Get Carter (Sylvester Stallone)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 38 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Olly.

      Get Carter (Sylvester Stallone)

      Bewertung für "Get Carter" 3
      1.  
        10 (1) 33%
      2.  
        2 (0) 0%
      3.  
        3 (0) 0%
      4.  
        4 (1) 33%
      5.  
        5 (0) 0%
      6.  
        6 (0) 0%
      7.  
        7 (1) 33%
      8.  
        8 (0) 0%
      9.  
        9 (0) 0%
      10.  
        1 (0) 0%
      GET CARTER



      Regie : Stephen Kay

      Drehbuch : David McKenna

      Darsteller :
      Sylvester Stallone (Jack Carter), Miranda Richardson (Gloria Carter), Rachael Leigh Cook (Doreen Carter), Rhona Mitra (Geraldine), Johnny Strong (Eddie), John C. McGinley (Con McCarty), Michael Caine (Cliff Brumby), Mickey Rourke (Cyrus Paice)

      Laufzeit : 102 Minuten

      Land : USA 2000

      Genre : Action-Thriller

      Inhalt :
      Jack Carter ist ein unbarmherziger Schuldeneintreiber und Killer, der seine Aufträge skrupellos ausführt. Der plötzliche Tod seines Bruders Richie wirft ihn völlig aus der Bahn. Auf einmal beweist er Familiensinn und stellt sein bisheriges Leben in Frage – ganz zum Erstaunen seiner Schwägerin Gloria und seiner Nichte Doreen.
      Als sich jedoch herausstellt, dass Richies „Unfall“ in Wirklichkeit ein Mord war, ist Jack wieder ganz der Alte. Zusammen mit Doreen begibt er sich in die schmutzige Unterwelt und hat nur noch ein Ziel vor Augen : Rache. Doch als Jack der Wahrheit näher kommt, holen ihn die dunklen Schatten seiner eigenen Vergangenheit ein.
      ANZEIGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „-Makaveli-“ ()

      :tlol: LOL
      So ne Gurke und kultig?? Der Film ist jetzt völlig zurecht in "Ältere Filme" :hammer:
      Fand den total schwach und auch Sly ist in diesem Film total schlecht. Einfach sehr sehr langweilig. War damals sehr enttäuscht.

      4/10
      :stern::stern::stern::stern::stern2::stern2::stern2::stern2::stern2::stern2:



      Most Wanted 2009
      01. Gran Torino
      02. X-Men Origins: Wolverine
      03. Crank 2: High Voltage
      04. Milk
      05. Defiance
      06. Underworld: Rise Of The Lycans
      07. RockNRolla
      08. Punisher: War Zone
      09. Watchmen
      10. Knowing

      Top 10 2009
      01. The Curious Case Of Benjamin Button
      02. Lost - Season 5
      03. Gran Torino
      04. The Wrestler
      05. 24 - Season 7
      06. Frost/Nixon
      07. X-Men Origins: Wolverine
      08. Taken
      09. Prison Break - Season 4
      10. Heroes - Season 3

      Original von Blade
      :tlol: LOL
      So ne Gurke und kultig?? Der Film ist jetzt völlig zurecht in "Ältere Filme" :hammer:
      Fand den total schwach und auch Sly ist in diesem Film total schlecht. Einfach sehr sehr langweilig. War damals sehr enttäuscht.

      4/10
      :stern::stern::stern::stern::stern2::stern2::stern2::stern2::stern2::stern2:


      ...Dimi der Film mag nicht zu Stallones besten zu gehören, das gebe ich auch zu! Dennoch ist er besser als alle Seagals und Lundgren-Filme in der Videothek zusammen! ;)

      Und er spielt in dem Film auch nicht schlecht. Ich fand da war er gut in Form, nachdem er physisch in "Cop Land" ziemlich nachgelassen hatte, ist er hier wieder in Top-Form, der Gastauftritt von Michael Caine war auch gut. Dennoch gefällt mir das Original schon um ne Ecke besser.

      6/10


      "You have my respect Stark, when I'm done, a half of humanity will still exist, and I hope they remember you..." - Thanos

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „burtons“ ()

      Original von burtons
      ...Dimi der Film mag nicht zu Stallones besten zu gehören, das gebe ich auch zu! Dennoch ist er besser als alle Seagals und Lundgren-Filme in der Videothek zusammen! ;)


      Das ist ein sehr guter Witz. Solltest du aber das ernst meinen, verstehe ich überhaupt nicht wieso du jetzt auf einmal Seagal und Lundgren damit vergleichst :headscratch: :rolleyes:



      Most Wanted 2009
      01. Gran Torino
      02. X-Men Origins: Wolverine
      03. Crank 2: High Voltage
      04. Milk
      05. Defiance
      06. Underworld: Rise Of The Lycans
      07. RockNRolla
      08. Punisher: War Zone
      09. Watchmen
      10. Knowing

      Top 10 2009
      01. The Curious Case Of Benjamin Button
      02. Lost - Season 5
      03. Gran Torino
      04. The Wrestler
      05. 24 - Season 7
      06. Frost/Nixon
      07. X-Men Origins: Wolverine
      08. Taken
      09. Prison Break - Season 4
      10. Heroes - Season 3

      Original von burtons
      Original von Blade
      :tlol: LOL
      So ne Gurke und kultig?? Der Film ist jetzt völlig zurecht in "Ältere Filme" :hammer:
      Fand den total schwach und auch Sly ist in diesem Film total schlecht. Einfach sehr sehr langweilig. War damals sehr enttäuscht.

      4/10
      :stern::stern::stern::stern::stern2::stern2::stern2::stern2::stern2::stern2:


      ...Dimi der Film mag nicht zu Stallones besten zu gehören, das gebe ich auch zu! Dennoch ist er besser als alle Seagals und Lundgren-Filme in der Videothek zusammen! ;)

      Und er spielt in dem Film auch nicht schlecht. Ich fand da war er gut in Form, nachdem er physisch in "Cop Land" ziemlich nachgelassen hatte, ist er hier wieder in Top-Form, der Gastauftritt von Michael Caine war auch gut. Dennoch gefällt mir das Original schon um ne Ecke besser.

      6/10

      Der gleichen Meinung bin ich auch. Bin auch Seagal-Fan, aber seine Direct-to-Video Produktionen sind einfach nur schrott. Der Kerl will einfach nur noch bis zum Rentenalter kräftig abkassieren.
      Sylvester Stallone hat sich irgendwann in den Neunzigern – fernab von Rocky und Rambo – zu einem wirklich ausgezeichneten Darsteller gemausert. Früher kam er mit einem einzigen Gesichtsausdruck aus und musste sich ansonsten auf die vorhandene Action in seinen Filmen verlassen. Das ist lange vorbei. Egal ob seine Mitstreiter Robert De Niro und Harvey Keitel (Cop Land) heißen oder wie hier Mickey Rourke und Michael Caine … Stallone ist der herausragende Darsteller des Films. :)
      Original von kinski
      Egal ob seine Mitstreiter Robert De Niro ... heißen … Stallone ist der herausragende Darsteller des Films. :)


      Das würde ich gern mal in einem Film ala GoodFellas oder Casino sehen wo Stallone, sagen wir mal, die Rolle von Joe Pesci übernimmt.

      Die Rolle von Sharon Stone in Casino könnte Stallone aber sicher auch noch gut hinkriegen :D
      Original von -=Zodiac=-
      Original von kinski
      Egal ob seine Mitstreiter Robert De Niro ... heißen … Stallone ist der herausragende Darsteller des Films. :)


      Das würde ich gern mal in einem Film ala GoodFellas oder Casino sehen wo Stallone, sagen wir mal, die Rolle von Joe Pesci übernimmt.

      Die Rolle von Sharon Stone in Casino könnte Stallone aber sicher auch noch gut hinkriegen :D


      Die Aussage war auf COP LAND bezogen und nicht auf irgendwelche anderen Filme. Schön wenn man Zitate so schneidet, dass der Tenor der Aussage nicht mehr ersichtlich ist. :rolleyes:
      Original von -=Zodiac=-
      Original von kinski
      Egal ob seine Mitstreiter Robert De Niro ... heißen … Stallone ist der herausragende Darsteller des Films. :)


      Das würde ich gern mal in einem Film ala GoodFellas oder Casino sehen wo Stallone, sagen wir mal, die Rolle von Joe Pesci übernimmt.

      Die Rolle von Sharon Stone in Casino könnte Stallone aber sicher auch noch gut hinkriegen :D


      ...ach Zodiac aka Ethan Hunt, dich nimmt doch eh keiner mehr ernst du Stallone-Fan! :knuddel: :D


      "You have my respect Stark, when I'm done, a half of humanity will still exist, and I hope they remember you..." - Thanos
      ANZEIGE
      Original von kinski
      Original von -=Zodiac=-
      Original von kinski
      Egal ob seine Mitstreiter Robert De Niro ... heißen … Stallone ist der herausragende Darsteller des Films. :)


      Das würde ich gern mal in einem Film ala GoodFellas oder Casino sehen wo Stallone, sagen wir mal, die Rolle von Joe Pesci übernimmt.

      Die Rolle von Sharon Stone in Casino könnte Stallone aber sicher auch noch gut hinkriegen :D


      Die Aussage war auf COP LAND bezogen und nicht auf irgendwelche anderen Filme. Schön wenn man Zitate so schneidet, dass der Tenor der Aussage nicht mehr ersichtlich ist. :rolleyes:


      Das dies auf Cop Land bezogen ist hab ich gelesen, aber das ist ja auch bisher der einzige Film an denen die zusammengearbeitet haben. Trotzdem war die Aussage eindeutig das Stallone immer der herausragende Darsteller sei (wozu sonst sollte man sowas schreiben). de Niro spielt ne kleine Nebenrolle, ist vielleicht in 15min. des Films zu sehen, Stallone den Hauptcharakter um den es sich dreht und schon heißt es von euch, Stallone schlägt sogar einen Robert de Niro.
      Die Beleidigungen gegen Arnie überhöre ich jetzt einfach mal, sonst muss man sich wieder unnötig ereifern...

      Get Carter ist wirklich recht unterschätzt - jedoch auch wiederum nicht sehr. Der Film verliert sich oft in seiner Hochglanz-Optik, die Action wirkt nicht besonders durchdacht, bzw. könnte ruhig noch etwas mehr knallen. Dafür gibt Stallone aber auch eine gute Performance mit coolen Sprüchen und lässigem Auftreten. Die Story ist jetzt nicht sooo besonders, da hätte ich mir ein bisschen mehr erhofft. Letztendlich bleibt die schmerzhafte Wahrheit doch eher simpel.

      6,5/10 Prügeleien im Fahrstuhl
      Original von Herbert West
      hab mir den film jetzt auch geholt weil hier letztens so "gut" drüber gesprochen wurde. ist die dvd auch bei euch in so nem blöden snapper??


      Ja leider. Hab schon versucht auf die US-DVD auszuweichen, aber die ist auch in diesem Teil. Ich hasse die Dinger ! X(
      Warum muss man SLY immer wieder mit irgendwelchen anderen Actionstars vergleichen? Er ist der beste und das wissen die meisten und sein größter Konkurrent ist Arnie das wissen auch die meisten aber warum mann hier immer vergleiche machen muss und dann noch mit Seagal oder Lundgren nur weil sly zuletzt 2-3 Flops abgeliefert hat Mann der Mann ist ne Legende ach egal...

      2Topic:

      Habe Get Carter nicht gesehen weil die letzten Filme von SLY mir nicht so sehr gefallen haben die Ausnahme dabei ist D-Tox der war ganz gut aber Driven, Mission 3-D usw. gefielen mir nicht.. Doch jetzt da ich den Thread sehe denkeich das ich mir den Film ansehen sollte allein weil SLY mitspielt und ich jetzt neugierig bin :D Also werde ich mir demnächst mal ausleihen...

      Highlights 2009:
      01.Transformers: Die Rache
      02. 96 Hours
      03. Hangover
      04. X-Men Origins: Wolverine
      05. Harry Potter und der Halbblutprinz
      06. Public Enemies
      07. Valkyrie
      08. Gran Torino
      09. Illuminati
      10. Twilight
      Most wanted:
      01. Der Hobbit
      02. Michael Jackson's "This is it"
      03. Harry Potter and the Deathy Hallows
      04. The Expendables
      05. Robin Hood
      06. The Book of Eli
      07. Alice im Wunderland
      08. The Men Who Stare at Goats
      09. Sherlock Holmes
      10. Nightmare On Elm Street

      @ Van Nistelrooy : Ich hab Stallone auch erst in diesem Jahr wieder für mich entdeckt. Eigentlich war meine Action-Phase doch eher in den 80ern. :grins: Aber was ich von Sly jetzt gesehen habe fand ich wirklich klasse : Cop Land, Get Carter und nach 20 Jahren Pause mal wieder Nachtfalken.
      Über Get Carter kann man sicherlich geteilter Meinung sein. Ich finde einfach, dass Stallone schauspielerisch ne ganze Menge mehr drauf hat als 20 Jahre zuvor. Und Get Carter ist praktisch 80er Jahre-Action im Outfit des 21. Jahrhunderts. Stallone ist einfach nur cool und hat zudem mit Michael Caine und Mickey Rourke zwei phantastische Kollegen an seiner Seite.