Goldene Himbeere

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 576 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von burtons.

      Goldene Himbeere

      WORST PICTURE

      CAT-IN-THE HAT (Universal/Dreamworks/Imagine)
      CHARLIE'S ANGELS: FULL THROTTLE (Columbia)
      FROM JUSTIN TO KELLY (20th Century-Fox)
      GIGLI (Columbia/Revolution)
      THE REAL CANCUN (New Line)

      WORST ACTOR

      Ben Affleck / DAREDEVIL, GIGLI and PAYCHECK
      Cuba Gooding, Jr. / BOAT TRIP, FIGHTING TEMPTATIONS and RADIO
      Justin Guarini / FROM JUSTIN TO KELLY
      Ashton Kutcher / CHEAPER by the DOZEN, JUST MARRIED and MY BOSS'S [sic] DAUGHTER
      Mike Myers / THE CAT-IN-THE-HAT

      WORST ACTRESS

      Drew Barrymore / CHARLIE'S ANGELS: FULL THROTTLE and DUPLEX
      Cameron Diaz / CHARLIE'S ANGELS: FULL THROTTLE
      Kelly Clarkson / FROM JUSTIN TO KELLY
      Angelina Jolie / BEYOND BORDERS
      and LARA CROFT TOMB RADER: THE CRADLE of LIFE
      Jennifer Lopez / GIGLI

      WORST SUPPORTING ACTOR

      Anthony Anderson / KANGAROO JACK
      Alec Baldwin / THE CAT-IN-THE-HAT
      Al Pacino / GIGLI
      Sylvester Stallone (Whose 5 Roles Could Fill This ENTIRE Category!) SPY KIDS 3-D: GAME OVER
      Christopher Walken / GIGLI and KANGAROO JACK

      WORST SUPPORTING ACTRESS

      Lanie Kazan / GIGLI
      Demi Moore / CHARLIE'S ANGELS: FULL THROTTLE
      Kelly Preston / THE CAT-IN-THE-HAT
      Brittany Murphy / JUST MARRIED
      Tara Reid / MY BOSS'S [sic] DAUGHTER

      WORST SCREEN COUPLE

      Ben Affleck & Jennifer Lopez / GIGLI
      Eric Christian Olsen & Derek Richardson / DUMB AND DUMBERER
      Justin Guarini & Kelly Clarkson / FROM JUSTIN TO KELLY
      Ashton Kutcher & EITHER Brittany Murphy (JUST MARRIED)
      or Tara Reid (MY BOSS's DAUGHTER)
      Mike Myers & EITHER Thing One OR Thing Two / THE CAT-IN-THE-HAT

      WORST EXCUSE for an ACTUAL MOVIE (All Concept/No Content!) (New Category)

      2 FAST, 2 FURIOUS
      CHARLIE'S ANGLES: FULL THROTTLE
      THE CAT-IN-THE-HAT
      FROM JUSTIN TO KELLY
      THE REAL CANCUN

      WORST REMAKE or SEQUEL

      2 FAST, 2 FURIOUS
      CHARLIE'S ANGELS: FULL THROTTLE
      DUMB & DUMBERER: WHEN HARRY MET LLOYD
      FROM JUSTIN TO KELLY (Remake of WHERE THE BOYS ARE ‘60 and WHERE THE BOYS ARE ‘84)
      TEXAS CHAINSAW MASSACRE

      WORST DIRECTOR

      Martin Brest / GIGLI
      Robert Iscove / FROM JUSTIN TO KELLY
      Mort Nathan / BOAT TRIP
      The Wachowski Brothers / Both MATRIX Sequels
      Bo Welch / THE CAT-IN-THE-HAT

      WORST SCREENPLAY

      THE CAT-IN-THE-HAT, Screenplay by Alec Berg, David Mandel and Jeff Schaffer
      CHARLIE'S ANGELS: FULL THROTTLE, Screenplay by John August and
      Cormac & Marianne Wibberley, “Story” by August
      DUMB AND DUMBERER, Screenplay by Robert Brener and Troy Miller, “Story” by Brener
      FROM JUSTIN TO KELLY, Written by Kim Fuller
      GIGLI, Written by Martin Brest

      NOMINATIONS PER PICTURE:

      GIGLI – 9
      CAT-IN-THE-HAT – 8
      FROM JUSTIN TO KELLY – 8
      CHARLIE'S ANGELS: FULL THROTTLE - 7
      BOAT TRIP, DUMB & DUMBERER, JUST MARRIED, MY BOSS’S [sic] DAUGHTER
      and THE REAL CANCUN – - 2 Each

      Rekordnominierter ist übrigens Sylvester Stallone mit 30 Nominierungen (9 glorreiche Siege :D )
      Filme gesehen: 7003
      ANZEIGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Martyy“ ()

      Original von El Petito
      hey, finde ich gar nicht lustig... ich meine auch wenn manchen der film net gefallen hat, ne goldene himbeere hat er echt net verdient...

      ps: deine dvd sammlung kann man leider nicht sehen, da sie auf privacy gestellt ist.. nur so ne bemerkung am rande ;)


      ich muss dir 100%ig recht geben auch wenn der film nicht für die breiten massen war das hat er echt nicht verdient

      aber ich gebe sowieso nichts auf solche preise
      wenauch mir einige andere titel einfallen würden die ihn wirklich hart erarbeited hätten

      ash nazg durbatuluk,ash nazg grimbatul,ash nazg tharakatuluk agh burzum-ishi krimpatul

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „prolotussi“ ()

      RE: Goldene Himbeere Nominierungen

      Jetzt seid mir nicht böse, aber ich halte die Goldene Himbeere für totalen Schwachsinn.

      Wenn jemandem ein Schauspieler nicht gefällt, dann soll er eben nicht in dessen Filme gehen. (Geleiches gilt für Regisseure). Wenn man eine schlechte Erfahrung gemacht, sprich einen schlechten Film gesehen hat, dann sollte man daraus lernen, sich vorher über Filme zu informieren und zu lernen beginnen, Themen abbzuwägen und einzuschätzen.

      Ich habe Gigli nicht gesehen, bin weder von Affleck noch von Lopez ein Fan, doch auf jemanden einzudreschen, der (zumindest was den Film betrifft) am Boden liegt, ist schwach. Jeder Idiot kann sich über Filme auslassen, jeder ungebildete Tölpel kann Schauspieler, die er nicht mag, sch**** finden (ist meist auch das einzige Adjektiv in dessen Wortschatz).

      Ich finde, dass wenn jemand noch nie in die ernsthafte Arbeit beim Film involviert war, es sich nicht erlauben sollte, sich anzumaßen, über Schauspielerleistungen oder die Regie eines Films zu urteilen.

      Bestes Beispiel ist Sly Stallone, der mit Sicherheit ein guter Schauspieler ist, die GH aber schon 9 mal mit nach hause nehmen durfte. OK, er kommt seit vielen Jahren nicht mehr an und auch während seiner "Ruhm-Phase" waren viele gegen ihn. Doch der Mann ist nicht blöde und ihn aufgrund von Rollen abzustempeln, ist ignorant (und Ignoranz ist der große Bruder der Dummheit). Das gleiche gilt für die Wachowski Brothers: Wenn man sich Matrix ansieht, spürt man, wieviel Mühe, Überlegung und Liebe in die Projekte gesteckt wurden.

      Die GH passt aber eigentlich gut in unsere Zeit, in der Neid und Missgunst regieren! Und wenn es andere schlecht macht, fühlt sich das schwache Individuum wohl besser und muss sich nicht mit seinen eigenen Unzulänglichkeiten befassen!
      SUCHE:
      Cap. America MB 1+2, Wintersoldier MB 2,
      Batman SBs (Adams, Aparo, Mignola), JLA Crisis 1-5

      BIETE:
      Comic-Sammlerstücke wie
      Die Spinne/Supie/Roter Blitz Heftklassiker + TBs,
      SBs wie Qualen, Abgründe, Phoenix Abgesang, Ultimates,
      aktuelles wie Dark / Uncanny Avengers, Guardians, Thor
      + viele DVDs und Filmraritäten (Steel, 70s CAP America)

      paninicomics.de/forum/index.php?page=Board&boardID=17

      Vorschläge und Suchlisten bitte per PN
      ANZEIGE
      Original von Chewbacca
      HULK !

      Besser hätte ich es nicht sagen können, perfekt... !

      Hulk hat wirklich vollkommen recht, deshalb nehme ich die Auszeichnung nicht im geringsten ernst.
      Das ist nur Geld-Macherei (Übertragungen, Magazin-berichte, etc. )...


      Eigentlich sind alle Auszeichnungen Geld-Macherei. Ob Oscar, Globe oder Himbeere. Die Kriterien nachdem die Preise vergeben werden sind wahrscheinlich Geld und Macht.

      Bestes Beispiel Der Golden Globe für den besten ausländischen Film Osama. Ein afgahnischer Film der von Amerikanern bezahlt wurde. Ich kenne den Film nicht aber kann mir gut vorstellen dass das Bild von Bin Laden sehr von den amerikanischen Geldgebern geprägt ist. Ich glaube Kick it like Beckham oder Good Bye Lenin hätten ihn eher verdient.
      [SIZE=7][/SIZE]

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Blonder“ ()

      Bin froh über die vielen Nominierungen für Anti-Schauspieler Ashton Kutcher


      Da bin ich ganz deiner Meinung,auch wenn sich manche deswegen aufregen.

      Aber am meissten froh bin ich,dass "Drei Engel für Charlie 2" so viele Nominierungen hat. Das ist für mich der schlechteste Film der letzten 5 Jahre. Natürlich muss man die goldene Himbeere nicht umbedingt ernst sehen.

      Trotzdem habt ihr eine Kleinigkeit vergessen(besonders @Hulk) Wenn ein Film wie "Drei Engel für Charlie2" ein paar Himbeeren kriegt,überlegen sich ein paar Leute ein zweites mal,ob sie so einen Müll nochmal produzieren.Das ist das Positive,was ich an der Himbeere sehe. Natürlich kann man wieder sagen,dass es kein Schwein interessiert. Trotzdem denke ich,dass es wenigstens eine kleine Motivation für manche sein kann.

      Ausserdem werden manche Leute Genugtum verspüren,falls sie Geld für z.b."Drei Engel für Charlie2" weggeworfen haben(wie ich).
      PROT von K-PAX:


      "Ihr Menschen lebt nach dem Prinzip Auge um Auge,Zahn um Zahn, was im ganzen Universum für seine Idiotie bekannt ist...."

      "Ihr Menschen, manchmal fällt es mir schwer zu glauben, wie ihr es so weit geschafft habt"
      Original von Blonder

      Bestes Beispiel Der Golden Globe für den besten ausländischen Film Osama. Ein afgahnischer Film der von Amerikanern bezahlt wurde. Ich kenne den Film nicht aber kann mir gut vorstellen dass das Bild von Bin Laden sehr von den amerikanischen Geldgebern geprägt ist. Ich glaube Kick it like Beckham oder Good Bye Lenin hätten ihn eher verdient.


      Soweit ich weiß handelt der Film nicht von Osama Bin Laden, sondern von einem afghanischen Mädchen, dass sich als Junge ausgibt und den Namen Osama übernimmt. Spielt zu der Zeit als die Taliban noch "regiert" haben.

      Nur so nebenbei.