ANZEIGE

Shadow of the Colossus

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 6 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Der siebte Samurai.

      Shadow of the Colossus

      Shadow of the Colossus



      Erscheinungsdatum: 15. Februar 2006
      Plattformen: PS2
      Entwickler: Sony Japan
      Publisher: Sony
      USK: ab 12 Jahren
      Genre: Action-Adventure
      Screenshots: PS2
      Spiel bestellen:
      BBCode Amazon B000CNEP1K (Affiliate-Link)


      Auf ins Unbekannte. Sagen berichten von einem fernen Land, in dem riesige Kreaturen frei umherwandern. Diese Tiere sind mit dem Land verwurzelt und besitzen den Schlüssel zu einer mystischen Macht - einer Macht, die Verstorbene von der anderen Seite zurückzubringen vermag. Die Macher von Ico bieten Ihnen ein unvergleichliches Abenteuer wie es keines zuvor gab. Von der Liebe angetrieben und nur mit Schwert und Bogen bewaffnet, sie sich ein Mann einer außerordentlichen Herausforderung gegenüber - dem einsamen Kampf mit riesigen Gegnern, die keine Schwäche zu besitzen scheinen. Doch in diesem trostlosen und doch wunderschönen Land ist nur selten etwas so wie es scheint. Und die Reise beginnt gerade erst ...
      ANZEIGE
      Habe bis jetzt auch nur guetes gehört.
      Wollte aber trozdem mal wissen ob es wirklich so genial ist.
      Ich hab da so meine bedenken weil das ganze spiel sich nur von suchen der Bossgegner handelt und diese logischerweisse auch töten muss.
      Ok es sind 16 aber was ist sonst noch so besonders daran ausser den Bössen und der schönen Landschaft.
      So viel ich weiss hat es keine sehr gute Story und es wird nicht geredet.
      Were net wenn mir jemand sagen kann was das spiel so besonders macht.
      Bin mir nämlich am überlegen es mir zu beschaffen.
      Frage: Was ist der Unterschied zwischen einem Politiker und einem Telefonhörer?
      Antwort: Den Telefonhörer kann man aufhängen, wenn man sich verwählt hat. :D
      Die Story im Spiel ist die das ein junger Mann seine tote Freundin die in einem riesigen Tempel auf bewahrt wird wieder zum Leben erwecken will. Voraussetzung: Er muss 16 Kolosse töten die im Land herumstreifen. Soviel zur Story, mehr gibts davon nicht. Das Spiel ist mal was vollkommen neues so wie damals "ICO" . Davon kann`s ruhig mehr geben. Innovation pur! :goodwork:



      Das Game allein würde schon den Kauf einer PS2 rechtfertigen. Bereits vor Release war ich hin und weg vom Konzept und den Artworks, die Trailer gaben mir dann den Rest :D
      Mal schauen, ich hoffe noch immer auf eine PC Umsetzung wie damals bei Riddick, das erst auch exklusiv für XBox erschien und dann doch noch für PC veröffentlich wurde.
      Signatur lädt...