ANZEIGE

Duke Nukem

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 65 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Kumpeljesus.

      Habe gelesen das Dimension Films sich von Threshold Entertainment die rechte für den film gekauft hat.
      is doch geil oder
      Duke aufer Leinwand .
      näheres hier
      Richte nicht über andere ! Wenn du nicht willst das über dich gerichtet wird !
      ANZEIGE
      Auf so nen duke nukem film kann ich verzichten das wird bestimtm so ein scheis wie street fighter
      Original von Hell Xell
      Original von falco-01
      hmmm... hat wohl keiner richtig bock auf den film, naja ich schon ! 8)


      Nein du bist nicht der einzige der sich auf Duke Nukem freut !!!! Ich liebe diesen Typen, ich will ihn unbedingt auf der Leinwand sehen


      na supi dann bin ich doch nich allein!
      :)) :)) :))
      Richte nicht über andere ! Wenn du nicht willst das über dich gerichtet wird !
      Original von Krug Stillo


      Er sieht zwar auf dem Bild aus wie Til Schweiger, aber Gott bewahre uns. Das wäre ein Film, den ich mir nicht antun würde, obwohl ich mir eine gute(!) Duke-Umsetzung schon länger wünsche. Also, Herr Boll: FINGER WEG!

      das ist offizelles Artwork zum Spiel. Von den Entwickler absolut gewollt. Wieso sollte das unerwünscht sein :confused:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Legromancer“ ()

      also wenn man das vernünftig anpacken würde könnte doch nen richtiger actionklracher raus werden...also vond em standpunkt her immer gerne!

      ist halt nur mal wieder dieses kleine wörtchen WENN ;)

      also meinetwegen ok...würde dem film auf alle fälle ne chance geben..hirn aus und losballern...
      Original von Legromancer
      das ist offizelles Artwork zum Spiel. Von den Entwickler absolut gewollt. Wieso sollte das unerwünscht sein :confused:


      Da hast du mich wohl falsch verstanden. Ich habe nichts gegen das Artwork (von "Time to kill" übrigens) - ich hätte was dagegen, wenn Til Schweiger Duke Nukem spielen würde. ;)
      Also ich mache mir keine grossen Hoffnungen das a) das das spiel noch erscheinen wird, da es irgendwie interne Firmenprobleme gab oder dergleichen oder b) das Til Schweiger jemals diese Rolle übernehmen wird oder will!!! Er passt da absolut nicht rein!!

      Jedoch das der Film erscheinen könnte wäre kanns ok, jedoch solange nicht son Firlefanz wie HR. BOLL bei diesen Film Regie führt!!!
      Alles ist brüchig.
      Es gibt so viele Konflikte. So viel Schmerz.
      Du wartest bis der Staub sich legt und dann merkst du dass dieser Staub Dein Leben ist.
      Und wenn du tatsächlich einmal echtes Glück empfindest, solltest du es festhalten, so lange es nur geht.
      Nimm was du kriegen kannst.
      Denn morgen ist es fort.


      Joss Whedon

      Giant-Size Astonishing X-Men



      Original von Indy
      a) das das spiel noch erscheinen wird, da es irgendwie interne Firmenprobleme gab oder dergleichen oder
      Gab es nicht. 3D Realms war einfach nicht zufrieden mit der alten Version und hatte mit unfertiger Technik zu kämpfen. 2002 entschied man sich deshalb, den Render der Unreal-Engine zu fast 100% neu zu schreiben. Diese Eigenentwicklung war Ende 2002 fertig gestellt. Das neue Duke Nukem Forever wird seit Anfang 2003 entwickelt.Das DNF, wie es in die Läden kommen wird, ist also seit 3 1/2 Jahren in Entwicklung.
      Kurz gesagt: Alles, was ihr bisher an Screenshots/Videos zu DNF kennt, existiert nicht mehr. Einzelne Leute wie ein Redakteuer der PC Gamer, John Romero oder der Levelord haben das (aktuelle) Spiel jedoch gesehen und waren ausnahmlos begeistert.
      Bei Fragen zu DNF, der Engine und diversen anderen Dingen rund um 3D Realms kann man mich gerne per PN anschreiben, kann auch mit Quotes von George Broussard, Joe Siegler und Scott Miller dienen.

      Einen Film zum Duke wird es in absehbarer Zeit auch nicht geben. Ganz einfach, weil 3DR bisher mit sämltichen Script-Entwürfen nie zufrieden war.
      Hier noch eine Quote von Webmaster Joe Siegler bzgl. des Films.

      "What about it? Nothing's changed, really. It will still happen, but we will refuse to allow it to be a quickie piece of crap. If it it was up to the producers alone, I'm sure that not only would it have been out, but had a sequel already, and neither of which would have been up to snuff.

      As I've said before, Scott & George managed to get something good - that's final creative say. That' s why there's seemingly nothing going on. The folks making it had sent numerous scripts - mostly all crap from what I've heard (never read them personally).

      I believe at some point the movie option rights revert back to us if nothing happens. I don't know what the date on that issue is - I'm not involved in the contractual side of things to know exact dates and conditions.

      If I had to guess, I'd say that this has happened already, hence their withdrawal of the website. But that's a total guess, I honestly don't know if that's going on either way."
      "I sense that people at foreign festivals expect something violent or radical from my films, some kind of extreme entertainment that's different from everything else playing there. But it was not my aim to create those types of films, it was the the result of choosing the best way to express the subject." - Takashi Miike