Suchen noch Leute für unseren Kurzfilm!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 9 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Blindedeye.

      Suchen noch Leute für unseren Kurzfilm!

      Hallo!

      Also da ich und mein kleines Team Ende Oktober - Anfang November einen Kurzfilm drehen wollen, brauchen wir noch unbedingt Hilfe von filmbegeisteren Leuten, die vielleicht auch mal sowas stemmen wollen! Vornehmlich haben wir noch Positionen wie Aufnahmeleiter und Continuity zu vergeben, aber auch Licht Assis und Ausstattung, sowie Maske! Desweiteren bräuchten wir unbedingt noch einige Requisiten wie Airsoftknarren!

      Jemand unter euch, aus Stuttgart oder Umgebung die gerne mitmachen würden oder uns unterstützen mit Airsofts?

      Das projekt lautet übrigens : "Anatomie eines Überfalls"

      Wäre super, wenn sich welche melden! :goodwork:

      Projekt Titel : Anatomie eines Überfalls

      Voraussichtliche Länge : 30 Min

      Kamera : HD

      Drehort : Stuttgart und Umgebung

      Drehraum : Ende Oktober / Anfang November

      Synopsis : Martin, ein Verlierer wie er im Buche steht, hat es satt, sich mit Jobs über Wasser halten zu müssen. Zusammen mit seinem langjährigen
      Freund und zwei weiteren Losern, plant er den ultimativen Coup.
      Doch es kommt alles anders wie geplant...
      ANZEIGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Blindedeye“ ()

      Ach verdammt ich komm net aus Stuttgart und ich würd auch gern mitmachen!!! :heulen: :heulen:

      Warum könnt ihr net in Berlin und Umgebung drehen dann wär ich dabei!!? :confused:

      Aber trotzdem find ick die Idee klasse und wünsch euch glück für eure Arbeit und den Vorbereitungen!!!
      Alles ist brüchig.
      Es gibt so viele Konflikte. So viel Schmerz.
      Du wartest bis der Staub sich legt und dann merkst du dass dieser Staub Dein Leben ist.
      Und wenn du tatsächlich einmal echtes Glück empfindest, solltest du es festhalten, so lange es nur geht.
      Nimm was du kriegen kannst.
      Denn morgen ist es fort.


      Joss Whedon

      Giant-Size Astonishing X-Men



      @Thunder, der Film soll als Bewerbung an Filmhochschulen für einige dienen, aber auch auf Wettbewerben ausgewertet werden. Zudem planen wir eine Kinopremiere für den Streifen!
      Da wir an zwei Wochenenden drehen wollen, ca 6 Tage, ohne Nachdrehs gerechnet, sollte es für dich kein Problem darstellen, daran teilzunehmen! Gib mir doch mal deine Mailaddy per PM! Kann dir dann mal das Drehbuch senden! ;)
      Inwiefern könntest du uns unterstützen in Sachen Requisiten?

      @Indy, naja, falls du willst, hier gebe es auch Übernachtungsmöglichkeit sowie Catering! ^^

      Sonst keine Leute, die mitmachen wollten? *g* Unser Kameramann hatte schon Vergleiche mit Snatch gemacht, als er das Drehbuch las! ;)
      @Thunder, wir wollen eine einmalige Premiere im Kino veranstalten, aber auch beim Kommunalem Kino anfragen, ob wir den Film dort ein paar Mal aufführen dürfen, sowie bei einigen Kinos rund um Stuttgart, ob wir den Film im Vorprogramm einer Sneak beispielsweise laufen lassen dürfen...aber mal sehen! Erst wird gedreht! ;)

      Darsteller brauchen wir selber tatsächlich noch einige im Bereich Statist! Vielleicht könntet ihr nen kleinen Auftritt als vermummte Räuber bekommen! :hammer: