Spacecenter Babylon 5 - Staffel 1-5

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 49 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Tomtec.

      so 1,5 Wochen :gruebel:
      Favourite Movies:
      01. Aliens - Die Rückkehr
      02. Herr der Ringe
      03. Alien
      04. The Abyss
      05. Titanic
      06. Birdman
      07. Sin City
      08. Der schmale Grat
      09. Die Verurteilten
      10. Inception
      Favourite Series:
      01. Game of Thrones
      02. Babylon 5
      03. Breaking Bad
      04. Battlestar Galactica
      05. Twin Peaks
      06. Die Simpsons
      07. Hannibal
      08. Vikings
      09. True Detective
      10. The Big Bang Theory
      Most Wanted:
      01. Blade Runner 2049
      02. Stephen Kings ES
      03. Star Trek XIV
      04. Star Wars: The Last Jedi
      05. Godzilla King of the Monsters
      06. Tomb Raider
      07. Pacific Rim 2
      08. Dunkirk
      09. Justice League
      10. MEG
      ANZEIGE
      Musste gerade mal über die Serie nachdenken und bin irgendwie zu dem Schluss gekommen das diese Serie prädestiniert für ein Remake à la Battlestar Galactica wäre.
      Die Story vom BSG Remake ist ja genauso wie bei B5 durchgedacht und über alle Staffeln hinweg mit Hinweisen gespickt.

      Ich finde B5 genial so wie es ist und möchte da auch nichts dran verbessern, allerdings hat das BSG Remake ja im Grunde auch nichts verbessert, sondern nur Ausgangspunkte übernommen und dann einen eigenen Weg eingeschlagen.
      Genug Stoff für anderen Richtungen würde B5 auf jeden Fall haben.

      Was haltet ihr von der Idee?
      Original von Ash
      Was haltet ihr von der Idee?


      "Battlestar Galactica" war die Ausnahme, die die Regel bestätigte. Wenn ich mir jetzt z.B. angucke, was die Verantwortlichen aus "V" gemacht haben, falle ich leider zurück in meine grundsätliche Remake-Abneigung.

      Aber recht hast du bzgl. der Prädestination schon ... ich frage mich auch, warum bis heute noch keine Pläne über ein "Babylon 5"-Remake laut geworden sind.

      "I think there should be visuals on a show, some sense of mystery to it, connections that don't add up. I think there should be dreams and music and dead air and stuff that goes nowhere. There should be, God forgive me, a little bit of poetry."

      David Chase

      wieso ein remake ?in den letzten folgen wurde ja von sheridans sohn gesprochen da, mit der falle im atefact, das wäre schon mal ein positiver ansatz.
      nur war ja b5 nicht nach 5 staffeln vorbei, crusade und etliche filme.

      wobei der grösste foph wohl das ende der vierten staffel war wo eine 5 nicht sicherschien, und man ereignisse schneller beendete als geplant, und der leer lauf in der fünften staffe+ verlust von einigen charaktern.


      ein remake wäre bestimmt intressant wenn es ein gestraffte handlung hätte, aber das machte die serie aus kleine detais in der grossen handlung.


      wobei es komisch war als sinclair durch sheridan ersetzt wurde. aber somit bleibt b5 für

      mich herr der ringe weltraum. :D
      Wer auf Facebook angemeldet ist. Kann sich gerne der Babylon 5 HD-Petition anschließen. :D Jede einzelne Stimme zählt. :deal:

      Hier der Link zur Petition -> Klick mich


      ZU UNSEREM SPECIALBEREICH 1 - HIER KLICK

      ZU UNSEREM SPECIALBEREICH 2 - HIER KLICK



      The Night is dark and full of Terrors - Melisandre
      I will TAKE what is MINE with FIRE and BLOOD - Daenerys Targaryen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Tomtec“ ()

      Das müsste doch auch ein mords Aufwand sein, oder nicht? Stammt doch aus der selben Ära wie TNG und DS9. Da mussten die Effekte doch auch alle neu gemacht werden. Ich würde einfach mal darauf tippen das B5 niemals auf BD erscheint. Ist zwar verdammt kultig und eine sehr gute Serie aber wenn wir mal ehrlich sind, ist das bei der breiten Masse doch nie so wirklich angekommen. ;)
      Hier noch eine NEWS zum Babylon 5 Universum. Sie ist zwar schon jetzt über 1 Jahr alt. Aber um den Thread leben einzuhauchen. Mach ich alles :grins:

      Wird es doch eine Babylon 5 Fortsetzung geben.

      Quelle


      von Ash
      Das müsste doch auch ein mords Aufwand sein, oder nicht? Stammt doch aus der selben Ära wie TNG und DS9. Da mussten die Effekte doch auch alle neu gemacht werden. Ich würde einfach mal darauf tippen das B5 niemals auf BD erscheint. Ist zwar verdammt kultig und eine sehr gute Serie aber wenn wir mal ehrlich sind, ist das bei der breiten Masse doch nie so wirklich angekommen.


      Das Problem ist anscheinend nur, das die Renderszenen oder Sequenzen nachdem Ende der Serie verschwunden oder gelöscht wurden. Wer weiß das schon!?! Und jetzt wird überall nach diesen Szenen/Sequenzen gesucht.

      Ich persönlich finde die Petition ist eine schöne Sache. Jedoch sehe ich auch schwarz für die Serie im BD- Format. :(


      ZU UNSEREM SPECIALBEREICH 1 - HIER KLICK

      ZU UNSEREM SPECIALBEREICH 2 - HIER KLICK



      The Night is dark and full of Terrors - Melisandre
      I will TAKE what is MINE with FIRE and BLOOD - Daenerys Targaryen

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von „Tomtec“ ()

      Babylon 5 – Staffel 1: Zeichen und Wunder

      SpacecenterBabylon 5 gehört für mich zu den besten Science-Fiction-Serien aller Zeiten. Die Serie beschäftigt sich mit einer Raumstation, die in einem neutralen Sektor stationiert wurde, um den Frieden zu wahren. Staffel 1 dient in meinen Augen dazu, um den Zuschauern klar zu machen., wie gefährdet, der Frieden in der Galaxie wirklich ist.

      Misstrauen, alte Konflikte, Intrigen, das sind nur einige Themen, die in der ersten Staffel angesprochen werden. Es finden sich viele paralellen,zu Problemen, die in unserer heutigen Gesellschaft immer noch vorhanden sind. Die Serie besteht zu 90% aus nicht zusammen hängendenFolgen (Stand-Alone-Episoden). Die restlichen Episoden, nehmen ihre Arbeit in der kommenden nächsten Staffel auf. Die Locations sindalle sehr abwechslungreich gestaltet und man fühlt sich gleich wohl auf der Raumstation.

      Mit John Sinclair, Londo Molari, G`Kar, Michael Garibaldi & Co., konnte ich mich schon nach den ersten Episoden, sehr schnell anfreunden und jeder Charakter hat seine freundlichen und dunklen Seiten. Es werden einem, keine eintönigen oder 0815 Charaktere geboten. J. Michael Straczynski hat mit der ersten Season von Babylon5 eine hervorragende Vorarbeit für die folgenden Staffeln geleistet.

      Was man auch noch Loben sollte, ist der Soundtrack von Christopher Franke. Er schickt einen in mystische Sphären, die einem , noch tiefer in das Babylon 5 Universum eintauchen lassen. Also, wenn ihr die Serie vergöttert, ist der Soundtrack ein Pflichtkauf.

      Fazit:
      Die erste Staffel von Babylon 5 ist ein gelungener Auftakt zur einer epischen Geschichte, die sich erst richtig in den nächsten Staffeln entfalten wird. Mir macht es jeden Falls immer wieder sehr großen Spaß, die Raumstation unter der Leitung von Jeffrey Sinclair sehen.

      8/10


      ZU UNSEREM SPECIALBEREICH 1 - HIER KLICK

      ZU UNSEREM SPECIALBEREICH 2 - HIER KLICK



      The Night is dark and full of Terrors - Melisandre
      I will TAKE what is MINE with FIRE and BLOOD - Daenerys Targaryen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Tomtec“ ()