Mission: Impossible 3

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 579 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von freido.

      Mission: Impossible 3

      Bewertung: Impossible III? 2
      1.  
        10 (0) 0%
      2.  
        2 (0) 0%
      3.  
        3 (0) 0%
      4.  
        4 (0) 0%
      5.  
        5 (0) 0%
      6.  
        6 (0) 0%
      7.  
        7 (1) 50%
      8.  
        8 (1) 50%
      9.  
        9 (0) 0%
      10.  
        1 (0) 0%
      nachträglich eingefügt von kane

      MISSION: IMPOSSIBLE III

      (usa, 2006)




      kinostart usa: 4. mai 2006
      kinostart deutschland: 5. mai 2006

      genre: action / thriller
      regie: j. j. abrams (lost, cloverfield)
      buch: alex kurtzman, roberto orci, j. j. abrams (drehbuch), bruce geller (tv-serie)
      darsteller: tom cruise (ethan hunt), philip seymour hoffman (owen davian), ving rhames (luther), billy crudup (musgrave), michelle monaghan (julia), jonathan rhys meyers (declan), keri russell (llindsey farris), maggie q (zhen), simon pegg (benji), laurence fishburne (theodore brassel)...
      länge: 126 min
      fsk: ab 12 jahren

      trailer: click
      mi-datenbank: click
      offizielle seite: click
      imdb: click
      rottentomatoes: click
      dvd@amazon: (einzel-dvd), (collector's edition)

      superagent ethan hunt lädt zum dritten stelldichein auf der kinoleinwand. mittlerweile hat er sich aus dem aktiven agentendasein verabschiedet und verdient seine brötchen als ausbilder bei der imf (impossible mission force). zur großen Eenttäuschung der frauenwelt ist hunt fest mit seiner großen liebe julia liiert und genießt die häusliche idylle mit ihr. erst das verschwinden einer seiner schützlinge aus dem ausbildungsprogramm kann hunt aus der reserve locken. zusammen mit seinem team bricht er auf, um die angehende agentin lindsey ferris zu retten. doch die rettungsmission endet in einer katastrophe...
      quelle



      hab heute gelesen, dass ein dritter mission impossible teil kommt!! natürlich mit tom cruise als ethan hunt.. der weibliche star is die britin kelly brook, exmodel und britisher serienstar und regisseur ist.. david fincher (sieben, fight club, the game, panic room), auch meister der düsternis gennant!! fincher meint, er hätte eine idee für einen sehr gewagten m.i-3 stoff! und eine seiner bedingungen war, dass sich cruise vollkommen raushält!!

      wie denkt ihr wird der film? ich hoff er wird mindestens so gut wie der vorgänger!"
      we all have moments when we wish we could change something. right a wrong. correct a mistake. gain love - ... or power. what if we really coud?
      "mark my face .. for the next time you see it, it will be the last thing you see on this earth!"
      ANZEIGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „-Makaveli-“ ()

      Ich denke, wenn David Fincher alles so umsetzt wie er es vorhat, wird das bestimmt ein würdiger dritter Teil!

      Du schaust gerne hier vorbei und möchtest uns unterstützen?
      Wenn du bereits Amazon.de Kunde bist, kannst du uns ganz einfach helfen! Dazu musst du vor deinem nächsten Einkauf (z. B. DVD oder Blu-Ray) die Amazon Webseite über unseren Amazon.de Link (Affiliate-Link) aufrufen. Der Bestellvorgang findet natürlich direkt über Amazon.de statt und ist für dich mit keinerlei Zusatzkosten verbunden. Wir erhalten für jeden Einkauf eine kleine Provision und danken dir für deine Unterstützung.
      auf nen 3. M:I Teil hätt ich auch mal wieder Lust !
      www.kultfilmarchiv.de
      http://filmplakate.kultfilmarchiv.de :)
      im 2ten war der endfight total cool.. die sache mit dem messer.. ein paar mm über ethans auge war das messer und es hat sogar die wimpern berührt.. das war beim drehen sicher auch gefährlich!

      oder wie ethan in mit dem fuß ins gesicht kickt und der ganze sand fliegt weg.. in wahrheit hat er in da unabsichtlich echt getroffen und sie haben die szene beibehalten.. aber das muss ich gar nich erklären. die filmfreaks hier wissen das sicher eh alle!! :P
      we all have moments when we wish we could change something. right a wrong. correct a mistake. gain love - ... or power. what if we really coud?
      "mark my face .. for the next time you see it, it will be the last thing you see on this earth!"
      das wusste ich ehrlich gesagt auch noch nicht!

      Du schaust gerne hier vorbei und möchtest uns unterstützen?
      Wenn du bereits Amazon.de Kunde bist, kannst du uns ganz einfach helfen! Dazu musst du vor deinem nächsten Einkauf (z. B. DVD oder Blu-Ray) die Amazon Webseite über unseren Amazon.de Link (Affiliate-Link) aufrufen. Der Bestellvorgang findet natürlich direkt über Amazon.de statt und ist für dich mit keinerlei Zusatzkosten verbunden. Wir erhalten für jeden Einkauf eine kleine Provision und danken dir für deine Unterstützung.
      Ich fand den ersten von der Story besser, denn der zweite war ein wenig übertrieben.
      Aber ich denke das Fincher das hinbiegen wird!
      Weis einer was die Story sein soll? Ausser das eine impossible Mission sein wird! :-))


      Möge die Macht mit dir sein
      ANZEIGE
      Fincher hat M:I-3 an den Neuling John Carnahan abgegeben, der in den USA vor kurzem mit dem Copthriller "Narc" sehr gute Kritiken bekommen hat.
      Ving Rhames wird auch wieder dabei sein, als Computerhacker Luther Stickell.

      Gibt sogar schon einen vorgegebenen Releasetermin für Deutschland : 8.Juli 2004

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Chris Myers“ ()

      Kinostart von "MI3" wäre frühestens Weihnachten 2004 möglich wäre, wahrscheinlicher aber Sommer 2005. Na ja, ob das wirklich sein muss? Teil 1 war ohne frage wirklich klasse fand ich, aber Teil 2, war mir doch etwas übertrieben. Fand den zweiten Teil nicht so toll, obwohl John Woo ja Regie führte. Aber das dauert ja noch fast 2 Jahre bis der dann hier anlaufen würde!
      Movie-Bar.de - Das Downloadportal für Bildschirmschoner, Desktop Themes und Skins (ICQ/Winamp3/etc.)
      Wer hier nichts findet, dem ist auch nicht mehr zu helfen!
      Nee, da haste nicht ganz recht. Die haben noch gar nicht angefangen M:I3 zu drehen. Der Grund dafür ist, dass Hauptdarsteller Tom Cruise die Rolle des Bösewichts in Michael Mann's Actionfilm "Collateral" übernehmen soll. Die Dreharbeiten beginnen hier schon im Herbst 2003, sodass ein Kinostart von "MI3" frühestens zu Weihnachten 2004 möglich wäre. Es sei denn Tom Cruise verzichtet auf die Rolle in M:I3 aber dann guckt den Film ja keiner mehr.
      Movie-Bar.de - Das Downloadportal für Bildschirmschoner, Desktop Themes und Skins (ICQ/Winamp3/etc.)
      Wer hier nichts findet, dem ist auch nicht mehr zu helfen!
      Die Produktion würde insgesamt mindestens ein Jahr dauern, daher könnte Mi3 - wenn überhaupt - erst 3. Quartal 2004 rauskommen.
      Die MI Filme sind Sommerfilme, und als solcher gabs in diesem Jahr natürlich zu starke Konkurrenz (Matrix, X2, Hulk, Terminator) - die Produzenten wären blöd, wenn sie sich damit anlegen würden. Für nächsten Sommer stehen bisher nur 2e fest, Spider-Man 2 und Van Helsing, deswegen bin ich mir sicher, dass er evtl schon im nächsten Sommer zu sehen sein wird.
      Wir wollen ja auch nicht vergessen, dass Cruise bis vor kurzem noch an The Last Samurai gearbeitet hat, weil es Streitigkeiten um die Regie gab. Wollte Fincher erst machen, hat er dann aber abgegeben.