Torso

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 34 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von -Makaveli-.

      Der geniale Regisseur David Fincher ("Se7en", "Fight Club") wird beim kommenden Projekt Torso Regie übernehmen.

      Die Story:
      Nach seinem legendären Triumph über Al Capone in Chicago wird Elliot Ness als Polizeidirektor nach Cleveland geholt, eine Stadt, die Mitte der 1930er der Hölle auf Erden gleicht. Korruption im Polizei- und Justizapparat haben die Metropole am Lake Erie zum sicheren Hafen für Gangster aller Art gemacht. Ness geht auf einen Kreuzzug, der dem in Chicago nichts nach steht - und manchmal an Härte und Konsequenz übertrifft. Zeitgleich werden im Stadtgebiet verstümmelte Leichen gefunden, die meisten ohne Kopf und anderen Identifikationmerkmale. Zwischen 12 bis 30 Opfern werden dem von den Medien genannten Torso-Killer zur Last gelegt, Amerikas erstem Serienkiller.
      Eliot Ness und sein Team fahnden nach den Mörder. Einem Mörder, der eine Stadt in Angst und Schrecken versetzt, die durch die Wirtschaftskrise und dem drohenden Weltkrieg bereits schwer angeschlagen ist.

      Soweit die Öffentlichkeit heute weiss, wurde der Killer nie gefasst. Aber was tatsächlich geschah, ist weit schockierender.

      Das Drehbuch, welches auf dem Comic von Brain Micheal Bendis und Mark Andreyko basiert, wird aus der Feder von Ehren Kruger stammen. Produzieren werden Bill Mechanic, Don Murphy, Todd McFarlane und Terry Fitzgerald.

      Herzlichen Dank an unseren Community-Mitglied 'Indy' für diesen Hinweis!



      Most Wanted 2009
      01. Gran Torino
      02. X-Men Origins: Wolverine
      03. Crank 2: High Voltage
      04. Milk
      05. Defiance
      06. Underworld: Rise Of The Lycans
      07. RockNRolla
      08. Punisher: War Zone
      09. Watchmen
      10. Knowing

      Top 10 2009
      01. The Curious Case Of Benjamin Button
      02. Lost - Season 5
      03. Gran Torino
      04. The Wrestler
      05. 24 - Season 7
      06. Frost/Nixon
      07. X-Men Origins: Wolverine
      08. Taken
      09. Prison Break - Season 4
      10. Heroes - Season 3

      ANZEIGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Blade“ ()

      Auwei, Ehren Kruger. Der Typ ist absolut unberechenbar. Entweder er schreibt intelligente und spannende Scripts wie Arlington Road oder Skeleton Key...oder aber es wird eine uninspirierte Massenware wie Scream 3 oder Reindeer Games.

      Der Rest klingt erstklassig. Vorlage von Brain Micheal Bendis, produziert von meinem Comicgott McFarlane (er soll sich lieber um die Finanzierung solcher Projekte kümmern als lieblose Spawnfilme in die Welt zu setzen) und basierend auf einer wahren Begebenheit.

      Mal kuckn was kommt.
      Signatur lädt...
      wenns um fincher geht, bin ich natürlich sofort feuer und flamme, aber ich will mal endlich nicht nur über geplante projekte hören, sondern mal wieder fertige filme im kino sehen...! :hammer:

      abgesehen davon: serienkiller haben ja sicher was faszinierendes und wenn ihre geschichte von fincher aufbereitet wird, ist das mitunter auch extrem sehenswert, aber wie wärs mal wieder mit nem anderen themengebiet, um sich nicht allzu sehr festlegen zu lassen...?

      ps. imdb ist klasse, auf die lass ich nix kommen (für zumindest ziemlich allwissend würd ich sie schon halten), allerdings sind die nicht immer die schnellsten.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „kane“ ()

      Moment mal. Die Info mit den Dreharbeiten (direkt nach Zodiac) stimmt vermutlich net. Da habt ihr schon Recht. Nach "Zodiac" kommt vermutlich erst "Benjamin Button"....
      Ich editiers mal...



      Most Wanted 2009
      01. Gran Torino
      02. X-Men Origins: Wolverine
      03. Crank 2: High Voltage
      04. Milk
      05. Defiance
      06. Underworld: Rise Of The Lycans
      07. RockNRolla
      08. Punisher: War Zone
      09. Watchmen
      10. Knowing

      Top 10 2009
      01. The Curious Case Of Benjamin Button
      02. Lost - Season 5
      03. Gran Torino
      04. The Wrestler
      05. 24 - Season 7
      06. Frost/Nixon
      07. X-Men Origins: Wolverine
      08. Taken
      09. Prison Break - Season 4
      10. Heroes - Season 3

      Torso ist für 2007 angekündigt, laut imdb. Allerdings sind noch immer keine Infomationen da vorhanden. Auch nicht das Fincher Regie führen wird noch die besagte, bereits bekannte Hintergrundgeschichte. Wenn Zodiac Herbst 2006 erscheint, wird entweder Benjamin Button weiter nach hinten verschoben, komplett auf Eis gelegt oder Torso wird erst 2008 erscheinen. Beides wird Fincher bestimmt nicht in einem Jahr bringen. Dazu würde auch die Zeit gar nicht reichen. Die Finanzierung von Button ist ja noch nicht mal geregelt.
      Damon und Di Caprio sind beides gute Schauspieler (der eine mehr, der andere weniger ;) ) aber ich würde für diese Rolle jemanden bevorzugen der nicht so etabliert ist. Beispielsweise Josh Lucas oder (Fincherroutinier) Jared Leto.

      Muss mir mal den Comic ansehen, ich verbinde im Moment mit dem Namen Elliot Ness nur De Palma und Costner :P
      Signatur lädt...
      Das mit 2007 ist richtig, das Fincher Regie führen wird ist so gut wie sicher, imdb ist nicht immer aktuell diesbezüglich, der Cast ist nur reiner Wunschgedanke und Ausrichtung von McFarlane. ;)

      Die Hintergrundgeschichte ist aber FIX, da sie auf einer Comicvorlage von Brian Michael Bendis basiert und diese wiederum auf einer wahren Begebenheit, weiß nicht was man da in Frage stellen kann?

      Mir wäre es lieber er würde Benjamin Button vergessen und nach Zodiac gleich dieses Projekt annehmen. =)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „burtons“ ()

      Original von burtons
      Mir wäre es lieber er würde Benjamin Button vergessen und nach Zodiac gleich dieses Projekt annehmen. =)


      Mir persönlich nämlich weniger. Lieber Button als Torso. Button hat ne super Story die innovativ und unverbraucht ist und mit Brad Pitt und Cate Blanchett 2 herausragende Darsteller hat (gut die von Torso muss man abwarten). Die von Torso ist wieder etwas altes in "neuem" Gewand und einen Killer basierend auf einer wahren Hintergrundgeschichte dreht er gerade mit Zodiac. Fincher würde sich damit zu sehr auf eine bestimmte Richtung etabilieren.
      Original von -=Zodiac=-
      Original von burtons
      Mir wäre es lieber er würde Benjamin Button vergessen und nach Zodiac gleich dieses Projekt annehmen. =)


      Mir persönlich nämlich weniger. Lieber Button als Torso. Button hat ne super Story die innovativ und unverbraucht ist und mit Brad Pitt und Cate Blanchett 2 herausragende Darsteller hat (gut die von Torso muss man abwarten). Die von Torso ist wieder etwas altes in "neuem" Gewand und einen Killer basierend auf einer wahren Hintergrundgeschichte dreht er gerade mit Zodiac. Fincher würde sich damit zu sehr auf eine bestimmte Richtung etabilieren.


      ...gut da ist natürlich auch was dran! ;) Bei Torso hatte ich auch in erster Hinsicht irgendwie aber gleich "From Hell" mit Johnny Depp im Kopf rumschwirren gehabt, weniger Zodiac, denn der ist um einiges "moderner".
      wow das der horro comic torso verfilmt wird ist schon ein hammer eigendlich ist es ja die fortsetzung von den unbestechlichen ;) (kevin costner hätte in torso auch rein gepasst)
      da der film eine comic verfilmung ist der auf wahrenbegebenheiten beruht bin ich gespannt ob fincher 1:! verfilmt.
      zumindest ein grusel film.

      amazon.de/exec/obidos/ASIN/393…6_xgl/028-7449091-8552530
      so, es gibt neuigkeiten:
      laut diesem artikel soll matt damon die hauptrolle spielen. das budget wird 100 mio dollar betragen und mit den dreharbeiten soll anfang nächstes jahr begonnen werden. was mich aber beunruhigt, ist, dass david fincher nirgends in diesem artikel erwähnt wird. dazu kommt noch, dass es eine paramount-produktion ist, dem gleichen studio, mit dem sich fincher bezüglich der laufzeit von "benjamin button" in den haaren liegt.
      Original von vincenthanna
      so, es gibt neuigkeiten:
      laut diesem artikel soll matt damon die hauptrolle spielen. das budget wird 100 mio dollar betragen und mit den dreharbeiten soll anfang nächstes jahr begonnen werden. was mich aber beunruhigt, ist, dass david fincher nirgends in diesem artikel erwähnt wird. dazu kommt noch, dass es eine paramount-produktion ist, dem gleichen studio, mit dem sich fincher bezüglich der laufzeit von "benjamin button" in den haaren liegt.


      :goodwork: Matt Damon und David Fincher arbeiten endlich mal zusammen.
      Sehr gute Neuigkeiten, wie ich finde.

      Ob man wohl Kevin Kostner auch angerufen hat ??? :uglylol: