Xavier Naidoo

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 84 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von joerch.

      Xavier Naidoo

      Wie findet ihr die Musik von Xavier Naidoo?? 66
      1.  
        Nicht mein Ding (38) 58%
      2.  
        Find ich super! (16) 24%
      3.  
        Geht so... (13) 20%
      servus.

      mich würde mal eure meinung zu xavier naidoo interessieren.
      ich finde,dass er manchmal etwas zu religiöse texte hat,aber ansonsten ist der typ einfach nur der wahnsinn! seine lieder gefallen mir fast alle.ich war 2003 auf dem open-air-konzert in neu-isenburg,das war zu geil.vorgruppe waren reamonn.ich mochte die bis dahin nicht so wirklich,aber seitdem find ich die auch ganz ok.das konzert ging jedenfalls insgesamt (mit vorgruppen etc.) 5 stunden.für 40€ schon eine sehr gute quote.xavier naidoo hat 2 stunden gespielt.als ich vorgestern in frankfurt auf der "bist du am leben interessiert"-tour (übrigens jetzt schon eines meiner lieblingslieder) war,hatte ich wieder mit 2 stunden gerechnet.diesmal hat er sogar 3 stunden gespielt,und damit meine ich NUR ER.er hat sich selbst übertroffen,die bühnenshow war klasse,ein sehr abwechslungsreiches programm.der mann ist einfach sein geld wert.und diese live-stimme...die ist um einiges besser als die aufnahmen auf den cds.ich war wie immer sehr begeistert und freue mich schon auf das zusatzkonzert nächste woche dienstag,ebenfalls in frankfurt.ich bin nicht so verrückt und kaufe mir nochmal karten,aber mein onkel arbeitet beim bühnenauf- und abbau.er bekommt mich kostenlos rein :) sehr praktisch ;)

      aber jetzt will ich mal eure meinungen hören!!!
      ANZEIGE
      Wie gerne wäre ich nächste Woche auch auf dem Konzert, aber ist ja leider ausverkauft :( Ich war am 26.2. dieses Jahr in Mannheim auf seinem Konzert und als großer Fan von ihm, war das wohl eines der tollsten Erlebnisse in meinem Leben. Ich liebe seine Musik und vorallem seine Stimme, aber live ist er um einiges besser. Die Stimme von ihm hat mir eine Gänsehaut nach der anderen verschafft. Einfach genial. Sein letztes Album "Telegramm für X" ist sein bestes finde ich, aber auf dem Konzert hat er ja alles gespielt und das war eine super Mischung. Und das ganze gepackt in 3 Stunden. Hätte ich nie gedacht, dass er alleine so lange auf der Bühne bleiben würde. Seit dem Konzert vergöttere ich diesen Mann :]
      na ja. muss ma zugeben, dass der ganz schön tolle, intelligente Texte macht, in denen man sich zu mancher Stimmung echt verlieren kann. musikalisch gesehen is der ganz vorne mit dabei für mich. allerdings muss ich mich da in der richtigen Stimmung für befinden. war vor Jahren mal auf einem Söhne Mannheims Konzert, da kannte die noch so gut wie keiner und ich weiß noch, dass ich damals sehr beeindruckt war. der Mann kann echt ne tolle Show abliefern und dass der solange (3h) auf der Bühne steht, spricht eigentlich nur für ihn. leider ist er mir als Mensch, oder was ich so mitbekommen habe, doch sehr suspekt. von wegen man darf ihn wegen seiner Aura nicht fotografieren und so. das hat er uns damals echt so gesagt. komischer Vogel aber wir haben das natürlich respektiert. :rolleyes:
      Original von mondsuechtiges
      leider ist er mir als Mensch, oder was ich so mitbekommen habe, doch sehr suspekt. von wegen man darf ihn wegen seiner Aura nicht fotografieren und so. das hat er uns damals echt so gesagt. komischer Vogel aber wir haben das natürlich respektiert. :rolleyes:



      also davon habe ich ja noch nie was gehört.das wäre ja echt komisch.der macht doch trotzdem immer fotos mit seinen fans... ?!
      Ich höre Xavier Naidoo sehr gerne. Seine Musik, vor allem natürlich die Texte, sagen wirklich etwas aus. Er greift auch heikle Themen auf. ZB in seinem neuen Lied " bist du am Leben interessiert " verurteilt er die Anschläge von Terroristen. Das ist ein wichtiges Thema, finde ich. Ich befürchte nur, daß er sich damit nicht nur Freunde gemacht hat ...

      Ich glaube ich mag Xavier auch gerade deswegen, weil er eben anders ist. Das macht ihn für mich besonders. Er schwimmt nicht mit, sondern auch oft gegen den Strom und das ist nicht unbedingt negativ. Er vertritt seine Meinung und Ansichten ... ist doch gut. Wenn man das ganze dann noch in Songtexte einarbeiten kann - hervorragend. Ich wünschte manchmal, ich könnte meine Ansichten in einem Song ausdrücken.
      Nicht so mein Ding

      Naidoo kann gut singen, und seinen Song "Dieser Weg" konnte man hören ohne wegschalten zu müssen. Aber insgesamt mag ich diese Musik einfach nicht so.
      Es ist zwar auch forbildlich wie er sich einsetzt, aber irgendwie bin ich mir nicht sicher ob er nicht nur heuchelt und ich Wahrheit ganz anders ist. Und wenn ich die Aussage von diesem Ex-Sänger der Söhne Mannheim höre (hab den Namen vergessen), dass er fast wie ein Diktator ist in der Formation lässt mich das etwas an ihm zweifeln.

      Aber wenn er mit seinen Texten Menschen froh macht soll mir das recht sein :D :hammer:
      Mir fehlt da die Möglichkeit "Kann den Brechreiz nicht unterdrücken"
      Ok, ich würde evtl auch "kann den bitte mal jemand einsperren" voten :tlol:

      dann kann er seine pseudo-tiefsinningen Texte im Knast weiterjaulen und die restlichen 5 Songs auf dem Album (oder is es eh nur ein eiziges langes ? ) bleiben uns als Singleauskopplung erspart. Und sein Arsch voll Geld nützt ihm dann auch nix mehr



      echt bedauerlich das sich soviele Leute verarschen lassen
      sein allererstes soloalbum ist wirklich gut , mittlerweile geht der typ gar nicht mehr . mir geht sein belangloses pseudoesoterik gejammer einfach nur noch fürchterlich auf die nerven .
      ausserdem soll der knabe ein ziemlich geltungssüchtiger arroganter tyrann sein ( sagt zumindest der andere manheim sänger der kürzlich gefeuert wurde )

      njet , nada - adios
      Auch ich kann mit Herrn Naidoo nichts anfangen. Seine Pseudo-Betroffenheit geht mir ganz gewaltig auf den Keks. Auch seine Musik finde ich (soweit ich sie kenne) nicht besonders abwechslungsreich. Allerdings ist Naidoo zweifelsohne ein Musiker, der sich und seinen Stil erfolgreich zu verkaufen weiß.

      RE: Xavier Naidoo

      Xavier Naidoo macht immer einen SChmollmund... Bei "Jeanny" hat er so gesungen, als ob er das Opfer wär. Deswegen bleibt dort das Orginal von Falco unangefochten. Aber auch seine anderen Lieder sind mir zu Dauerdepri wie z.B. "Sieht mich einfach nicht" oder so ähnlich...
      ANZEIGE

      RE: Xavier Naidoo

      Ich finde seine Musik toll, man muss jedoch in der richtigen Stimmung dafür sein. Die älteren Lieder gefallen mir alle sehr gut, das neue Album kenne ich noch nicht werd ich aber noch nachholen. Würd gern mal auf ein Konzert aber meine Freunde sind eher keine Naidoo-Fans.
      All Time Faves
      1. Garden State
      2. The Breakfast Club
      3. Dr. House
      4. Gilmore Girls
      5. Fluch der Karibik
      6. Almost Famous
      7. Die Fabelhafte Welt der Amélie
      8. Blow
      9. Grey´s Anatomy
      10. Butterfly Effect


      Derzeitige Faves
      1. Almost Famous
      2. Dr. House
      3. Das Haus am See
      4. Grey´s Anatomy
      5. Gilmore Girls


      ˆ\_/
      .O.o
      This is Einkaufswagen. Copy Einkaufswagen into your signature to help him on his way to world domination.

      RE: Xavier Naidoo

      also ich kann von seiner musik gar nicht genug bekommen,erst recht nicht von seinen live-konzerten! ich war gestern auf dem zusatzkonzert in frankfurt,nachdem ich ja schon auf dem konzert in frankfurt letzte woche war.es war wieder geil,ging wieder 3 stunden und das beste: er hat nicht die selben lieder gespielt!! hat sich also richtig gelohnt.zumal ich nicht einmal was zahlen musste.die erste karte hab ich zu weihnachten bekommen und gestern hat mich mein onkel rein geholt,der arbeitet am bühnenbau.hab dann auch backstage gleich mal jonesmann getroffen und ein foto mit ihm gemacht :) nur xavier hab ich in den 5min backstage leider nicht getroffen... :(
      Musik ist ganz okay, aber nix was ich mir auf Dauer anhören muss. Versteh auch nicht warum es so toll ist mit ihm ein Feature zu haben. Sein Feature auf "One" von Savas & Azad, fand ich nicht so gut, mit dem Intro und dem komischen "Monstershit" RMX das schlechteste Lied auf dem ganzen Album. Das Azad, jetzt wieder ein Naidoo Feature auf seinem Album hat, verstehe wer will.
      "Rappen kann tödlich sein - Autofahren auch"


      Die hook auf azads neuem album von naidoo ist gut....hab es schon gehört...... auf jeden fall besser als die vom one album

      Und scheiße wie hier manche leute abgehn........ich mein der mann macht richtige musik und ist kein gecasteter clown aaaaaa :aargh:

      was soll ich sagen....entweder soll stumm werden oder sterben...sowas kann man sich doch nicht anhören...


      :gruebel: ich hasse hater
      ich war gestern auf seinem konzert in mannheim, hab ihn das erste mal gehoert

      ansich mag ich seine musik, aber an ganz bestimmen tagen, wo man schoen gedankensammln will oder depressionen hat, aber seine musik kommt da doch zukurz, gibt anderes zeug was ich hoere.
      auch finde ich das seine musik oft einfach nur kaputt gespielt wird vorallem in radio, der eine radio auf der arbeit wo ich nicht abstellen kann :(,
      musiksender schau sowieso nicht.

      zum konzert, es haette besser sein koennen, stimmungsvoll waren die lieder mit ner tollen videoprojektionen von tollen bildern, sah sehr schoen aus und die halle dazu abgedunkeln, genau die richtige atmosphaere fuer die musik. aber diese kam auch nur bei 2 lieder vor, dann hat sich das buehnenfeld gewissermassen fuer mich zum schlechteren gewendet, viel zuviel licht fuer die grosse halle, schade.

      gute unterhaltung, aber fuer mich bei xavier nur eine einmalige, hoechstens in nem kleinen konzerthalle mit meiner lady (sonst waere ich garnicht hin) und xavier der druchweg das konzert alleine veranstalltet.
      hey, sehr krass wie viele hier ihn und seine Musik nicht ausstehen können. Hätte ich nicht gedacht.
      Solche Kommentare wie von Bon Scott sind doch extrem :rolleyes:

      Für mich zählt Naidoo zu den besten deutschen Sängern überhaupt.
      Seine Musik ist super, fesselt und macht spaß.

      Momentan kann ich von Zeilen aus Gold, Seelenheil und Bist du am Leben interessiert
      absolut nicht geung kriegen, läuft rauf und runter.
      Aber sein bester Song bleibt wohl immer: Führ mich ans Licht