Hellraiser 9

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 26 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von thesonofthesuns.

      Clive Barker hat gesagt in einem Interview mit clivebarker.de/ vom April 2005 gesagt, dass er einen neues (das letzte) Buch zur Hellraiser Geschichte fast oder bereits fertig gestellt hat. Es soll Scarlett Gospels heißen und sich sehr mit Pinhead beschäftigen, des weiteren soll dieser darin sterben.


      Clive sagt: ....Und dann natürlich das Hellraiser Buch, welches als Kurzgeschichte begann, dann zu einer Novelle wurde, dann zu einem kurzen Roman wurde und nun ein langer Roman geworden ist. Ich beende zurzeit gerade den zweiten Entwurf - ich schätze mal dass ich damit so bis Mitte April fertig sein sollte. Danach werde ich mich dann dem letzen Entwurf zuwenden, so dass ich wahrscheinlich das Buch im Herbst diesen Jahres an meinen Verleger schicken kann. Hoffentlich noch im September - vielleicht aber auch erst im Oktober. Dann wird es an denen liegen, wann das Buch letztendlich veröffentlicht wird. Wie gesagt, wird es ein dickes Buch werden - ich hätte wirklich nie gedacht, dass es ein dickes Buch werden könnte. Aber als ich erst einmal angefangen hatte zu schreiben, wurde mir klar, dass ich auf irgendeine Weise eine Menge über die Hölle wusste - und natürlich auch eine Menge über Pinhead - dessen Charakterzüge nie in einem Film, einem Comic oder sonst wo zu sehen waren. Diese Sachen, die in meinem Kopf waren - und die dort schon vor vielen Jahren gewesen sind - aber über die ich bisher noch nie etwas geschrieben hatte. Also schreibe ich all diese Dinge in dieses Buch. Ich tue wirklich mein Bestes diese Mythologie zu entwickeln um aus diesem Buch Clive Bakers definitives Buch der Hölle zu machen!
      Und außerdem macht es natürlich auch jede Menge Spaß, dass ich Harry D'Amour als den Helden dieses Buches habe. - Ich habe also diese beiden Charaktere, die beide sie selbst gewesen sind - und beide von Schauspielern repräsentiert wurden. In meinem Kopf sehe ich also Doug Bradley und Scott Bacula, die einen letzten Kampf in der Hölle führen! Ich genieße wirklich diesen Prozess.
      Es wird zudem das Letzte sein, was ich über Pinhead schreiben werde - es wird aber nicht das Letzte sein, was ich über Harry D'Amour schreiben werde - das kommt erst im dritten Teil der "Kunst-Trilogie", welcher noch etwa zwei Bücher entfernt sein sollte falls ihr versteht, was ich meine: Ich schätze, dass ich, bevor ich mich dem dritten Buch der "Kunst" widmen kann, noch "Abarat 3" schreiben werde. Aber es macht wirklich Spaß! Wenn ich an meinen Schreibtisch gehen kann, habe ich jedes Mal ein breites Grinsen auf dem Gesicht, da ich weiter an diesen Charakteren schreiben darf, mit denen ich schon seit so vielen Jahren - schon fast zwei Jahrzehnte - vertraut bin. Es ist irgendwie so als wenn man sich mit alten Freunden zusammen setzt. So sieht es also mit den derzeitigen Buch Projekten aus.

      That's Clive: Du sagtest, dass dies die letzten Wort sind, die Du über Pinhead schreiben wirst - könntest Du Dir aber vielleicht vorstellen einen Film über dieses Buch zu machen?

      Clive: Ich glaube, dass könnte durchaus sein. Ich glaube, dass das wirklich eine coole Sache sein könnte - allerdings könnte es auch ein etwas teurerer Film werden aufgrund der Größe der Erzählung. Würde ich mir wünschen, dass dieses Buch verfilmt wird? Yeah, ich würde es lieben! Schon alleine deswegen, weil es eine Menge Ideen über Himmel und Hölle enthält, über Engel und Dämonen, die ich schon so lange in meinem Kopf hatte. Zur Richtigen Zeit würde es einen wirklich großartigen Film ergeben.
      Dieses Buch wird übrigens "Scarlet Gospels" (zu deutsch etwa: scharlachrote Evangelien) heißen - so wie ich eigentlich diese Kollektion von Kurzgeschichten nennen wollte - aber irgendwie scheint dieser Titel nur zu diesem Roman zu gehören - es scheint so, als möchte der Titel zu diesem Roman gehören.


      That's Clive!: Also wird das Buch "Scarlet Gospels" wie es einst geplant war in zwei Bücher aufgeteilt?

      Clive: Ja, die Hellraiser Story wird als eigenständiger Roman erscheinen. Die Kurzgeschichtensammlung werden wir dann wohl zu einem späteren Zeitpunkt in Angriff nehmen - und ich habe noch eine Menge unveröffentlichter Kurzgeschichten...
      Und was ich auch erst realisiert habe, als ich mit dem Schreiben des Buches angefangen hatte, war, wie leidenschaftlich ich für diesen Charakter Pinhead empfand. Ich schätze mal, dass liegt zum Teil daran, wie vertraut ich - wie jeder andere auch - dem ganzen geworden bin, durch die Spielfiguren, die Comics und natürlich auch den Filmen. Aber als ich schließlich begann über ihn zu schreiben, mit seiner Stimme, so wie sie wirklich war, zu schreiben, realisierte ich, dass dieser Charakter viel interessanter ist, als er es je in einem der Filme sein konnte. Die meisten Filme machten ihn nur zu einem einfachen Bösewicht, der einfach da war und nur diese eine Sache machte, eben nur Ärger machte. Ich wollte hingegen etwas komplexeres über ihn schreiben - ich denke er ist ein ganz schön komplexer Charakter. Was ich meine ist, er ist eben nicht Freddy Krüger und er ist auch nicht Jason Voorhees - er ist sehr viel mehr wortgewandter und möglicherweise auch eleganter. Und so wollte ich diesen Charakter erforschen und ihm endlich mal die Chance geben ein letztes Mal zu sprechen - auf eine sehr wortgewandte Weise...


      Quelle: clivebarker.de/frame.html (im Interview Bereich: April 2005 Clive Barker am Telefon Teil 1)

      Schaut auch mal ins Forum da gibt es auch immer was neues.
      Was haltet ihr davon?
      Ich glaube bei die Vielfalt an Seiten und Ideen könnte ein Film daraus werden, der ein würdiger Abschluss wird.
      ANZEIGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von „Orga“ ()

      Ich habe mit Clive im August in Toronto gesprochen (siehe Bild in meiner Galerie :grins: ) und da hat er das gleiche gesagt. Ausserdem kommt auch der Film zu "Tortured Souls". Allerdings wird er vorher die Bücher, eben "Scarlett Gospels", "Abarat 3", "Art 3" und "Abarat 4" fertigstellen. Er weiß nur noch nicht wann er an den ganzen Filmen arbeiten kann, denn die zu fertigstellenden Bücher werden insgesamt ca. 4-5 Jahre benötigen.

      Ob auch sein letztes Hellraiser Buch verfilmt werden wird, weiß er nicht, er nimmt aber an daß es vorher noch andere Filme mit Pinhead geben wird.
      "Vielleicht hat Mr. T das Spiel gehackt und eine Irokesen-Klasse erstellt...

      Vielleicht ist Mr. T ein Computer-Ass!"

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „MacReady“ ()

      Original von MacReady
      Ich habe mit Clive im August in Toronto gesprochen (siehe Bild in meiner Galerie :grins: ) und da hat er das gleiche gesagt. Ausserdem kommt auch der Film zu "Tortured Souls". Allerdings wird er vorher die Bücher, eben "Scarlett Gospels", "Abarat 3", "Art 3" und "Abarat 4" fertigstellen. Er weiß nur noch nicht wann er an den ganzen Filmen arbeiten kann, denn die zu fertigstellenden Bücher werden insgesamt ca. 4-5 Jahre benötigen.

      Ob auch sein letztes Hellraiser Buch verfilmt werden wird, weiß er nicht, er nimmt aber an daß es vorher noch andere Filme mit Pinhead geben wird.


      Ja das mit den ganzen anderen Büchern hat er auch in dem sehr langen Interview gesagt. Der Mann ist wirklich mächtig am ackern. Da sieht man, das jemand hinter seien Projekten steht.
      Tortured Souls hat ja jetzt wieder ein Studio gefunden, aber wie du ja schon gesagt hast dauert es noch lange.

      Hoffentlich kommt sein Hellraiser Buch auf die Leinwand und wenn dazwischen noch Filme kommen habe ich auch nichts dagegen. :D
      Aber sie sollten sich näher auf die ersten 4 Teile beziehen und wieder richtige Horror Filme sein. Man könnte ja auf Scarlett Gospels "zuarbeiten".

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Orga“ ()

      Mal ganz so nebenbei:

      Nachem wir Horrorfans auch in Deutschland endlich mit der "Freddy Krueger"-Box beglückt wurden und mittlerweile auch schon beinahe alle "Jason"-Filme auf DVD erschienen sind ...

      wie siehts da eigentlich mit einer Hellraiser-DVD-Box aus, natürlich möglichst ungekürzt und wenn dann noch Zeit ist: N paar Extras? Oder gibts die DVDs bereits zu kaufen?

      Wenns irgendwelche Infos dazu gibt: Her damit! :D

      "I think there should be visuals on a show, some sense of mystery to it, connections that don't add up. I think there should be dreams and music and dead air and stuff that goes nowhere. There should be, God forgive me, a little bit of poetry."

      David Chase

      Original von Soljah
      Ist das sozusagen ein Zusammenschnitt von den Geschichten der Actionfiguren von Tortured Souls von Cliver Barker?

      Dazu wollte er sich nicht äussern, da noch an dem Projekt gearbeitet wird. Leider. ;)
      "Vielleicht hat Mr. T das Spiel gehackt und eine Irokesen-Klasse erstellt...

      Vielleicht ist Mr. T ein Computer-Ass!"

      Original von Data
      Mal ganz so nebenbei:

      Nachem wir Horrorfans auch in Deutschland endlich mit der "Freddy Krueger"-Box beglückt wurden und mittlerweile auch schon beinahe alle "Jason"-Filme auf DVD erschienen sind ...

      wie siehts da eigentlich mit einer Hellraiser-DVD-Box aus, natürlich möglichst ungekürzt und wenn dann noch Zeit ist: N paar Extras? Oder gibts die DVDs bereits zu kaufen?

      Wenns irgendwelche Infos dazu gibt: Her damit! :D


      Es gibt 2 sechser Boxen: Teile 1 - 5 mit Platz für den sechsten und eine richtige sechser. Enthalten sind die normalen, guten, deutschen DVDs.

      Eine achter - Box gibt es bei e-Bay aber ohne DVDs.

      Hier kannst du mehr über die DVDs erfahren: ofdb.de/view.php?page=film&fid=71

      Ist das sozusagen ein Zusammenschnitt von den Geschichten der Actionfiguren von Tortured Souls von Cliver Barker?
      Wenn ja dann freue ich mich jetzt schon riesig!!! Ich liebe die Figuren, bin auch sehr stolz auf meine


      Zitat Clive Barker: “Tortured Souls” liegt immer noch bei Universal herum. Und ich schätze daran wird sich auch nichts ändern, solange ich mit "Scarlet Gospels" noch nicht fertig bin. Im Moment ist es für mich nicht absolut dringend, diesen Film jetzt zu drehen - Ich werde mit Sicherheit dazu kommen - im Moment ist es mir aber wichtiger erst einmal das Buch fertig zu bekommen und zur gleichen Zeit am Abend die neuen Bilder für "Abarat 3" fertig zu stellen. Zur Zeit ist für mich eine wirklich stressige Zeit - aber wir werden mit Sicherheit dazu kommen zu gegebener Zeit "Tortured Souls" zu drehen!

      Hier sind Links:

      german.imdb.com/title/tt0301252/
      freezedriedmovies.com/film.php?id=50
      upcominghorrormovies.com/movies/torturedsouls.php

      Mehr gibt es später, du kannst ja einen Thread zum Film im Demnächst im Kino und Gerüchte - Bereich schon aufmachen! :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Orga“ ()

      Im neuen Interview mit Clive Barker kam heraus, das es noch 6 Monate bis zum fertigen Buch dauern wird:

      ...Clive Barker: Mein normaler Arbeitstag ist eigentlich ganz einfach. Morgens, etwa um neun Uhr, fang ich an, an „Scarlet Gospels“ weiter zu schreiben. Diesem dicken Roman über die „Hellraiser“ Mythologie. Das wird wohl auch noch etwa sechs Monate dauern.

      That's Clive!: Sagtest Du nicht das letzte Mal, als wir telefonierten, dass Du gerade kurz davor bist den letzten Entwurf durchzuarbeiten?

      Clive Barker: Ja, leider stellte sich dabei heraus, dass es eben doch nicht der letzte Entwurf war. Genau genommen arbeite ich JETZT am letzten Entwurf. Ich bin sehr pingelig, sehr anspruchsvoll mir gegenüber. Ich wollte perfekt sein. Also ging ich

      zurück und schrieb viele Teile des Buchs nochmals um, bzw. arbeite immer noch daran...
      Soll das heißen, dass bald ein riesiges Buch von Hellraiser rauskommt?


      Jo 2007 kommt in den USA ein super Buch über Pinhead und Co heraus.
      Es wird den Tod Pinhead beinhalten und noch mehr über ihn aussagen.

      Schau mal hier clivebarker.de/frame.html vorbei und lies dir die neuen Interviews Some Visions Teil 1 und Clive Barker am Telefon Teil 1 an. Da kannst du alles nachlesen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Orga“ ()

      Neuer Produktionschef von Dimension bestätigt Remake!

      Brad Luff wird künftig als Produktionschef bei Dimension Films auftreten und kündigte gleich mal einiges an, unter anderem die Remakes zu Kinder des Zorns und An American Werewolf (beide sind ja schon in Produktion).

      Während eine weitere billige Direct-to-Video-Fortsetzung zu Hellraiser bereits abgedreht ist wird es auch ein großes Remake geben und dieses genießt bei Luff Priorität.

      >> shocktillyoudrop.com <<

      Ich dachte ich nehme mal diesen Thread, da der andere nun dem billigen Schund-Sequel gehört.


      Na, ich hoffe, dass die dann (wenn nicht evtl. doch wieder Doug Bradley - hey, man wird ja noch träumen dürfen, oder?! ) nen neuen Pinhead-Darsteller nehmen, dann aber jemanden, der nicht so Gurken-mäßig rüberkommt, wie der von DTV-Sequel! Denn die Fotos, die man bislang sehen konnte, sahen eher nach nem gelangweilten Pinhead aus, als nach nem furchteinflößenden.
      Von daher sehe ich grad nem Remake (gegenüber ner weiteren lieblosen Fortsetzung) eher optimistisch entgegen.

      LG, Matze
      Führt ein Däne Regie beim großen Remake?

      Christian E. Christiansen (drehte den Mystery-Horror The Roommate fertig und inszeniert gerade den Thriller ID:A) soll für Dimension Films Pinhead auf die große Leinwand zurückholen. Für die Hauptrolle hat man auch schon wem im Auge. Ja, wer sonst außer Amber Heard, die soll die Hauptrolle bekommen. Noch hat sie nicht unterzeichnet.

      >> bloody-disgusting.com <<


      Original von Olly
      Vielleicht einigt man sich nun auf ein PG-13. :rolleyes:


      wie kommst du eigentlich bitte da drauf?! "Hellraiser" war schon immer nur ein Horror-Nischen-Produkt für Genre-Lieblinge. Ein niedrigeres Rating beschert ihnen auch nicht mehr Kohle. Im Gegenteil wenn man erfährt das man einen mainstreamigeren 0815 Film drehen wird werden die langjährigen Fans erst recht kein Ticket kaufen.


      "You have my respect Stark, when I'm done, a half of humanity will still exist, and I hope they remember you..." - Thanos