ANZEIGE

True Lies

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 90 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Belphegor.

      Bewertung für "True Lies" 9
      1.  
        10 (6) 67%
      2.  
        2 (0) 0%
      3.  
        3 (0) 0%
      4.  
        4 (0) 0%
      5.  
        5 (0) 0%
      6.  
        6 (0) 0%
      7.  
        7 (0) 0%
      8.  
        8 (3) 33%
      9.  
        9 (0) 0%
      10.  
        1 (0) 0%
      True Lies


      Originaltitel: True Lies
      Erscheinungsdatum USA: 15. Juli 1994
      Erscheinungsdatum Deutschland: 18. August 1994
      Regie: James Cameron
      Drehbuchautoren: James Cameron
      Darsteller: Arnold Schwarzenegger, Jamie Lee Curtis, Tom Arnold, Bill Paxton, Tia Carrere, Art Malik, Eliza Dushku, Grant Heslov, Marshall Manesh, James Allen, Dieter Rauter, Jane Morris, Katsy Chappell, Crystina Wyler, Ofer Samra, Paul Barselou, Charles A. Tamburro, Jean-Claude Parachini, Uzi Gal, Majed Ibrahim, Armen Ksajikian, Mike Akrawi, Mike Cameron, Charles Cragin
      Genre: Action/Komödie
      FSK/MPAA: ab 16 Jahren/ Rated R for a lot of action/violence and some language.
      Budget: $110,000,000
      Einspielergebnis (weltweit): $378,882,411
      Trailer: CLICK
      Inhalt:
      Harry Tasker führt schon seit 15 Jahren ein gefährliches Doppelleben. Seine Frau Helen glaubt, mit einem spießigen Computervertreter verheiratet zu sein, in Wahrheit ist ihr Gatte jedoch ein internationaler Top-Agent. Als Helen ihr ödes Eheleben satt hat und zudem unter merkwürdigen Umständen in einen höchst brisanten Fall hineingezogen wird, ist Tasker gleich zweifach gefordert: im Kampf gegen skrupellose Atomterroristen und um seine Frau...

      ---------------------------------------------------------------------------
      Der Film ist eindeutig Kult. Aber mich hat er irgendwie nicht ganz überzeugt. Egal wie oft ich es versucht habe (und es waren mindestens 10 Versuche), kommt er bei mir nicht über 7,5/10. Der Film hat seine saugeile und auch geniale Szenen, aber irgendwas fehlt, keine Ahnugn was. Ein Top-Film ist es dennoch. :hammer:



      Most Wanted 2009
      01. Gran Torino
      02. X-Men Origins: Wolverine
      03. Crank 2: High Voltage
      04. Milk
      05. Defiance
      06. Underworld: Rise Of The Lycans
      07. RockNRolla
      08. Punisher: War Zone
      09. Watchmen
      10. Knowing

      Top 10 2009
      01. The Curious Case Of Benjamin Button
      02. Lost - Season 5
      03. Gran Torino
      04. The Wrestler
      05. 24 - Season 7
      06. Frost/Nixon
      07. X-Men Origins: Wolverine
      08. Taken
      09. Prison Break - Season 4
      10. Heroes - Season 3

      ANZEIGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „-Makaveli-“ ()

      WAS!? Der Film hatte auch noch kein Thread! 8o :freaky: Also True Lies gehört mit "Terminator" und "Predator" zu Arnies absoluten Highlights! :hammer: Das ist Action Pur angesagt und mit der richtigen Prise Humor einfach genial! Also der Film ist für Action Fans ein absolutes Muss!

      9 / 10 Wahren Lügen
      Most Wanted

      1. American Sniper
      2. Batman vs Superman: Dawn of Justice
      3. The Hateful Eight
      4. Jurassic World
      5. Star Wars: The Force Awakens
      6. The Avengers 2
      7. The last Day on Mars
      8. James Bond - Spectre

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Stone“ ()

      Der Film überzeugt einfach, weil Arnie hier irgendwie eine amerikanische Variante von James Bond präsentiert. Eiskalt, coole Sprüche und schickes geballer. Fast schon so gut wie in Total Recall --> ich lach mich immer schlapp, wenn er die Skifuzzis einen nach dem anderen wegballert! Außerdem besitzt der Film die feine aber unglaublich wirksame Prise Humor, die Harry Tasker super rüberbringt!

      Und genial von Cameron in Szene gesertzt, wenn man bedenckt, dass 1/4 der Zeit dafür draufgehen, dass Arnie Jamie Lee Curtis hinterher spioniert und es aber nicht langweilig wird oder dass man es als störend empfindet!

      Jetzt hab ich wieder richtig bock auf den Film, Pendretti komm mal vorbei, damit du dich mit meine Fehlern schmücken kannst! :tlol:

      Ganz klar einer meiner Lieblingsfilme von Cameron.

      Where no dog has gone before ...
      Bombastischer Streifen! :goodwork:
      War richtig begeistert, als ich den damals im Kino gesehen habe. Die Action und die Effekte waren 1a. Die Deutsche Synchro fand ich aber nicht so toll!

      8,5 von 10

      Der Film ist ein Top gemachter erfolgreicher Mainstream Blockbuster. Aber kein Kult!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Samo“ ()

      Original von Samo
      Der Film ist ein Top gemachter erfolgreicher Mainstream Blockbuster. Aber kein Kult!


      Oh doch. Und zwar nicht nur weil er von Cameron ist, dessen Filme ja eh kult sind, sondern auch wegen dieser brillianten Mischung zwischen Action/Komödie, Inszenierungsweise und selbstverständlich Arnie, wie man ihn nicht oft sieht. :goodwork:



      Most Wanted 2009
      01. Gran Torino
      02. X-Men Origins: Wolverine
      03. Crank 2: High Voltage
      04. Milk
      05. Defiance
      06. Underworld: Rise Of The Lycans
      07. RockNRolla
      08. Punisher: War Zone
      09. Watchmen
      10. Knowing

      Top 10 2009
      01. The Curious Case Of Benjamin Button
      02. Lost - Season 5
      03. Gran Torino
      04. The Wrestler
      05. 24 - Season 7
      06. Frost/Nixon
      07. X-Men Origins: Wolverine
      08. Taken
      09. Prison Break - Season 4
      10. Heroes - Season 3

      Original von Samo
      @Blade
      Deine Erklärungen passen zwar auf den Film. Aber diese Sachen machen den Film lange nicht zu einem Kultfilm! Dann wäre ja fast jeder brilliante Actionfilm ein Kultfilm!

      Nur meine Meinung. Hat ja wohl jeder eine andere Meinung, was als Kult zu bezeichnen ist! ;)


      Naja, also wir hatte hier schon eine Diskussion über Kult-(filme) und die Bedeutung des Begriffs. Demnach ist "True Lies" meiner Meinung nach Kult :hammer:



      Most Wanted 2009
      01. Gran Torino
      02. X-Men Origins: Wolverine
      03. Crank 2: High Voltage
      04. Milk
      05. Defiance
      06. Underworld: Rise Of The Lycans
      07. RockNRolla
      08. Punisher: War Zone
      09. Watchmen
      10. Knowing

      Top 10 2009
      01. The Curious Case Of Benjamin Button
      02. Lost - Season 5
      03. Gran Torino
      04. The Wrestler
      05. 24 - Season 7
      06. Frost/Nixon
      07. X-Men Origins: Wolverine
      08. Taken
      09. Prison Break - Season 4
      10. Heroes - Season 3

      True Lies ist wirklich ein klasse Film. Angefangen von den fabelhaften Darstellern die einen Witz nach dem anderen liefern, bis hin zu den lauten, explosiven Actionszenen die furios von James Cameron in Szene gesetzt worden sind. einer meiner absoluten Action Lieblinge !!!

      8,5 / 10 Punkten
      ANZEIGE
      8oDas war der erste Film den mein Vater auf DVD gekauft hat :goodwork: das ist schon so was von lange her :hammer: ich weiss noch wie oft ich diesen Film geckugt habe der ist einfach genial, boah die Action :guns: besser gehts nicht hab immer das HeimKino aufgedrecht 8o!!!!!!! Danke das ihr mich an den Film erinnert habt werde in mir dan mal wider ansehen :headbang: ey der Film ist so geilo und zum totlachen :tlol: :tlol: :tlol: :tlol: :tlol:.

      10/10 Punkte :hammer: :hammer: :hammer:
      hm, definiere kult... hab mich vor ein paar tagen schon gefragt, warum larry flynt in der kult&klassiker-sektion ist und wenn ich zwischen den beiden wählen müsste, würde ich wohl eher true lies drin lassen, aber wohl doch eher wegen einem "persönlichen" kultfaktor. manche filme, werden recht flott nach ihrem erscheinen als "kult" bezeichnet, andere brauchen jahrzehnte dafür. vielleicht ist das true lies beschieden, kult ist er für mich noch nicht, auch wenn ich ihn sehr, sehr lustig und für sein genre auch sehr gut fand.
      Original von skyjaker
      Der Film ist sauschlecht und bekommt höchstens eine 4/10 und das auch nur wegen Jamie´s Stripszene.

      EDIT: Das der Film Kult sein soll, werde ich wohl nie verstehen.


      Kannst du auch deine Meinung begründen? Wenn für dich Jamie`s Stripszene das Highlight des Films war, ist das generell nicht dein Genre.



      Original von burtons
      Original von skyjaker
      Der Film ist sauschlecht und bekommt höchstens eine 4/10 und das auch nur wegen Jamie´s Stripszene.

      EDIT: Das der Film Kult sein soll, werde ich wohl nie verstehen.


      Kannst du auch deine Meinung begründen? Wenn für dich Jamie`s Stripszene das Highlight des Films war, ist das generell nicht dein Genre.


      Genau, und wenn ich ehrlich bin, ist Lee Curtis für mich die unerotischste Frau in Hollywood. ;) :rolleyes:



      Most Wanted 2009
      01. Gran Torino
      02. X-Men Origins: Wolverine
      03. Crank 2: High Voltage
      04. Milk
      05. Defiance
      06. Underworld: Rise Of The Lycans
      07. RockNRolla
      08. Punisher: War Zone
      09. Watchmen
      10. Knowing

      Top 10 2009
      01. The Curious Case Of Benjamin Button
      02. Lost - Season 5
      03. Gran Torino
      04. The Wrestler
      05. 24 - Season 7
      06. Frost/Nixon
      07. X-Men Origins: Wolverine
      08. Taken
      09. Prison Break - Season 4
      10. Heroes - Season 3

      na soo unerotisch ist sie nicht...hat ne tolle Figur...bzw hatte...weiß ja net wie sie jetzt aussieht...
      Aber zum Film...meiner Meinung nach eines der Actionmeilensteine und Klassiker bzw Kultstreifen schlechthin...wobei es hier auch etwas unpassend wäre, von Kult zu reden...schliesslich ist das ein dicker Blockbuster Actionfilm aus Hollywood nach Schema F...dafür aber grandios von Cameron in Szene gesetzt mit einem Arnie in Top Form und klasse Situationskomik...der hat die Messlatte im Action/Agentenbereich ganz schön hochgesetzt...okay, mehr Action als Agentenfilm...
      Diesen Film liebe ich, eigentlich kann ich mit Action-Filmen nicht so viel anfangen, aber dieser ist einfach nur kongenial, was daran liegen könnte, dass er das Action-Genre auf die Schippe nimmt und eigentlich ja mehr Parodie als Actionfilm ist.
      Über Witze und Sprüche kann ich mich noch nach dem 10ten mal anschauen wegschmeissen und gegen Jamies Stripszene kann man ja wohl wirklich nichts sagen :grins:

      Übrigens bin ich unglaublich beeindruckt von den Effekten! Die sehen ja bis heute einwandfrei perfekt aus! Damit meine ich nicht nur die Szene mit dem Jet...
      Der Film ist auch einfach nur von Vorne bis Hinten genial gemacht. Action ohne Ende, Tom Arnold und Arnold Schwarzenegger als wahnwitzige Kollegen und ''Affaire'' mit Folgen :grins: Die Terroristen bekommen ihr Fett weg und das Waffenarsenal darf mal seine Muskeln spielen lassen. Alles in allen ein Film für alle Jahreszeiten und das ist gut so :goodwork:

      Hoffe ein 2.Teil folgt in absehbarer Zeit, denn auch Arnie wird immer älter :rolleyes: