Zuletzt gesehene Serie

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 10.012 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Cassandra.

      Hach das waren noch Zeiten...

      man stelle sich vor: im Koma seit 1998 ... und nun erwacht man.

      zum ersten Mal Herr der Ringe sehen ... zum ersten Mal über JarJar Binks meckern... und ja zum ersten Mal Lost gucken

      koma ist vielleicht hart aber manchmal beneide ich diejenigen die gewisse Filme oder Serien zum ersten Mal sehen
      ANZEIGE

      Matze schrieb:

      @Dr. Loomis maaaaaan, wie schnell guckst du denn LOST durch?! :D
      Aber schön, dass die Serie nun auch bei dir Anklang gefunden hat (für mich ist sie auch immer noch eine der besten Serien ever - wenn nicht sogar DIE beste Serie!).
      ​​​​​​​Bin schon sehr gespannt, wie du jetzt die letzte Staffel findest und was du zum Ende sagst, welches ja sämtliche Lager spaltet...


      ​​​​​​​Bin ich auch schon sehr gespannt drauf. Wobei ich denke, wenn man wie er die Serie zum ersten mal und dann an einem Stück sieht, S6 eventuell besser wegkommt, als teilweise bei denjenigen die 6 Jahre das Ende (und entsprechenden Erwartungen) herbeigesehnt haben.

      Für denjenigen, der Lost zum ersten Mal sehen darf, muss das echt ein schönes Gefühl sein. Ich hänge in meinem Rerun erstmal nach 2 beendeten Staffeln fest. Aufgrund des Wetters, dann ist seit gestern und bis Mittwoch großer Rummeljahrmarkt direkt an meinem Zaun und ich muss noch die Skyfestplatte abschauen, falls das Abo nicht verlängert wird.
      Ich habe Lost durch:

      Ich muß sagen Staffel 6 ist für mich mit die schwächste der Serie (im Vergleich mit denen davor): Mir gefällt das Religöse, sage ich mal so, dieser Staffel nicht so, mit
      Spoiler anzeigen
      Jakob, dem Rauchmonster u. dieser Quelle mit dem Licht
      auf der Insel. Fand auch aus dem letzen Kampf zwischen
      Spoiler anzeigen
      Jack u. Locke bzw. dem Rauchmonster
      hätte man etwas mehr machen können.

      Und ne Frage:
      Spoiler anzeigen
      Hugo u. Benjamin
      sind doch jetzt die
      Spoiler anzeigen
      neuen Hütter der Insel
      ?

      Was ich nicht ganz kapiert hab dieser Handlungsstrang wo das
      Spoiler anzeigen
      Flugzeug sicher gelandet ist
      . ist das ne Art
      Spoiler anzeigen
      Parallelwelt oder das Jenseits wo sich alle noch mal begegnen
      ? Wenn das so ist, fand ich das Ende
      Spoiler anzeigen
      mit Jack
      zawar traurig aber doch auch irgendwie schön.

      (Ach ja, eines hab ich auch nicht so verstanden, warum wollte
      Spoiler anzeigen
      Benjamin nicht mit in die Kirche
      ? )

      Wie gesagt, auch wenn Staffel 6 für mich an die Vorgängerstaffeln nicht rankam, wird "Lost" jetzt immer eine meiner Lieblingsserien bleiben u. sicher bei den Serienwahlen bei mir sehr weit oben stehen. :goodwork:

      "Lost" insgesammt:
      10 von 10 Punkten

      (Muß noch sagen, hatte sehr lange kein Serien-Finale mehr was so nachwirkt.)

      Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von „Dr. Loomis“ ()

      Benutzer-Avatarbild

      Beitrag von „Bavarian“ ()

      Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht ().
      Doctor Who - Staffel 7 (+ Day of the Doctor & The Time of the Doctor)

      Von allen Matt Smith Staffeln mag ich Staffel 7 eigentlich mit am Liebsten. Auch gerade wegen Finale. Und die Große Intelligenz ist eben ein schön altmodischer Gegner und mal etwas anderes.
      Das einzige was mich eigentlich nervt, dass die beiden großen Specials zum 50. Geburtstag in der Staffel 7 Box nicht mit drin sind, obwohl sie storymäßig dazu gehören und auch eigentlich unverzichtbar sind. Gut, die Veröffentlichungspolitik der BBC war während der Matt Smith Jahre eh etwas wibbly-wobbly, wenn ihr versteht. ;)


      SHERLOCK - Staffel 4

      Das Finale ist immer noch komisch, dafür mag ich vor allem die zweite Folge mit dem völlig überdrehten Sherlock sehr gern. Es ist einfach unheimlich witzig, wenn Benedict Chumberbatch so richtig abdreht mit seinem Charakter. :D Gut, eigentlich hat Sherlock nen Schaden. Und zwar richtig. :D


      I am the Doctor!
      Doctor Who?
      Only the Doctor!




      Colony: (Hab Staffel 2 durch):

      Ist zwar nen Tick besser als die 1. u. ich mag nachwievor die Hauptdarsteller, aber irgendwie dümpelt mir die Serie zu sehr dahin und ich finde
      Spoiler anzeigen
      die Ausserirdischen
      spielen zu selten ne Rolle. Weiß gar nicht ob ich Staffel 3 (Die gibt es doch noch?) noch gucke.

      So 4 von 10 Punkten


      Preacher (Die beiden ersten Folgen):

      Macht sehr coolen Eindruck (Glaube hab nach "Lost" wieder ne Serie zum gucken.) Besonders auch diesen finde ich cool. Auch die Härte gefällt mir. :goodwork: (Erinnert an Tarantino und Rodriguez-Sachen)
      Helix (Bin kurz vorm Finale von Staffel 1):

      Ich versuch die Serie mal wieder: Ich mag das Setting mit der
      Spoiler anzeigen
      Station im Eis
      u. einige Stenen sind ok, aber irgendwie kommt sie storymäßig nicht so ganz zu potte und sieht recht billig aus.
      Nett war noch der Auftritt von Jeri Ryan ("Star Trek").

      Momentan so 5 von 10 Punkten
      Hab Helix (Staffel 1) durch:

      Wie gesagt, bleibe dabei, obwohl ich den Handlungsort mag, ist die Serie eher schwach z.B. von den Effekten, macht aus ihrer Story zu wenig u. Atmospähre/Spannung kommt nicht auf. (Auch gefiell mir das nicht so mit diesen
      Spoiler anzeigen
      Suoer-Soldaten-Typen
      die zum Ende hin auftauchen.)

      4 von 10 Punkten

      (Weißt nicht ob ich staffel 2 gucke.)

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Dr. Loomis“ ()

      Dr. Loomis schrieb:

      (Weißt nicht ob ich staffel 2 gucke.)


      Die zweite Staffel ist (meiner Meinung nach) viel schlechter als die erste. Hab der ersten Staffel damals 7/10 gegeben und der zweiten dann nur 3.5/10.
      Ich fand die zweite Staffel damals sogar so schlecht, dass ich einen ziemlich langen Roman geschrieben habe, was in der Staffel passiert und warum das alles so bekloppt war. siehe hier: Helix (SyFy)