ANZEIGE

Bärenbrüder

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 58 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Hito.

      Bärenbrüder



      Originaltitel: Brother Bear
      Filmlänge: ca. 85 Minuten
      Produktionsjahr: 2003
      Herstellungsland: USA
      Bundesstart: 18.03.2004
      FSK: ohne Altersbeschränkung
      Genre: Trickfilm, Abenteuer, Tragikomödie
      Studio: Walt Disney Pictures
      Verleih: Buena Vista Pictures

      Crew:

      Regie: Aaron Blaise, Bob Walker
      Produzent: Chuck Williams
      Drehbuch: Tab Murphy, Lorne Cameron, David Hoselton, Steve Bencich, Ron J. Friedman
      Schnitt: Tim Mertens
      Musik: Mark Mancina, Phil Collins

      Filminhalt:

      Irgendwo im Nordwesten Amerikas vor zehntausend Jahren tötet Kenai, jüngster dreier Brüder, aus Rache für den Tod seines ältesten Bruders Sitka einen mächtigen Grizzly - woraufhin ihn ein Fluch selbst in einen Bären verwandelt. Um seine alte Gestalt zurück zu erhalten, muss Kenai nun seinen Friedenswillen beweisen, indem er den Hass auf die Bären überwindet und gemeinsam mit dem jungen Grizzly Koda jenen Ort findet, "an dem die Lichter die Erde berühren". Dabei immer auf ihrer Fährte: Denai, mittlerer der drei Brüder, der nun Kenai für den Mörder von Sitka hält.

      Synchronisation Orginal/Deutsch

      Kenai: Joaquin Phoenix/Daniel Brühl
      Denahi: Jason Raize/Moritz Bleibtreu
      Sitka: D.B. Sweeney/Gedeon Burkhard
      Tanana: Joan Copeland/Barbara Adolph
      Koda: Jeremy Suarez/Johannes Bachmann
      Tug: Michael Clarke Duncan/Ben Hecker
      Björn: Dave Thomas/Thomas Danneberg
      Benny: Rick Moranis/Stefan Gossler

      BBCode Amazon B0001FFH8Y (Affiliate-Link)


      Dieser Disney Film sieht doch echt vielversprechend aus. Als ich den Standy bei uns im Kino das erste mal gesehen hab, hab ich mich in den kleinen, süßen Bären verliebt :)) Gestern hab ich dann den Trailer zum ersten mal gesehen. Fand ich richtig super. Schöne, herzergreifende Story. Werde ich mir auf jeden Fall im Kino anschauen. ;)
      ANZEIGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Selina“ ()

      Was mich nur wundert, das der sehr wenig beworben wird ;( . Habe einen Trailer glaube auf der DVD Stitch & Co gesehen und fand das Gesehene nicht verkehrt
      "Größer/Kleiner ALS - Genauso WIE"

      Brother Bear

      Hi,

      ich schau mir den film an,im ersten moment denken jetzt manche "Der schaut sich einen kinderfilm an?" :crazy2: ,
      ja werde ich.
      Einerseits finde die story interrisant und das ganze auch irgendwie süss.
      Der film hat in den staaten an die 80 millionen dollar eingespielt,also eh ziemlich gut.
      Wer schaut sich den film noch an :D
      Denke auch das ich ihn mir ansehen werde. Endlich mal wieder ein Good-Old-Disney Film.

      @Schmui

      Und niemand denkt hier so : :crazy2: nur weil es ein Kinderfilm ist. Der Film ist für jedes Alter, schliesslich steht ja da auch geeignet AB 0 Jahren. ;)
      Und nicht BIS 6 Jahren... ;)

      Es gibt Leute die finden es uncool sich Filme anzusehen, die unter ihrem Alter liegen...aber das ist längst lächerlich so eine Einstellung.
      Auch Zeichentrickfilme können Spaß machen, schliesslich sind wir doch mit denen großgeworden.
      Niemand kann mir erzählen, dass er als Kind keine Zeichentrick Serien/Filme mochte, also warum jetzt so tun alsob man die kindisch fände. Natürlich gibt es auch Leute die nicht mehr den nötigen Spaß an dem Filmen haben, das kann ich gut verstehen, über die rege ich mich nicht auf. Ich rege mich nur über die Leute auf, die "uns" für lächerlich halten, nur weil wir die gucken, obwohl sie selbst diese Filme reihenweise gesehen haben.

      Nene, ich find das gar nichts :crazy2: dran sich so einen Film anzugucken. Muss ja nicht immer nur töten, töten, töten sein ;)
      Also kannst dich beruhigt dazu äußern Schmui, ich denke hier in der Community gibt es keinen der oben genannten Sorte :]

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Chewbacca“ ()

      schaue ihn mir auch an!!!!
      ich habe hir auch eine sammlung von disney filme liegt zwar eigentlich an meinen kids aber ich schaue sie mir FREIWILLIG oft mit an. ;)
      meine lieblings figur ist Stitch und Rafiki (aus König der Löwen)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Link 2k4“ ()

      Da es dieses Thema schon gibt, hab ich sie mal zusammengefügt ;)

      Freue mich sehr auf diesen Film. Ist ja nicht mehr lang hin. ;)
      Mein Lieblings-Disney-Film ist: "Lilo&Stitch" :)) Der Film ist einfach super genial. Sehr lustig. Ich bin seitdem ein Stitch Fan. Einfach süß. "Ohana heisst Familie..." Da könnt ich glatt anfangen zu heulen :heulen:
      Bin mal gespannt, ob "Bärenbrüder" mir gefallen wird. Ich denke aber schon, denn mir haben eigentlich alle Disney Filme gefallen. Auch die neuen wie: "Der Schatzplanet" oder "Sindbad" :] Wird bei "Bärenbrüder" bestimmt nicht anders :hammer:
    • Teilen