Terminator: The Sarah Connor Chronicles - Season 1

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 617 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von ElMariachi90.

      Ich war einer der großen Gegner dieser Serie, doch auch ich habe mich überwunden und mir die erste Staffel angesehen und so sind meine Erlebnisse:

      So schlimm ist die Serie nicht, wie ich anfangs vermutete, doch leider ist sie auch alles andere als eine super Serie, wie viele hier behaupten. Sie ein Mittelmass, mehr aber auch nicht. Man schaut hin und wenn sie sie zu Ende ist, bringt man die DVDs ohne einer Spur von Begeistung zurück zu Vedeothek.

      Es gibt selbstverständlich gute Elemente, wie zum Beispiel sehr gelungene Darstellerwahl. Sarah und John Connor, Cameron und Reese waren die beste Wahl. Die Entwicklung der Charaktere ist sehr sorgfältig.

      Doch leider schafft die Serie es nicht so richtig zu fesseln und die billige Optik vermittelt mehr ein Gefühl einen Abklatsch DES Kultfilmes zu sehen.

      Auch die Handlung und manche Entwicklungen sind zo löchrig, um glaubwürdig zu sein. Warum zum Beispiel
      Spoiler anzeigen
      ist Cameron bei der ersten Begegnung mit John so locker und sehr menschlich und ab der nächsten Folge, so stupide und steif, wie ein Roboter? Ach ja, sie ist ja ein Cyborg... und in der ersten Folge etwa nicht?

      Oder wie schafft es
      Spoiler anzeigen
      John so ein geniales Computerhacker zu sein, dass er es immer noch schafft jeden Computer und jedes Netzwerk zu hacken, obwohl ihm 8 Jahre Entwicklung der modernen Technologie fehlen

      und es sind noch mehr Kleinigkeiten, die einfach nur stören.

      5/10 lächerliche Terminatoren
      :stern::stern::stern:Meine DVD-Sammlung Meine CD-Sammlung :stern::stern::stern:
      :stern::stern::stern:Mein DVD-Verkaufsthread Mein CD-Verkaufsthread:stern::stern::stern:
      Original von DarkAnderson
      ... doch leider ist sie auch alles andere als eine super Serie, wie viele hier behaupten. ...


      Ich will da auch gar nicht groß drauf eingehen oder so, jeder hat halt seine eigene Meinung aber das muß ich dann doch mal zitieren da oben^.

      Weil viele behaupten die Serie sei gut, du sie aber mittelprächtig findest, ist sie also gleich schlecht (du beziehst es ja nicht auf deine Meinung sondern allgemein)!?

      Aber das Thema hat sich ja leider eh gegessen da sie nun, nach einer grandiosen 2. Staffel, abgesetzt wurde.

      "Als ich John mit der Maschine sah war es aufeinmal ganz klar:
      Der Terminator würde niemals aufhören, er würde ihn niemals verlassen und er würde ihm niemals wehtun, ihn niemals anbrüllen oder sich betrinken und ihn schlagen oder behaupten er wäre zu beschäftiegt und hätte keine Zeit für ihn. Er würde immer für ihn da sein und er würde sterben um ihn zu beschützen.

      Von all den möglichen Vätern die während all der Jahre gekommen und gegangen waren war diese Maschine, dieses Ding, der einzige der den Ansprüchen gewachsen war.

      In einer wahnsinnig gewordenen Welt, war er die vernünftigste Alternative!"
      Original von Dr0pA
      Weil viele behaupten die Serie sei gut, du sie aber mittelprächtig findest, ist sie also gleich schlecht (du beziehst es ja nicht auf deine Meinung sondern allgemein)!?


      Das verstehe ich nicht ganz... :headscratch: Alles, was ich schreibe, ist meine persönliche Meinung. Das war immer so und wird immer so bleiben. Oder muss ich in jedem Satz schreiben: "Ich finde..." oder "Meiner Meinung nach...", nur damit es 100% klar wird. Ich glaube, das ist unnötig. :)

      Viele haben damals zu mir gesagt, schau dir die Serie mal an, dann änderst du vielleich deine Meinung. Genau das habe ich getan. Meine Meinung hat sich ein wenig verbessert, das gebe ich auch zu. Doch ihr fehlt noch vieles, dass ich sagen kann: "Das ist ja eine tolle Serie!" ;)
      :stern::stern::stern:Meine DVD-Sammlung Meine CD-Sammlung :stern::stern::stern:
      :stern::stern::stern:Mein DVD-Verkaufsthread Mein CD-Verkaufsthread:stern::stern::stern:
      Original von Dr0pA
      ... da sie nun, nach einer grandiosen 2. Staffel, abgesetzt wurde.


      Ist das jetzt offiziell? Ich habe die Serie nie gesehen, bin aber am überlegen, ob ich mir nicht doch die Staffelbox zulegen sollte. Bei 2 Staffeln ist das ja überschaubar...
      SUCHE:
      Cap. America MB 1+2, Wintersoldier MB 2,
      Batman SBs (Adams, Aparo, Mignola), JLA Crisis 1-5

      BIETE:
      Comic-Sammlerstücke wie
      Die Spinne/Supie/Roter Blitz Heftklassiker + TBs,
      SBs wie Qualen, Abgründe, Phoenix Abgesang, Ultimates,
      aktuelles wie Dark / Uncanny Avengers, Guardians, Thor
      + viele DVDs und Filmraritäten (Steel, 70s CAP America)

      paninicomics.de/forum/index.php?page=Board&boardID=17

      Vorschläge und Suchlisten bitte per PN
      Original von Hulk
      Original von Dr0pA
      ... da sie nun, nach einer grandiosen 2. Staffel, abgesetzt wurde.


      Ist das jetzt offiziell? Ich habe die Serie nie gesehen, bin aber am überlegen, ob ich mir nicht doch die Staffelbox zulegen sollte. Bei 2 Staffeln ist das ja überschaubar...


      Ja, ist offiziell.

      serienjunkies.de/news/terminator-serie-21877.html
      Aktuelles Serien-Highlight
      Homeland | Staffel 4
      Danke für die schnelle Antwort :goodwork:

      Naja, mal sehen, vielleicht krieg' ich Season 1 mal irgendwie günstig auf eBay...
      SUCHE:
      Cap. America MB 1+2, Wintersoldier MB 2,
      Batman SBs (Adams, Aparo, Mignola), JLA Crisis 1-5

      BIETE:
      Comic-Sammlerstücke wie
      Die Spinne/Supie/Roter Blitz Heftklassiker + TBs,
      SBs wie Qualen, Abgründe, Phoenix Abgesang, Ultimates,
      aktuelles wie Dark / Uncanny Avengers, Guardians, Thor
      + viele DVDs und Filmraritäten (Steel, 70s CAP America)

      paninicomics.de/forum/index.php?page=Board&boardID=17

      Vorschläge und Suchlisten bitte per PN
      Original von DarkAndersonDas verstehe ich nicht ganz... :headscratch: Alles, was ich schreibe, ist meine persönliche Meinung. Das war immer so und wird immer so bleiben. Oder muss ich in jedem Satz schreiben: "Ich finde..." oder "Meiner Meinung nach...", nur damit es 100% klar wird. Ich glaube, das ist unnötig. :)


      Muß man natürlich sicher auch nicht aber ich persönlich würde es tun um sowas vorzubeugen, zumindest habe ich es mir durch sowas angewöhnt.

      Aber ist eh egal.

      "Als ich John mit der Maschine sah war es aufeinmal ganz klar:
      Der Terminator würde niemals aufhören, er würde ihn niemals verlassen und er würde ihm niemals wehtun, ihn niemals anbrüllen oder sich betrinken und ihn schlagen oder behaupten er wäre zu beschäftiegt und hätte keine Zeit für ihn. Er würde immer für ihn da sein und er würde sterben um ihn zu beschützen.

      Von all den möglichen Vätern die während all der Jahre gekommen und gegangen waren war diese Maschine, dieses Ding, der einzige der den Ansprüchen gewachsen war.

      In einer wahnsinnig gewordenen Welt, war er die vernünftigste Alternative!"
      Habe mich, trotz das ich die Terminator-Filme liiiiiiiieeeeeeebe, nie so richtig an die Serie dran getraut. Heute dachte ich mir bei Media Markt: "Ach für 10 Euro pro Staffel kann ich sie ja mal mitnehmen!"
      So hab die ersten drei Folgen angeguckt und muss sagen: ich bin echt positiv überrascht. Spannend und sehr interessant erzählt. Dazu kommt noch die tolle Summer Glau und ein toller Soundtrack! Darüber hinaus sind die Effekte auch sehr ordentlich und der Actiongehalt ist auch nicht zu beklagen! Also ich hatte bei den ersten drei Folgen viel Spass und freu mich auf die nächsten und vor allem auf die 2te Staffel, da es ja von sehr vielen heißt, die wäre um längen besser als die erste! Na das kann ja was werden :sabber:
      ANZEIGE
      Original von ElMariachi90
      Also ich hatte bei den ersten drei Folgen viel Spass und freu mich auf die nächsten und vor allem auf die 2te Staffel, da es ja von sehr vielen heißt, die wäre um längen besser als die erste! Na das kann ja was werden :sabber:


      naja muss nicht sein bei mir war es gerade andersherum...ich fand nämlich die erste Staffel noch Akzeptabel, aber die 2te hatte einfach zuviele Längen und Handlungsträger die für den Verlauf der Serie einfach unbedeutend waren...zumindestens hätte man viele auch anders bzw. besser machen können...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „The_Champ“ ()

      Die erste Staffel fand ich auch bedeutend besser als die zweite, diese hatte mir auch zu viele Längen, aber ansonsten waren es auch grundsätzlich zu wenig gute Episoden. Der Schluss der zweiten Staffel hätte mich halt nur noch einmal neugierig gemacht.

      Lena Headey und Summer Glau tragen die Serie zumindest, wobei ich es schade finde das es so wenig Folgen mit Rückblicken gab, diese mit Brian Austin Green und die von Summer Glau waren dann schon ein Highlight.
      Gut jetzt habt ihr es geschafft, dass ich meine Erwartungen wieder runtergeschraubt habe ^^ Aber die Zweite muss ja noch ein paar Tage warten. Jetzt haben erst mal die restlichen Folgen der Ersten zu überzeugen :megacool:

      Hoffe nur, dass das Ende der zweiten Staffel nicht so nen krassen Cliffhanger hat, wie z.B. Life! Das finde ich nämlich immer am schlimmsten, wenn eine Serie mitten im Geschehen aufhört :nono:
      Original von ElMariachi90
      Spannend und sehr interessant erzählt. Dazu kommt noch die tolle Summer Glau und ein toller Soundtrack! Darüber hinaus sind die Effekte auch sehr ordentlich und der Actiongehalt ist auch nicht zu beklagen!


      Ja bin jetzt bereits bei der zweiten Staffel und kann das, was ich bei den ersten drei Folgen für ein Gefühl hatte nur weiterhin unterstreichen. Sehr spannend erzählt und sehr interessante Handlungsstränge machen die Serie zu einem sehr schönen Zeitvertreib. Wenn die Serie das halten kann, dann ist es wirklich sehr schade, dass sie eingestellt wurde!!!! :nono: