Bohemian Rhapsody (Queen - Biopic)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 209 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Kaibear.

      Bohemian Rhapsody (Queen - Biopic)

      Bewertung für "Bohemian Rhapsody" 4
      1.  
        1/10 (0) 0%
      2.  
        2/10 (0) 0%
      3.  
        3/10 (0) 0%
      4.  
        4/10 (0) 0%
      5.  
        5/10 (0) 0%
      6.  
        6/10 (0) 0%
      7.  
        7/10 (0) 0%
      8.  
        8/10 (3) 75%
      9.  
        9/10 (1) 25%
      10.  
        10/10 (0) 0%
      Ich weiß nicht was ich davon halten soll! Es könnte ein großartiger Film werden oder eine totale blamge.


      dt. Quelle
      ANZEIGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „-Makaveli-“ ()

      Original von Herbert West
      Original von alpa
      und mein favorit als darsteller für freddie: sacha baron cohen :D



      das ist schon das 2. mal das ich das lese. ich denke es ist überflüssig zu sagen das ich das nicht gutheißen würde!


      naja ich weiß nicht, das aussehen hat er. die frage ist ob er sich auch mal zusammenreissen und als ernsthafter schauspieler die rolle bewältigen kann.
      aber das clown image würde ihm zu sehr nachhängen, da könnte er noch so ernsthaft machen, die leute würdens immer im hinterkopf behalten

      Biography, Freddie Mercury (Johnny Depp?)

      Johnny Depp als Freddie Mercury?

      Wie Yahoo.com berichtet, soll Captain Jack Sparrow-Darsteller Johnny Depp den verstorbenen Queen-Front-Mann Freddie Mercury (mit bürgerlichem Namen Farrokh Bulsara) in einem biografischen Film verkörpern.
      Der Queen-Gitarrist Brian May setzt sich dafür ein: "Die Gespräche sind noch ganz am Anfang. Johnny Depp ist fantastisch. Er wäre ein würdiger Kandidat."
      May und die übrigen Band-Mitglieder Roger Taylor und John Deacon sind an einem Projekt beteiligt, das die Lebensgeschichte des 1991 viel zu früh verstorbenen Sängers auf die Leinwand bringen soll.
      Um mal einen Blick in die Zukunft zu wagen: Wenn man bedenkt, dass die Hauptdarsteller der letzten Biopics Jamie Foxx (Ray) und Joaquin Phoenix (Walk The Line) Oscar-Nominiert bzw Oscar-Gewürdigt (Foxx) wurden, wäre doch für Depp, sollte er zusagen, diesmal vielleicht auch eine längst überfällige goldene Statue drin, oder nicht?
      Wir halten Euch natürlich auf dem Laufenden!


      Quelle
      Wenn sie das komplette Leben nehmen, auch seine Leidenszeit mit AIDS, ungefähr wie in "Philadelphia" und dabei "No ones live forever", heißt der Song so, spielen, dann wäre der Film klasse.
      Queen bzw. Freddy M. hat so irre Sachen gemacht, allein seine Partys zu zeigen, da trieb's jeder mit jedem, Koks wurde von nackten Körpern geschnupft und Champus bis zum Umfallen gesoffen, wenn man die richtig exessiv zeigt und nicht nur andeutet, wie's ja sonst immer ist, dann her mit dem Teil, da sind ein paar Oscars, allein schon für die Musik oder den Hauptdarsteller, locker drin.
      ANZEIGE
      und dabei "No ones live forever", heißt der Song so?


      ich denke du könntest glaub ich die Songs "No one but you" oder "Only the good die young" meinen ;)



      Aber ist das ganze thema um Freddie so ne sache, wenn man das leben (Partys etc) zeigt so wie du dir das vorstellst dann wird das für Queenfans nicht wirklich der film der erwartet wird! Man würde dieser Legende vllt damit schaden einen so hemmungslosen film zu drehen!


      nach wie vor weiß ich nicht so genau was ich von diesem film halten soll :confused:
      Danke für den korrekten Titel.
      Was ich mich nur frage:
      Wird's wie in "Walk the line"? = singt Johnny selber.
      Bitte nicht,
      Freddy M. konnte über drei Oktaven singen, und auch die Grundstimme von Depp ist tiefer = Nachvertonung.
      Nur bitte, wenn es ein Konzert gibt, was im Film sein sollte, dann bitte eines der Letzten, wo Freddy mit Krone und einem fünf Meter langen Mantel auf die Bühne kommt.
      Original von Black
      Wenn sie das komplette Leben nehmen, auch seine Leidenszeit mit AIDS, ungefähr wie in "Philadelphia" und dabei "No ones live forever", heißt der Song so, spielen, dann wäre der Film klasse.


      Who wants to live forever :heulen:

      heißt der Song und ist mein Lieblingssong von Queen. Wenn der Song bei Highlander läuft und Lamberts Stimme aus dem Off zu seiner sterbenden Frau redet, kommen mir immer die Tränen. Vielleicht die rührenste Szene in der Filmgeschichte.....

      So sehr ich Johnny Depp schätze und seine Leistungen bewundere, so sehr wünsche ich mir, dass er den Part nicht bekommt. Man sollte einen Unbekannten für die Rolle suchen. Und "Borat" als Freddy - also bitte....

      Da Brian May und der Rest der Queen-Crew ein gehöriges Wörtchen mitzureden haben, denke ich, dass man da sicher die richtige Entscheidung treffen wird. Man muss ja auch bedenken, dass das Vermächtnis von Freddy echt schwer wiegt, da er wohl einer der beachtetsten Musiker der 70er und 80er Jahre war. Beinahe so groß wie John Lennon oder Elvis, der King himself...

      Ob es jemals einen Schauspieler gibt, der (a) Freddy ähnlich sieht und (b) auch noch seine Stimmgewalt hat, wage ich zu bezweifeln. Zu breit die die Palette seines stimmlichen Könnens - da muss man mit Playback arbeiten.

      Übrigens muss man ja für einen Qeen Film nicht nur Look-alikes für Freddy finden, sondern auch für Brian May, Roger Taylor und John Decon. In den späten Jahren könnten sie sich selbst spielen (vielleicht, habe aber länger kein aktuelles Foto von den Jungs gesehen).

      Kommt der Film zustande mit einem echt guten Fredy, wäre das echt "The Miracle" !!!
      SUCHE:
      Cap. America MB 1+2, Wintersoldier MB 2,
      Batman SBs (Adams, Aparo, Mignola), JLA Crisis 1-5

      BIETE:
      Comic-Sammlerstücke wie
      Die Spinne/Supie/Roter Blitz Heftklassiker + TBs,
      SBs wie Qualen, Abgründe, Phoenix Abgesang, Ultimates,
      aktuelles wie Dark / Uncanny Avengers, Guardians, Thor
      + viele DVDs und Filmraritäten (Steel, 70s CAP America)

      paninicomics.de/forum/index.php?page=Board&boardID=17

      Vorschläge und Suchlisten bitte per PN