ANZEIGE

WM Muffel

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 44 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Sparda.

      ich find den ganzen WM kram total scheisse...und ich kann auch nicht nachvollziehen warum eineige leute vor dem fernseher zu willenlosen tieren mutieren wenn ein tor (bzw kein tor) geschossen wird. interessiert mich null. zudem noch diese ganze geld-macherei und das geschwafel von irgendwelchen "ach-so-schlauen" komentatoren und "experten" bla bla bal...es geht doch alles nur ums geld. hauptsache die adidas streifen sind gut im bild und die fetten banner von t-com und konsorten prangern an den stadien. Fußballwürstchen, Fußball-mp3-player, Fußball Masagegeräte, Fußballbrötchen, Fußball Klopapier...das keiner sieht was das alles eigentlich fürn riesen witz ist. und die leute kaufen und kaufen und kaufen! ich beachte die leistung von den sportlern, keine frage, aber das ganze drum herum und wie jeder arsch versucht sich eine scheibe von der WM abzuschneiden ist einfach nur arm. das ist kein sport mehr. aber was red ich eigentlich...wird sich wohl nie was dran ändern.
      ANZEIGE
      hm, auf internationaler ebene, also w- oder auch em, -sagen wir mal- verfolge ich fußball eigtl schon, zumindest sporadisch; das hat so internationales flair (leider kommt das heuer bei mir gar nicht auf, weils ja in deutschland ist... doof, das). aber gestern hab ich mal versucht, mich 90min vor den fernseher zu setzen und nichts nebenher zu tun. also nee, das ist mir einfach zu langweilig, wenn die da nur hin und herbolzen und keinen bock haben, mal vor nem strafraum aufzutauchen.

      insgesamt bin ich jetzt aber doch froh, dass es endlich mal los gegangen ist. die permanente beschallung mit mit wm garnierter werbung war ja echt nicht mehr zu ertragen.

      außerdem wünsch ich mir, dass die deutschen doch recht weit kommen. wenn nämlich nicht, zerplatzt diese seifenblase, die vorher unter anderem von dem medien so stark aufgeblasen worden war, und deutschland versinkt in tiefe depression; auf dieses ewige gejammere hab ich echt keinen bock.
      Ich bin auch absolut kein Fußball Fan und ich bin froh wenn dieser ganze WM-Zirkus wieder vorbei ist.


      MTFBWY: Meister Antilles.
      "Filme machen einen nicht wahnsinnig, sie machen die Wahnsinnigen kreativer." - (Scream)
      Es wird in unserem Leben sowas nie wieder nach Deutschland kommen und ist für das Land eine super Chance sich mal positiv darstellen zu lassen. Ob man nun Fussball mag oder nicht, aber dieser eine Monat ist doch wohl ein Klaks... In anderen Ländern sind Sportereignisse aller Art viel ''schlimmer'' im täglichen Umfeld zu sehen. Außerdem ist Sport, hier jetzt halt Fussball, eine super Sache. Man zeigt Emotionen, bindet Freundschaften, traditionelle Tugenden kommen zum Vorschein etc...
      Original von **Pendretti**
      Es wird in unserem Leben sowas nie wieder nach Deutschland kommen und ist für das Land eine super Chance sich mal positiv darstellen zu lassen. Ob man nun Fussball mag oder nicht, aber dieser eine Monat ist doch wohl ein Klaks... In anderen Ländern sind Sportereignisse aller Art viel ''schlimmer'' im täglichen Umfeld zu sehen. Außerdem ist Sport, hier jetzt halt Fussball, eine super Sache. Man zeigt Emotionen, bindet Freundschaften, traditionelle Tugenden kommen zum Vorschein etc...


      das blöde ist nur, nach einem monat ist alles wieder vergessen. und egal wie deutschland abschneidet, es kommt dann wieder diese negative stimmung auf und alles ist wie vorher.


      "My country did not send me 5,000 miles to start the race; they sent me 5,000 miles to finish the race."
      John Stephen Akhwari

      Meine Meinung ist (jetzt im allgemeinen), hab ich das Gefühl das viele die Fussball nicht mögen bzw. mit Fussball nicht's anfangen können uns Fan's einfach nicht die Freude gönnen. :rolleyes:
      Dann schliess ich mich noch burtons Post an, wo mir noch diese Sprüche einfallen:"Ich bin immer für die Mannschaft, für die du/ihr nicht seit" oder "Ich bin für den Gewinner!", ebenfalls zwei total unpassende Sprüche.
      Die man grad wenn man keine Ahnung hat einfach nicht bringen sollte.
      Find ich echt daneben... ich halt ja auch meinen Mund beim Skispringen, Schach, Skat, Tennis, Formel1 usw. weil's mich rein nicht interessiert, wo aber wieder andere durchdrehn..und das nicht nur alle 4 Jahre bzw. 2 ;)
      Also bitte, ein bisschen Mitgefühl ist wohl nicht zuviel verlangt ;)
      Naja, das beste Bild geben wir Deutschen mal wieder nicht ab, wo wir doch schon wieder mit diesen hirnlosen Nazis zu kämpfen haben ... siehe Gelsenkirchen!

      Über so etwas könnte ich mich wieder aufregen, weil es diese Leute einfach nicht kapieren, für was sie eigentlich einstehen! :headbash: ... und damit geht dieser Wunschgedanke, den Pendretti hatte, schon wieder verloren, allein durch eine WM bei der Welt mal wieder ein bisschen Ansehen zu gewinnen!

      "I think there should be visuals on a show, some sense of mystery to it, connections that don't add up. I think there should be dreams and music and dead air and stuff that goes nowhere. There should be, God forgive me, a little bit of poetry."

      David Chase

      was mich auch aufregt ist, dass bei der wm eröffnungsfeier wir deutschen unser bild mit lederhosen wieder mal bewiesen haben. :headbash:
      mehr kultur haben wir nicht zu bieten??(ok, ich gebe zu die feier nicht gesehen zu haben sondern nur durch nachrichten.)


      "My country did not send me 5,000 miles to start the race; they sent me 5,000 miles to finish the race."
      John Stephen Akhwari

      Ich bin eigentlich garkein Fußball Fan aber WM ist schon was feines. Wir sollten froh das das wir das überhaupt erleben das sie hier in Deutschland stattfindet. Sogar mir macht das gucken Spass. Elfenbeinküste und Argentinien z.b. war genial gestern :D Außerdem gehts hier noch einigermaßen, in Kolumbien ist doch sogar ein Spieler erschossen worden weil sie mal verloren haben, sowas gibts hier zum Glück nicht :tlol: Aber wenn ich manchmal Fans sehe die heulen nur weil ein Verein verliert muss ich mir schon an den Kopf fassen :nono: :tlol:


      Also mir gefällt die WM :D

      Deutschland :headbang:

      ANZEIGE
      Also selbst eingefleischte Fussballmuffel kommen in Stimmung, wenn die WM im eigenen Land ist. Gestern Abend hab ich mit einigen Kumpels (sonst totale Fussballmuffel) das Spiel von Argentinien Live auf der Grossbildleinwand auf St. Pauli gekuckt. Hinterher haben wir noch mit den Argentinischen Fans gefeiert, die sogar ein paar Bier ausgegeben haben! So macht die WM allen Spass! :goodwork:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Samo“ ()

      Original von tunikb
      ...Sie bietet nur gute Möglichkeiten in der Stadt zu pöbeln :grins:


      Und natürlich nicht das WM Forum vergessen. Dort pöbelt sichs doch auch ganz gut, oder? :rolleyes:

      Eigentlich warst du doch das unschuldige Opfer, der in FD von den bösen Deutschen dumm angemacht wurde, oder irre ich mich jetzt da?

      Si tacuisses.... tja, so ist es!
      Das Einzige was bleibt, auch wenn es Dich zum Wahnsinn treibt, wohin Du immer gehst, ist der Verein zu dem Du stehst.

      Quid autem vides festucam in oculo fratris tui trabem autem quae in oculo tuo est non consideras.
      Original von enter
      Endlich ist dieses Zeugs vorbei und gewisse Länder müssen sich nicht mehr so benehmen als wären sie im Krieg :headbash:


      Welche Länder sollen das gewesen sein??
      Die einzigen die sich vielleicht Pöbelhaft gegenüber unsere Gäste benommen haben waren ein paar deutsche Idioten!! Glaubt mir ich habe das selbst erlebt wie Deutsche ein paar Argentinier nach dem Spiel Deutschland vs. Argentinien angemacht haben und sie sich danach geprügelt haben!!!
      Alles ist brüchig.
      Es gibt so viele Konflikte. So viel Schmerz.
      Du wartest bis der Staub sich legt und dann merkst du dass dieser Staub Dein Leben ist.
      Und wenn du tatsächlich einmal echtes Glück empfindest, solltest du es festhalten, so lange es nur geht.
      Nimm was du kriegen kannst.
      Denn morgen ist es fort.


      Joss Whedon

      Giant-Size Astonishing X-Men



      Original von SandyMonroe
      Also ich muss zugeben, dass ich Anfangs Fußball echt gehasst hab! und dieser ganze WM Trubel ging mir übelst auf den Geist! Aber dann hab ich mich total anstecken lassen und hab richtig mit unseren Jungs mitgefiebert! UND ich hab mir sogar so ne Autofahne gekauft! :grins:


      Ich galube davon wurde fast jeder angesteckt^^ Man konnte sich dem nicht entziehen
      Original von Sparda
      Original von SandyMonroe
      Also ich muss zugeben, dass ich Anfangs Fußball echt gehasst hab! und dieser ganze WM Trubel ging mir übelst auf den Geist! Aber dann hab ich mich total anstecken lassen und hab richtig mit unseren Jungs mitgefiebert! UND ich hab mir sogar so ne Autofahne gekauft! :grins:


      Ich galube davon wurde fast jeder angesteckt^^ Man konnte sich dem nicht entziehen


      Ja das stimmt wirklich! :) War auch ganz stolz auf mein Fähnchen!! :D Aber damit fahren jetzt noch viele umher hab ich festgestellt!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „SandyMonroe“ ()

    • Teilen

    • Ähnliche Themen