ANZEIGE

Prom Night

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 29 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Olly.

      Hab kein Thread dazu gefunden....




      Titel: Prom Night
      Jahr: 1980
      Regisseur: Paul Lynch
      FSK: 18
      Darsteller:

      Leslie Nielsen .... Mr. Raymond Hammond
      Jamie Lee Curtis .... Kim Hammond
      Casey Stevens .... Nick McBride
      Anne-Marie Martin .... Wendy Richards (as Eddie Benton)
      Antoinette Bower .... Mrs. 'Vi' Hammond
      Michael Tough .... Alex Hammond
      Robert A. Silverman .... Mr. Sanford Sykes
      Pita Oliver .... Vicki Cantrell
      David Mucci .... Lou Farmer
      Jeff Wincott .... Drew Shinnick
      Mary Beth Rubens .... Kelly Lynch
      George Touliatos .... Lt. Darryl McBride
      Melanie Morse MacQuarrie .... Henri-Anne Weller
      David Gardner .... Dr. Rupert Fairchild

      Story:

      Vor 10 Jahren stirbt ein kleines Mädchen als sie mit Ihren Freundenin einem verlassenen Gebäude spielt. Die Freunde schwören in alle Ewigkeit über diesen Vorfall zu schweigen. Plötzlich beginnt in ihrer Abschlussballnacht ein grausames Morden...

      ------------------

      Ich finde den ziemlich gut. Habe ihn mir eigentlich nur gekauft, weil ihm Scream zitiert wurde, und musste sagen dass er mir ziemlich gut gefallen hat. Leslie Nielsen in einer nicht humorvollen Rolle war damals für mich auch was neues. Allerdings kommt der Film bei viele nicht gut an, denjenigen die ich ihm empfohlen habe fanden ihn alle ziemlich schlecht....

      Würde ihn spontan 8 von 10 Punkte geben.

      Eure Meinung?

      Top 10 Movies
      01. Star Wars Trilogie
      02. Shaft - Noch Fragen?
      03. V wie Vendetta
      04. Pulp Fiction
      05. Training Day
      06. Kill Bill
      07. Sie7en
      08. Matrix
      09. American Graffity
      10. THX 1138
      Top 10 Regisseure
      01. George Lucas
      02. Steven Spielberg
      03. Quentin Tarantino
      04. David Fincher
      05. James Cameron
      06. Robert Rodriguez
      07. Peter Jackson
      08. Clint Eastwood
      09. Ron Howard
      10. John Singleton
      Most wanted
      01. Transformers
      02. Superman Returns
      03. Batman Begins 2
      04. Die Hard IV
      05. Halloween 9
      06. Miami Vice
      07. Indiana Jones 4
      08. Borat
      09. Jackass 2
      10. Halo

      "Ich seh hinter die Kulissen: Die Bösen sind gut, und die 'Guten' sind beschissen!" "

      Fler - Der Guteste

      ANZEIGE

      RE: Prom Night

      Was ist denn das für ein ultraschlechtes Cover-Motiv ??? Da ist mir das alte Plakat-Motiv doch tausend Mal lieber ...



      Davon mal abgesehen ist PROM NIGHT ein recht nettes Schlitzer-Filmchen mit dem Jamie Lee Curtis ihren Ruf als ´Queen of the Scream´ untermauern konnte. Kein Meilenstein, aber unter Genre-Fans genießt der Film dennoch einen gewissen Kult-Charakter.
      Hatte von dem Film damals die Original VHS. (Mit dem "guten" Cover")

      War wirklich ein solider Schlitzerfilm. Hatte aber einige Längen und zu wenig Blut für meinen Geschmack!. Es gibt ja noch 3 weitere Teile. Wobei der 4. Teil mit der Serie eigentlich nix mehr zu tun hatte. Totaler Schrott!!
      "Prom Night III" fand ich den besten und härteste Teil der Serie. (Wenn ich mich richtig erinnere)

      Vielleicht kommt ja mal eine "Prom Night" Box raus!

      RE: Prom Night

      Original von Mace Windu





      :gruebel: Da fällt mir doch spontan was auf! :D ;)

      Ist das ein offizielles Cover? (Kann mir nicht vorstellen, dass der Verleih für ein "Prom Night"-Bild ein Motiv mit Jamie Lee Curtis aus "Halloween H20" nimmt.)

      Zum Film selber: Ich hab den auf DVD. War damals so'n Schnäppchen-Kauf. (Hat glaub nur um die 5 € gekostet.)
      Allerdings muss ich sagen, dass diese 5 € total verschwendet waren. Ich finde den FIlm schlicht und ergreifend langweilig.
      Die Morde sind vorhersehbar und unblutig und die Darsteller schlecht (ausgenommen Leslie Nielsen und Jamie Lee Curtis).
      Ich bin bei dem Film fast eingeschlafen. Konnte mich nicht schocken.

      Daher:

      :stern: :stern: :stern2: :stern2: :stern2: :stern2: :stern2: :stern2: :stern2: :stern2:
      naja prom Night ist meiner meinung nach ein sehr schlechter horrorfilm ein grauenhafte filmmusik nervige charaktere und warum ist dieser film eigentlich FSK 18/Index es gibt so gute wie keine mordszenen bis auf
      Spoiler anzeigen
      Billig Kopfrollen
      :tlol:
      eine Schande das dieser film in Scream erwähnt wird

      1/10

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „@K-U@“ ()


      Highlights 2009:
      01.Transformers: Die Rache
      02. 96 Hours
      03. Hangover
      04. X-Men Origins: Wolverine
      05. Harry Potter und der Halbblutprinz
      06. Public Enemies
      07. Valkyrie
      08. Gran Torino
      09. Illuminati
      10. Twilight
      Most wanted:
      01. Der Hobbit
      02. Michael Jackson's "This is it"
      03. Harry Potter and the Deathy Hallows
      04. The Expendables
      05. Robin Hood
      06. The Book of Eli
      07. Alice im Wunderland
      08. The Men Who Stare at Goats
      09. Sherlock Holmes
      10. Nightmare On Elm Street

      Einer von vielen Slashern aus den 80ern, der in die Fußstapfen von John Carpenters Halloween treten wollte. Und auch einer von vielen, der dies nicht schaffen sollte. Ich habe jetzt auch schon ein paar mal gelesen, dass der Film einen gewissen Kultstatus besitzt. Really? Wie hier schon mal erwähnt wurde, du musst regelrecht gegen den Schlaf ankämpfen. Eventuell könnten kleine Krimi- und Knobbelfans ihren Spaß daran haben. Wer meuchelt denn da beim Abschlussball die Teenys nieder? Naja, die Auflösung ist so bescheiden wie der Auftritt der Schauspieler. Jamie Lee Curtis ist hier als Disco-Queen unterwegs und nicht als Scream-Queen. Ich glaube sogar, dass man sie nicht einmal schreien hört. Warum Leslie Nielsen hier als Hauptdarsteller vermarktet wird ist mir ein Rätsel. Seine Auftritte sind rar und dabei fällt er nicht sonderlich auf. Den Soft-Slasher kann ich absolut nicht empfehlen. Splendid hat den Film zuletzt nach einer Neuprüfung (jetzt FSK 16) als Teil der Cult Horror Classic-Reihe veröffentlicht. Die originale Prom Night war wirklich mal auf dem Index. Unglaublich, aber wahr. Etwas Positives sei dann aber noch angemerkt: gegen das grauenhafte Remake (1/10) geht das Original als Sieger hervor. :rolleyes:

      4/10
      "Carpenter!"
      Original von JosephWilliam
      Original von Mace Windu





      :gruebel: Da fällt mir doch spontan was auf! :D ;)

      Ist das ein offizielles Cover? (Kann mir nicht vorstellen, dass der Verleih für ein "Prom Night"-Bild ein Motiv mit Jamie Lee Curtis aus "Halloween H20" nimmt.)

      Zum Film selber: Ich hab den auf DVD. War damals so'n Schnäppchen-Kauf. (Hat glaub nur um die 5 € gekostet.)
      Allerdings muss ich sagen, dass diese 5 € total verschwendet waren. Ich finde den FIlm schlicht und ergreifend langweilig.
      Die Morde sind vorhersehbar und unblutig und die Darsteller schlecht (ausgenommen Leslie Nielsen und Jamie Lee Curtis).
      Ich bin bei dem Film fast eingeschlafen. Konnte mich nicht schocken.

      Daher:

      :stern: :stern: :stern2: :stern2: :stern2: :stern2: :stern2: :stern2: :stern2: :stern2:



      Wow um erlich zu sein, mir ist es garnicht aufgefallen :D aber schon Irre was sie alles machen.
      Das neue Freaks Horror Board !!! im neuen Style
      auf Banner klicken um uns zu besuchen !!!


      ANZEIGE
      Es gibt Neuigkeiten...

      ...

      NEIN, es ist kein 2. Remake! :uglylol:

      Dafür scheint es so, als wolle Synapse Films dem Original "Prom Night" mit Jamie Lee Curtis sehr viel Liebe schenken und trotz des schlechten Materials mit viel Mühe ein neues HD-Transfer erstellen. Das Ziel sei es, eine Qualität wie bei "Texas Chain Saw Massacre" zu erreichen - und der sah für sein Alter wieder verdammt gut aus.

      Wir dürfen "Prom Night" also demnächst auf Blu Ray in neuem Glanz und Klang erwarten.

      << Quelle >>

      Ob der Film dann auch gleich in 3D konvertiert sind, ist noch offen. :catch:
      Ne du ehrlich. Ich als Slasher-Fan brauche das nicht. Habe mir vor Jahren mal alle 4 Teile in dieser Cult Horror Classic Edition geholt. Bin nie über Teil 2 vom sehen hinausgekommen. Und das Remake war ... naja ein Kinderfilm halt. Prom Night hat so einen Kultstatus, versagt für mich aber an allen Ecken und Enden. Okay es gibt ja aus der Zeit auch einfach zu gute Konkurrenz (Halloween, The Fog, Freitag der 13., etc.).

      Genauso wie Carrie (find ich im Original auch irgendwie zu lame) würde ich mir auch hier ein vernünftiges Remake wünsche ...
      Die Köche bringen die Horror-Reihe neu raus!

      Koch Media bringt das Slasher-Original von 1980 sowohl als 3-Disc Mediabook (Blu-ray / DVD, mit ordentlich Extras) als auch in einer DVD-Box mit den 3 Fortsetzungen neu raus. Während das Cover vom Mediabook neu gestaltet wird gibt es bereits das Cover der Box zu bestaunen. VÖ: 11. Oktober 2018

      Der Schulabschlussball - ein Quell unerschöpflicher Schrecken in der amerikanischen Horrorfilmgeschichte. Während in "Prom Night" (1980) noch Scream Queen Jamie Lee Curtis mit den blutigen Folgen eines ungesühnten Verbrechens konfrontiert wird, schlägt sich "Prom Night 2" mit dem böswilligen Geist einer vor 30 Jahren zu Tode gekommenen Ballkönigin auf die übernatürliche Seite. Von dort darf jene in "Prom Night 3" zurückkehren, um Teenager Alex den Kopf zu verdrehen und ihn buchstäblich zur Hölle fahren zu lassen, bevor in "Prom Night 4" ein von Dämonen besessener Mönch unter der frivolen Abschlussball-Jungschar aufräumen darf.

      Quelle (Mediabook): kochmedia-film.de/blu-ray/deta…mediabook_blu_ray_2_dvds/

      Quelle: (DVD-Box): kochmedia-film.de/dvd/details/…night_quadrilogie_4_dvds/

      Die Box hole ich mir evtl. Ich kann mir vorstellen die kommen besser weg als damals. Als Genre-Fan sollte man die Filme zumindest mal gesehen haben. :D
      Bilder
      • Prom Night Box.jpg

        104,96 kB, 424×600, 31 mal angesehen
      "Carpenter!"
      Vor einigen Tagen mal wieder gesehen.
      gehört sicherlich nicht zu den besten seines Genre aber als Slasher-Fan finde ich den jetzt nicht ganz schlecht.
      Guter Anfang, unterhaltsames Ende, kein schlechter Soundtrack, ein rollender Kopf, Jamie lee Curtis und Leslie Nielsen, 70er Jahre Flair...ja das wars.

      5-6 Punkte