Verhandlungssache- The Negotiator

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 11 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Wuchter.

      Verhandlungssache- The Negotiator

      Bewertung für "Verhandlungssache" 14
      1.  
        10 (1) 7%
      2.  
        8 (2) 14%
      3.  
        9 (6) 43%
      4.  
        6 (1) 7%
      5.  
        7 (4) 29%
      6.  
        4 (0) 0%
      7.  
        5 (0) 0%
      8.  
        2 (0) 0%
      9.  
        3 (0) 0%
      10.  
        1 (0) 0%
      Verhandlungssache

      Action/Crime/Thriller



      Original Titel: The Negotiator
      Jahr: 1998
      Regie: F. Gary Gray
      Drehbuch: James DeMonaco, Kevin Fox
      Cast: Samuel L. Jackson, Kevin Spacey, Ron Rifkin, J.T. Walsh, John Spencer

      Inhalt:
      Keiner verhandelt mit Geiselnehmern so erfolgreich wie der Polizist Danny Roman. Als jedoch sein Partner ermordet wird, gerät er unter Korruptions- und Mordverdacht. Um herauszufinden, wer sein Leben zerstören will, sieht Danny nur einen einzigen Ausweg: Er wird selbst zum Geiselnehmer, bringt vier Menschen in seine Gewalt und verbarrikatiert sich mit ihnen in einem Hoch- haus. Als Verhandlungsführer fordert er den auswärtigen Top- Spezialisten Chris Sabian an, denn nur einem Aussenstehenden traut er zu, die Wahrheit ans Licht zu bringen.
      Quelle: Amazon




      Ein actionreicher Film mit hochkarätiger Besetzung. Interessante(wenn auch nicht wirklich neue) Story, sehr gute Schauspieler und viel Action! Spacey und Jackson ergänzen sich in ihren Rollen. Es macht Spaß, die beiden bei ihrer Arbeit zu beobachten. Ein Film über Korruption ist nichts Neues, aber Spacey und Jackson geben diesem Film den besonderen Schliff :)
      ANZEIGE
      Grandioser Film! Super spannend und zwei exzellente Hauptdarsteller, allen voran natürlich Kevin Spacey.
      Den Film würde ich fast schon als "Geheimtipp" abstempeln, weil er, wie BlubberKlaus bereits sagte, irgendwie unterging. Vllt liefen zu der Zeit einfach zuviele Blockbuster an und der Film wurde vergessen.
      Hat es aber verdient mal gesehen zu werden! Und für den Preis der DVD kann man nichts falsch machen, also zuschlagen! ;)
      Wirklich ein Thriller erster Sahne - zwei tolle Hauptdarsteller und eine abwechslungsreiche Handlung lassen keine Wünsche für einen aufregenden Abend übrig. Wundert mich, dass er nicht so bekannt ist wie z.B. "Auf der Flucht". Allerdings gibt es einen leichten Punktabzug, da meiner Meinung nach mit der Recht simplen Charakterisierung von Danny Roman etwas Potential verschenkt wurde.
      8/10 Telefonen
      Gestern gesehen den Film. Naja, wie meine Vorredner würd ich den Streifen auch fast als Geheimtipp abstempeln. An keiner Stelle hatte man das Gefühl, der Film zieht sich in die Länge oder er wird uninterressant. Das liegt wohl zuerst einmal an den beiden genialen Hauptdarstellern. Samuel L. Jackson spielt wirklich klasse in diesem Film, man nimmt ihm die Rolle des Danny Roman voll ab. Dass Kevin Spacey genial spielt, war ja wohl zu erwarten. Es ist einfach ein Genuss den beiden zuzusehen. Action war auch klasse, wenn aber nicht so viel vorhanden wie vorher angesprochen. Beim Score und bei der Kameraführung lässt sich eigentlich auch nix bemängeln meiner Meinung nach.
      8.5/10
      Verhandlungssache ist ein wirklich gelungener Film mit einer perfekter Besetzung. Hinter jeder kleinsten Rolle ist stecht ein Lieblingsstar von mir (Ist das ein Zufall?). Von der ersten Sekunde an wird einem klar, dass der Film was bieten wird. Denn allein schon die Schwarzweiß-Fotos am Anfang machen Lust auf mehr. Klasse gemacht!

      Dann geht es so richtig los. Die Spannung wird gekonnt aufgebaut und auch bis zum Schluss gehalten, mit ein Paar Action-Szenen gewürzt und auf den Punkt gebracht.

      Das Einzige, wo ich 1,5 Minuspunkte vergeben mus, ist das rührende Ende.

      8,5/10 Neins am Telefon
      :stern::stern::stern:Meine DVD-Sammlung Meine CD-Sammlung :stern::stern::stern:
      :stern::stern::stern:Mein DVD-Verkaufsthread Mein CD-Verkaufsthread:stern::stern::stern:
      Soeben auf ZDF zum ersten mal "Verhandlungssache" gesehen.


      Da der Film schon länger auf meiner Wunschliste stand, wollte ich mir den nicht entgehen lassen ( allein schon wegen Samuel L. Jackson u. Kevin Spacy ).

      Der Film ist durchweg spannend und man leidet richtig mit der Hauptfigur mit. Die ersten 20 (?) Min ist es noch erträglich, doch spätestens als Spacy in das Geschehen eingreift ändert sich die Lage ins hochdramatische - was bis zum Ende anhält.

      Unglaublich fesselnder Action-Thriller der leider nicht die Beachtung fand die er hätte verdient.


      9/10

      Ziemliche Überraschung, mit so einem guten Film hätte ich nicht gerechnet.

      Gut, die Idee der Geschichte ist ziemlich dämlich (dafür schon mal einen Punkt Abzug), aber davon ab war das doch recht anständig umgesetzt. Samuel L. Jackson und Kevin Spacey fand ich ihren Rollen klasse, zusammen hatten sie auch eine tolle Chemie, deren Dynamik sich gut auf den Zuschauer übertragen hat. Der Film war durchgehend spannend, auch wenn es am Ende dann doch etwas zu abgehoben wurde, aber das fällt nicht weiter ins Gewicht, da die Ausgangssituation ja schon so absurd ist. Über seine doch etwas zu lange Laufzeit von 138 Minuten gibts wenige Überraschungen oder Höhepunkte, die Spannung bleibt aber auf einem konstant soliden Level.


      7/10
      :stern: :stern: :stern: :stern: :stern: :stern: :stern: :stern2: :stern2: :stern2:
      ANZEIGE