1. Ritter hat den Weg zu Netflix gefunden - ich mag den Film einfach...nicht nur wegen Sean Connery oder Richard Gere. Die Kostüme, der Score von Jerry Goldsmith ist eine unglaubliche Wucht.

      Hier spürt man regelrecht noch den Zeitgeist des 90er Jahre, wahrlich ein unterhaltsamer Ritterfilm mit viel Charme und Herz. Da stört mich auch ein Telefonmast im Bild nicht.

      9/10
      1. Genndy Tartakovsky's Primal 2. Love, Death & Robots 3. Castlevania 4. Yakuza goes Hausmann 5. Dota: Dragon's Blood

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Tomtec“ ()

      Ich weiß nicht...fand den Film ein wenig...ängstlich? Der Punkt der Geschichte ist doch eigentlich, dass Lancelots Ehre durch seine Leidenschaft getrübt wird und er dadurch unabsichtlich das Ende von Camelot einleitet. Ich erwarte das ja nicht 1 zu 1, aber dem dramatischen Aspekt in dem Film fehlt irgendwie der Biss.