Wer ist der größte Action-Star?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 72 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Alexisonfire8.

      Wer ist der größte Action-Star?

      Wer ist der Action-King? 93
      1.  
        Tony Jaa (3) 3%
      2.  
        Arnold Schwarzenegger (31) 33%
      3.  
        The Rock (0) 0%
      4.  
        Jean-Claude Van Damme (3) 3%
      5.  
        Steven Seagal (1) 1%
      6.  
        Chuck Norris (0) 0%
      7.  
        Bruce Willis (12) 13%
      8.  
        Jet Li (2) 2%
      9.  
        Chow Yun Fat (2) 2%
      10.  
        Sylvester Stallone (25) 27%
      11.  
        Mark Dacascos (0) 0%
      12.  
        Bruce Lee (1) 1%
      13.  
        Michael Dudikoff (0) 0%
      14.  
        Sammo Hung Kam-Bo (1) 1%
      15.  
        Brandon Lee (0) 0%
      16.  
        Dolph Lundgren (1) 1%
      17.  
        Jackie chan (13) 14%
      18.  
        Yuen Biao (0) 0%
      auch wenn es "top 5 action-stars" schon gibt, würde ich gerne mal wissen ob arnie und sly wirklich die unumstritten beliebtesten action-stars sind. ;) bitte mit begründung!

      jackie chan: das ist der action-master schlechthin! nicht nur, dass seine stunts die von allen anderen in den schatten stellen, nein, er hat auch noch die besten filme :goodwork: . wahrscheinlich wird kein anderer action-star jemals so viele actionfilme drehen, und für mich hat jackie auch prozentuell am meisten erstklassige actioner. er ist die film-legende schlechthin, der berühmteste schauspieler der welt (wobei das natürlich kein wunder ist, da in asien milliarden von menschen leben ^^).
      vanatic-action.de/ - Das Forum für echte Action Fans
      ANZEIGE
      Für mich ist es Steven Seagal, ich bin mit seinen Filmen aufgewachsen und er wurde zu meinem Idol. Knapp dahinter, Arni :hammer:



      Most Wanted 2009
      01. Gran Torino
      02. X-Men Origins: Wolverine
      03. Crank 2: High Voltage
      04. Milk
      05. Defiance
      06. Underworld: Rise Of The Lycans
      07. RockNRolla
      08. Punisher: War Zone
      09. Watchmen
      10. Knowing

      Top 10 2009
      01. The Curious Case Of Benjamin Button
      02. Lost - Season 5
      03. Gran Torino
      04. The Wrestler
      05. 24 - Season 7
      06. Frost/Nixon
      07. X-Men Origins: Wolverine
      08. Taken
      09. Prison Break - Season 4
      10. Heroes - Season 3

      Also wie ich schon mal gesagt hab...

      Sly vor Arnie... Danach kommt Bruce Willis....

      Ob man jetzt Bruce Lee einen Action-Star nennen kann? hmmm...

      Jackie Chan ist natürlich auch Kult... Und The Rock, wirds in Zukunft richten...!

      Highlights 2009:
      01.Transformers: Die Rache
      02. 96 Hours
      03. Hangover
      04. X-Men Origins: Wolverine
      05. Harry Potter und der Halbblutprinz
      06. Public Enemies
      07. Valkyrie
      08. Gran Torino
      09. Illuminati
      10. Twilight
      Most wanted:
      01. Der Hobbit
      02. Michael Jackson's "This is it"
      03. Harry Potter and the Deathy Hallows
      04. The Expendables
      05. Robin Hood
      06. The Book of Eli
      07. Alice im Wunderland
      08. The Men Who Stare at Goats
      09. Sherlock Holmes
      10. Nightmare On Elm Street

      Oje langsam nimmt das hier schon übertriebene Ausmaße an mit diesen Actionstar-Threads. Aber egal. Knapp die Hälfte der hier aufgelisteten fällt eigentlich nicht in die Kategorie "Actionstar". Einen Bruce Lee als Actionstar zu betiteln ist z.B. nicht ganz korrekt, ebenso seinen Sohn Brandon der mit seinen wenigen Titeln wohl keine Gleichberechtigung neben Evergreens wie Stallone oder Schwarzenegger verdient (auch wenn er ein guter Schauspieler war).

      Habe für Stallone gewählt.


      "You have my respect Stark, when I'm done, a half of humanity will still exist, and I hope they remember you..." - Thanos

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „burtons“ ()

      Bruce Lee ist der Größte von den aufgezählten aber er gehört hier definitiv nicht rein, einige andere auch nicht. Ansonsten geht meine Stimme natürlich an Sly!

      ANZEIGE
      ach was. jeder der aufgezählten hatte seine action-kinohits. auch bruce lee gilt bis heute als einen der besten asiatischen action-stars aller zeiten.

      wer bitte schön ist kein top-star (gewesen)? klar, stallone, arnie, jackie und willis sind die einzigen, die auch heute noch als SUPERstars gelten, aber was heißt das schon. brandon lee hatte zwar keine zeit einer der ganz großen zu werden, aber seine vier kracher können sich mehr als sehen lassen. übrigens war "the crow" in den USA sogar ein absoluter kassenschlager und zählte zu den erfolgreichsten filmen 1994. glaubt mir, jeder dieser action-stars wird von vielen action-fans als einen der 10 besten angesehen :megacool:

      ps: über spencer und hill hätte man sich wohl am meisten beschwert :P ;)
      vanatic-action.de/ - Das Forum für echte Action Fans

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Ka-Kui“ ()

      Natürlich Stallone, weil Rocky der Held meiner Kindheit war/ist.

      Mittlerweile schaue ich kaum noch Action-Filme, alles maßlos übertrieben, unglaubwürdig, zu viele Explosionen,Effekte, Tote, Gewalt und zu wenig gute Geschichten.

      Ich weiß Stallone hatte auch ein paar stumpfe Gewaltorgien, aber dass wiegt Rocky alles wieder auf, sein grandioses, kultiges Meisterwerk mit einem unvergesslichen Soundtrack.

      Für mich hat Rocky die Botschaft:

      Geduld und Fleiß, und ich bin überzeugt, ich werde alles erreichen, was ich will.

      Zitat: Leo Tolstoi (Schöpfer der Meisterwerke: Anna Karenina und Krieg und Frieden)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „RockyVI“ ()

      Meine Stimme geht zugunsten von " SLY".

      Erinnnere mich noch gut daran das Rocky Reihe einen wahren boom in den Boxsalons erzeugt hat. Alle wollten wie Rocky sein. :grins:

      Kann mich nicht entsinnen das jemand so sein wollte wie " Terminator" :goodwork: :hammer:

      Aber eigentlich gibt es für mich nicht den wahren Actionhelden, da jeder der Schauspieler auch mal andere Art von Movies gedreht haben. Komödien und desweiteren.

      Naja. :D

      Ansonsten zu den besten Actionszenen die gedreht wurden zähle ich auch die Filme von Tony Yaa.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „JohnDoe“ ()

      Original von Ka-Kui
      ach was. jeder der aufgezählten hatte seine action-kinohits. auch bruce lee gilt bis heute als einen der besten asiatischen action-stars aller zeiten.

      wer bitte schön ist kein top-star (gewesen)? klar, stallone, arnie, jackie und willis sind die einzigen, die auch heute noch als SUPERstars gelten, aber was heißt das schon. brandon lee hatte zwar keine zeit einer der ganz großen zu werden, aber seine vier kracher können sich mehr als sehen lassen. übrigens war "the crow" in den USA sogar ein absoluter kassenschlager und zählte zu den erfolgreichsten filmen 1994. glaubt mir, jeder dieser action-stars wird von vielen action-fans als einen der 10 besten angesehen :megacool:

      ps: über spencer und hill hätte man sich wohl am meisten beschwert :P ;)



      Zu deiner Behauptung über Bruce Lee: der Mann war vielmehr als nur ein Actionstar, deswegen passt er nicht hier rein, stimme da Ashes absolut zu!

      Brandon Lee war ein begnadeter Martial Artist und Schauspieler und in ihm steckte viel Potenzial, aber seine paar Filme die er gedreht hat reichen wohl kaum aus um ihn als Kandidat für den größten Action-Star aufzustellen!

      Die Eastern-Darsteller (Sammo Hung, Tony Jaa, Yuen Biao) die du erwähnt hast dürften dem ausser-asiatischen Publikum wirklich vom Namen (und meist auch von den Gesichtern) nur den absoluten Eastern-Fans bekannt sein (mit Ausnahme von vielleicht Jackie Chan und Jet Li).

      Aus dem Ex-Wrestler The Rock kann noch was werden, aber noch ist es viel zu früh um ihn gegen Giganten wie Stallone, Schwarzenegger oder Willis gegenübertreten zu lassen.

      Und diese Videotheken-Gurken-Darsteller wie Michael Dudikoff und Chuck Norris verdienen es nicht mal nominiert zu werden.

      Deswegen bleibe ich bei meiner Behauptung das knapp die Hälfte hier nicht reingehört.

      Und Joerch hat recht, über die Hälfte verdient nichtmal die Bezeichnung Schauspieler, das ist aber ein anderes Thema.


      "You have my respect Stark, when I'm done, a half of humanity will still exist, and I hope they remember you..." - Thanos

      Zu deiner Behauptung über Bruce Lee: der Mann war vielmehr als nur ein Actionstar, deswegen passt er nicht hier rein


      das ändert nichts daran, dass er auch ein top actionstar war (es hat sogar schon einer für ihn gestimmt)!

      Brandon Lee war ein begnadeter Martial Artist und Schauspieler und in ihm steckte viel Potenzial, aber seine paar Filme die er gedreht hat reichen wohl kaum aus um ihn als Kandidat für den größten Action-Star aufzustellen!


      dass brandon nicht gewinnen würde war mir klar *lol*, aber auch er war klasse. zugegeben, ich war mir selber nicht sicher ob ich ihn hinzufügen sollte, aber ich habe mir gedacht besser zu viel als zu wenig ;)

      Die Eastern-Darsteller (Sammo Hung, Tony Jaa, Yuen Biao) die du erwähnt hast dürften dem ausser-asiatischen Publikum wirklich vom Namen (und meist auch von den Gesichtern) nur den absoluten Eastern-Fans bekannt sein (mit Ausnahme von vielleicht Jackie Chan und Jet Li).


      wenn hung und biao auch nur eine bewertung kriegen, hat es sich für mich schon ausgezahlt. und bekanntheitsgrad hin oder her, top ist top.

      Aus dem Ex-Wrestler The Rock kann noch was werden, aber noch ist es viel zu früh um ihn gegen Giganten wie Stallone, Schwarzenegger oder Willis gegenübertreten zu lassen.


      kann mich nur anschließen, aber er ist trotzdem ziemlich beliebt, und im "top 5 actionstars"-thread wurde er (ich glaube sogar mehrmals) genannt. wieso hätte ich mich nur auf die actionstars, die eine gewinnchance besaßen, beschränken sollen? besser zu viele als zu wenige ;)

      Und diese Videotheken-Gurken-Darsteller wie Michael Dudikoff und Chuck Norris verdienen es nicht mal nominiert zu werden.


      sorry, aber die beiden sind sehr bekannt und unter action-fans sehr beliebt.

      ich kann mich dir zwar eigentlich nur anschließen, aber besser zu viele als zu wenige. jemand hat sich schließlich gesagt, dass bud spencer und terence hill fehlen würden ;)

      ps: ein guter actionstar muss ein annehmbarer schauspieler sein. die meisten von den aufgezählten sind nicht richtig schlecht. aber das ist wieder ein anderes thema... ;) :D
      vanatic-action.de/ - Das Forum für echte Action Fans
      Entscheide mich für 2 Leute, zum einen für Stalone (man braucht nur mal die Strib Langsam Teil zu sehen umd zu begreifen wie Actionreich die sind, aber ich dneke in den nächsten Jahren wird der neue Tonny Yaa richtig aufholen,. der Kerl ist eine Kampfmaschine und kann wirklich alle Stunts machen die man sich vorstellen kann. Respekt !
      Ich finde Arnie ist der größte Action-star allein schon wegen Terminator, einfach klasse und wie Don Corleone schon gesagt hat in den nächsten jahren vieleicht Tony Jaa und die 3 und 4 platzierten wären noch Bruce Willis und Jet Li
      Most Wanted:
      01. Tree of Life
      02. The Way Back
      03. The Fighter
      04. Enter the Void
      05. Biutiful
      06. The Rum Diary
      07. Schwerkraft
      08. Tron 2: Legacy
      09.
      10.
      Zuletzt gesehen:
      Resident Evil: Afterlife - 1/10
      The Town - 7/10

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von „MadMax“ ()