ANZEIGE

Spiel mir das Lied vom Tod

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 40 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Data.

      Spiel mir das Lied vom Tod

      Bewertung für "Spiel mir das Lied vom Tod" 16
      1.  
        10 (11) 69%
      2.  
        8 (2) 13%
      3.  
        9 (2) 13%
      4.  
        6 (0) 0%
      5.  
        7 (0) 0%
      6.  
        4 (0) 0%
      7.  
        5 (1) 6%
      8.  
        2 (0) 0%
      9.  
        3 (0) 0%
      10.  
        1 (0) 0%
      Nachträglich eingesetzt von Samo
      Spiel Mir Das Lied Vom Tod




      Originaltitel: C'era una volta il West
      Herstellungsland: Italien, USA 1968

      Regie: Sergio Leone

      Darsteller:
      Henry Fonda
      Claudia Cardinale
      Jason Robards
      Charles Bronson
      Gabriele Ferzetti
      Paolo Stoppa
      Woody Strode
      Jack Elam
      Keenan Wynn
      Frank Wolff
      Lionel Stander
      Livio Andronico




      Story:
      Drei Männer an einer einsamen Eisenbahnstation im Wilden Westen. Der Zug hält und ihm entsteigt ein Mann mit einer Mundharmonika (Charles Bronson). Nach einem kurzen Wortwechsel erschießt er die drei Killer.
      Währenddessen ermordet der Killer Frank (Henry Fonda) im Auftrag einer Eisenbahngesellschaft den Farmer McBain mit seiner ganzen Familie. Nur seine frisch angetraute Frau Jill (Claudia Cardinale) bleibt verschont, da sie noch nicht eingetroffen ist.
      Währenddessen treibt der Bandit Cheyenne (Jason Robards) sein Unwesen in der Gegend. Harmonika fängt ihn und kauft mit der Prämie die Farm der McBains. Sein Ziel ist Rache, sein Opfer Frank. Doch der kann sich an den mysteriösen Fremden nicht erinnern...

      Wissenswertes:
      - In der Anfangssequenz am Bahnhof sollten die 3 Killer ursprünglich von den Hauptrollenspielern von Leones vorherigen Film "Zwei glorreiche Halunken" spielen. Eli Walach und Lee Van Cleef waren einverstanden, aber Clint Eastwood weigerte sich, weil er in den Dreharbeiten für einen anderen Film steckte.

      - Der Film war der erfolgreichste Western aller Zeiten bis er 1990 von Kevin Costners "Der Mit Dem Wolf tanzt" abgelöst wurde.




      Der Film fehlt hier noch! Unglaublich GEIL der Western. und die Musik dürfte jedem bekannt sein... beste Filmmusik ever...
      ANZEIGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Samo“ ()

      einer der oder sogar der beste western film!!!
      einfach kult!
      In dem Kino, in dem ich arbeite, wird der am Montag und Dienstagabend nochmal im größten Kino gespielt. Ich weiß noch nicht, ob ich mir den angucken soll... Lohnt's sich?
      Stadtgeflüster:
      "Pornodarstellerin ist ein sehr anstrengender Beruf. Körperlich, als auch... innerlich."
      (LouLou A. Sia, bei RTL Extra)
      Tipp der Woche:
      Dicke Kinder sind schwerer zu kindnappen - mästet sie!
      UND OB !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

      Wenn ich ein Kino kennen würde wo dieser Film gezeigt wird wäre ich der Erste

      "Habt ihr ein Pferd für mich?" - "Wenn ich mich hier so umsehe, dann sind nur drei da. Sollten wir denn tatsächlich eins vergessen haben?" - "Nein. Ihr habt zwei zuviel...!"

      Soll ich einem Mann trauen, der sich 'n Gürtel umschnallt und ausserdem Hosenträger trägt? Einem Mann der noch nicht mal seiner eigenen Hose vertraut?

      :D :D :D

      Edit von Dr@gon: Vermeide Bitte Doppelposts.
      [SIZE=7][/SIZE]

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Dr@gon“ ()

      Ich werde mir mal überlegen, ob ich reingehe. Habe ja noch nen bissl Zeit!
      Stadtgeflüster:
      "Pornodarstellerin ist ein sehr anstrengender Beruf. Körperlich, als auch... innerlich."
      (LouLou A. Sia, bei RTL Extra)
      Tipp der Woche:
      Dicke Kinder sind schwerer zu kindnappen - mästet sie!
      Einer der größten Western überhaupt. Supergenialer Soundtrack, jeder hauptcharakter mit einem eigenen intro. Richtig coole Dialoge. Richtig gute darstellung der Schauspieler, und er zeigt ähnlich wie "The wild Bunch" den hoffnungslosen Kampf der Alteingesessenen gegen den Fortschritt
      Gott sprach zu Abraham:"Töte mir einen Sohn"
      Abe sagte:" Mann du willst mich wohl auf den Arm nehmen"
      Gott sagte: "Nein"
      Abe sagte: "Was?"
      Gott sagte: "Du kannst tun und lassen was du willst Abe. Aber das nächste mal wenn du mich kommen siehst nimmst du besser die Beine in die Hand!"
      Abe sagte: "Wo willst du das die Tötung stattfindet?"
      Und Gott sagte: "Draußen auf dem HIGHWAY 61



      No!!! No Good No Good!!! What are you doing? You burn down all the food, the shade... THE RUMMMM!!!!!!!
      -Yes the rum is gone!- WHY IS THE RUM GONNE????????
      -Because it is a vile drink that turns respecteble men into scoundrels. Two that signal is over 1000 feet high! The entire Royal navy is looking for me. Do you really think that there is even the slightest chance they won´t see it?- BUT WHY IS THE RUM GONE?
      Ich hatte mir den übrigens angeguckt.

      Na ja. Für mich als effektverwöhnten Bubi war das wohl nix! :D Andauernd dieses "Iiiiii-Üüüüüh", falls ihr versteht, was ich meine. Diese zeitlich langen Kameraaufnahmen waren für mich auch nix. Hätten sie mich den Film schneiden lassen, wären nach 40min die Vorhänge zu. :D

      Aber eben ein Klassiker! :goodwork:
      Stadtgeflüster:
      "Pornodarstellerin ist ein sehr anstrengender Beruf. Körperlich, als auch... innerlich."
      (LouLou A. Sia, bei RTL Extra)
      Tipp der Woche:
      Dicke Kinder sind schwerer zu kindnappen - mästet sie!
      Naja also mir hat die kamera bei dem Film gut gefallen. Die "Leone Close ups" find ich unschlagbar. Vorallem mit den Baby blauen Augen von Henry Fonda. *schwärm* :grins:
      Gott sprach zu Abraham:"Töte mir einen Sohn"
      Abe sagte:" Mann du willst mich wohl auf den Arm nehmen"
      Gott sagte: "Nein"
      Abe sagte: "Was?"
      Gott sagte: "Du kannst tun und lassen was du willst Abe. Aber das nächste mal wenn du mich kommen siehst nimmst du besser die Beine in die Hand!"
      Abe sagte: "Wo willst du das die Tötung stattfindet?"
      Und Gott sagte: "Draußen auf dem HIGHWAY 61



      No!!! No Good No Good!!! What are you doing? You burn down all the food, the shade... THE RUMMMM!!!!!!!
      -Yes the rum is gone!- WHY IS THE RUM GONNE????????
      -Because it is a vile drink that turns respecteble men into scoundrels. Two that signal is over 1000 feet high! The entire Royal navy is looking for me. Do you really think that there is even the slightest chance they won´t see it?- BUT WHY IS THE RUM GONE?
      ANZEIGE

      RE: Spiel mir das Lied vom Tod

      Leone ist wahrhaftig ein "Löwe"!

      Jedoch finde ich, dass sich seine Dollar-Trilogie nicht hinter "Spiel mir ..." verstecken muss. Mein persönlicher Lieblings-Spagetti-Western ist der 3. Teil "The Good, the Bad and the Ugly - 2 glorreiche Harlunken" - da ist der Suondtrack noch einen Tick besser als in "Spiel mir ..." - die werden sehr oft verwechselt.

      Trotz der vielen vielen Sahnestücken im Bereich der Italo-Western (wie zB. die Django und Sartana Filme) ist Leone der unbestrittene Meister und wurde mit seinen 4 Mega-Kult-Western unsterblich!

      Verwunderlich ist nur, dass sowohl "Spiel mir das Lied vom Tod" als auch "2 glorreiche Harlunken" bereits in mehreren Fassungen auf DVD erhältlich sind, von "Für eine Handvoll Dollar" und "Für ein paar Dollar mehr" aber noch nicht. Ob es da irgendwie an den Rechten für Deutschland bzw. Österreich hapert?
      Leone war der zweitbeste Regisseur überhaupt, die Musik ist einfach genial, die Länge vom Film stimmt auch. Die langen Kameraeinstellungen machen den Film ja grade aus.
      "'Der Pfad der Gerechten ist auf beiden Seiten gesäumt mit Freveleien der Selbstsüchtigen und der Tyrannei böser Männer. Gesegnet sei der, der im Namen der Barmherzigkeit und des guten Willens die Schwachen durch das Tal der Dunkelheit geleitet, den er ist der wahre Hüter seines Bruders und der Retter der verlorenen Kinder.' Und weiter steht da: 'Ich will große Rachetaten an denen vollführen die da versuchen meine Brüder zu vergiften und zu vernichten und mit Grimm werde ich sie strafen, das sie erfahren sollen ich sei der Herr, wenn ich meine Rache an ihnen vollstreckt habe!"
      Habe mir den Film kürzlich auf DVD gekauft und angesehen. Hatte ihn ja noch gut in Erinnerung, aber das der SOOO gut war, das hätte ich nicht erwartet. Unvergesslich ist und bleibt der Soundrack. Für mich immer noch eines der besten !
      Ja das is mit "Once upon a time in america! Sein bester soundtrack.
      Die Dollar Trilogie insbesondere "The Good the Bad and the Ugly" bildet da die ausnahme
      Gott sprach zu Abraham:"Töte mir einen Sohn"
      Abe sagte:" Mann du willst mich wohl auf den Arm nehmen"
      Gott sagte: "Nein"
      Abe sagte: "Was?"
      Gott sagte: "Du kannst tun und lassen was du willst Abe. Aber das nächste mal wenn du mich kommen siehst nimmst du besser die Beine in die Hand!"
      Abe sagte: "Wo willst du das die Tötung stattfindet?"
      Und Gott sagte: "Draußen auf dem HIGHWAY 61



      No!!! No Good No Good!!! What are you doing? You burn down all the food, the shade... THE RUMMMM!!!!!!!
      -Yes the rum is gone!- WHY IS THE RUM GONNE????????
      -Because it is a vile drink that turns respecteble men into scoundrels. Two that signal is over 1000 feet high! The entire Royal navy is looking for me. Do you really think that there is even the slightest chance they won´t see it?- BUT WHY IS THE RUM GONE?
      Spiel mir das Lied vom Tod ist immer noch der genialste Western von Sergio Leone. Der Film strotzt nur so vor Atmosphäre und das ist im Westerngenre ein dickes Lob. In genialer Erinnerung ist mir die Anfangsszene vor dem Saloon. Diese Szene wurde übrigens von Bully in Der Schuh des Manitu nachgedreht, sozusagen als Hommage ;)
      Ein filmverrückter Homie, der dankbar ist, dass das Kino existiert. ;)
      Der Film ist der Hammer. Hab die DVD leider noch nicht, kommt aber!! Zusammen mit Once upon a time in america seine besten filme. Die Dollar Trilogie ist natürlich auch super.
      @Dr@gon
      Die Langsamkeit zeichnet den Film aus. Diese ständige bedrohliche Ruhe. Am besten Funktioniert das übrigens meiner Meinung nach recht weit am Anfang als
      Spoiler anzeigen
      Die Familie vor dem Haus sitzt und Essen will und auf einmal die ganzen Geräusche der Grillen und Insekten aufhören und totale Stille herscht. Jeder weiß, jetzt passiert was, aber die Szene wird total in die Länge gezogen, was die Spannung echt geil steigert.

      Hupengröße ... die ja essenziell für eine Rolle wie die der Wonder Woman ist.
      :guns: Einer der besten Western die es gibt. Allerdings hat er nach mehrmaligem Ansehen einige Längen drin. Aber die Filmmusik und Carles Bronson als einsamer Rächer sind bis heute ungeschlagen. Noch besser als "Spiel mir das Lied vom Tod" und für mich ungekrönter König des Italo-Westerns ist Sergio Corbuccis "Leichen plastern seinen Weg". Und auch "Für eine Handvoll Dollar", Keoma - Melodie des Sterberns", "Django - Ein Sarg voll Blut" und "Mannaja - Beil des Todes" stehen auf einer Stufe mit diesem Klassiker. Überhaupt haben die Italiener die deutlich besseren, härteren, kompromissloseren und stimmungsvolleren Western gedreht. Die Ami-Western kannste dagegen größtenteils in die Tonne hauen.:headbang: