Duck Tales

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 32 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von RP_McMurphy.

      Daniel Düsentrieb kam auch in der Serie Duck Tales vor. Nur Donald zum Beispiel kam sehr sehr selten vor. Ich glaub ich hab mal eine Folge damals gesehen wo er ganz kurz drin vorkam. Aber sonst nie.
      Naja fand die Serie nicht sooo toll. Es ging. Aber die Comics hab ich auch gelesen und die fand ich besser
      "Ich traf auf ein sechsjähriges Kind mit einem blassen, farblosen Gesicht, emotionslosen Blick und den schwärzesten Augen die ich je sah.
      Ich habe acht Jahre lang versucht mit ihm in Kontakt zu treten und dann nochmal sieben Jahre um zu verhindern, dass er jemals wieder auf freien Fuß gesetzt wird.
      Ich weiß zu gut was sich hinter diesen Augen verbirgt. Er ist das absolut Böse.."
      (Dr. Sam Loomis)
      Ducktales sind die Erinnerungen meines Lebens, an denen ich mich gerne ersinne. Hervorstechend ist ganz klar der wunderschöne Intro.
      Man könnte Ducktales als Kult bezeichnen, da nahezu jeder Dagobert Duck kennt, seine Leidenschaft im Geld zu schwimmen, und sein geiziges Dasein = sind einfach jedem bekannt.
      Das Spiel ist mit noch gut in Erinnerung geblieben. Damals aus der Videothek ausgeliehen.
      Wenn ich mich recht entsinne, hat die Spielfigur (Dagobert) den Stock
      wie einen
      Pogostab (schreibt man das so?) benutzt.
      Ist zwar schon lang her, aber gute Spiele bleiben im Gedächtnis. :]

      Ducktales, ganz klar eine der besten Disney Serien, wobei die letzten Folgen ein bissel abfielen. Nicht zu vergessen der
      Kinofilm, der mal was anderes war, im vergleich zu den
      sonstigen Disney Märchenstorys.
      Hat hier einer seine Lieblingsepisode?
      Original von MovieManiac
      Original von amor
      Die Serie läuft zur Zeit auf Disney Channel einfach riesig, das bleibt für immer und ewig für mich meine Lieblingsserie!!!
      Michj erinnert das stark an Indiana Jones wie er all die Abenteuer erlebt....
      einfach genial....schade das es kein Film gibt. Ich meine ein Realfilm.


      Ist nicht dein Ernst, oder?


      Wahrscheinlich meint er so wie Howard ein tierischer Held!Aber was bringt das wenn es ein Realfilm ist und dann jeder in einem Entenkostüm rum rennt?Kann man es gleich bei einem Zeichentrick belassen oder einen Animationsfilm!
      Original von hellsing20
      Original von MovieManiac
      Original von amor
      Die Serie läuft zur Zeit auf Disney Channel einfach riesig, das bleibt für immer und ewig für mich meine Lieblingsserie!!!
      Michj erinnert das stark an Indiana Jones wie er all die Abenteuer erlebt....
      einfach genial....schade das es kein Film gibt. Ich meine ein Realfilm.


      Ist nicht dein Ernst, oder?


      Wahrscheinlich meint er so wie Howard ein tierischer Held!Aber was bringt das wenn es ein Realfilm ist und dann jeder in einem Entenkostüm rum rennt?Kann man es gleich bei einem Zeichentrick belassen oder einen Animationsfilm!


      Doch doch so wie bei den Flistones damals. Ich denke wenn jemand wie Spielberg an Ducktales gehen würde, würde es schon ein tolles Märchen werden.

      Aber ich meinte schon realfilm kein Animationsfilm.

      Nur ist das interesse zu wenig. :(
      Original von amor
      Original von hellsing20
      Original von MovieManiac
      Original von amor
      Die Serie läuft zur Zeit auf Disney Channel einfach riesig, das bleibt für immer und ewig für mich meine Lieblingsserie!!!
      Michj erinnert das stark an Indiana Jones wie er all die Abenteuer erlebt....
      einfach genial....schade das es kein Film gibt. Ich meine ein Realfilm.


      Ist nicht dein Ernst, oder?


      Wahrscheinlich meint er so wie Howard ein tierischer Held!Aber was bringt das wenn es ein Realfilm ist und dann jeder in einem Entenkostüm rum rennt?Kann man es gleich bei einem Zeichentrick belassen oder einen Animationsfilm!


      Doch doch so wie bei den Flistones damals. Ich denke wenn jemand wie Spielberg an Ducktales gehen würde, würde es schon ein tolles Märchen werden.

      Aber ich meinte schon realfilm kein Animationsfilm.

      Nur ist das interesse zu wenig. :(


      Toll bei Flintstones spielen Menschen!Wer wird lauter Schauspieler einstellen nur um sie dann in ein Kostüm zu stecken!Geldverschwendung!Wenn es so wie Dino sein soll der kam auch aus dem Computer also ist es erst CGI!
      Original von hellsing20
      Original von amor
      Original von hellsing20
      Original von MovieManiac
      Original von amor
      Die Serie läuft zur Zeit auf Disney Channel einfach riesig, das bleibt für immer und ewig für mich meine Lieblingsserie!!!
      Michj erinnert das stark an Indiana Jones wie er all die Abenteuer erlebt....
      einfach genial....schade das es kein Film gibt. Ich meine ein Realfilm.


      Ist nicht dein Ernst, oder?


      Wahrscheinlich meint er so wie Howard ein tierischer Held!Aber was bringt das wenn es ein Realfilm ist und dann jeder in einem Entenkostüm rum rennt?Kann man es gleich bei einem Zeichentrick belassen oder einen Animationsfilm!


      Doch doch so wie bei den Flistones damals. Ich denke wenn jemand wie Spielberg an Ducktales gehen würde, würde es schon ein tolles Märchen werden.

      Aber ich meinte schon realfilm kein Animationsfilm.

      Nur ist das interesse zu wenig. :(


      Toll bei Flintstones spielen Menschen!Wer wird lauter Schauspieler einstellen nur um sie dann in ein Kostüm zu stecken!Geldverschwendung!Wenn es so wie Dino sein soll der kam auch aus dem Computer also ist es erst CGI!


      Ja ich kann mir so eine Mischung aus Cgi und Köstum vielelicht vorstellen man müsste aber mit viel leidenschaft rangehen um den Geist aus Entenhausen zu bewahren.