ANZEIGE

The Last Duel (Ridley Scott)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 122 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Olly.

      TheKillingJoke schrieb:

      Im großen, dunklen Saal, wo ich mich viel einfacher dem Film ausliefern kann, klappt das mit der Aufmerksamkeit meist besser.


      Das ist auch ein Grund, wieso ich Kino für mich bevorzuge. Da ich es dort schaffe, eben nicht auf das Telefon zu schauen und dieses komplett zu ignorieren. Zu Hause mache ich dann schon mal Twitter an, dann ist es eh vorbei, mache meine Einkaufsliste fertig oder was auch immer.

      Aber auch davon abgesehen: Dann wird der Hund quietschig, man pausiert fürs Klo, für das Holen von Getränken etc. Ganz anderer Fokus.

      Doof ist es nur, wenn andere es im Kino nicht schaffen wie ich. Das nervt mich dann gewaltig, da man es doch bemerkt. Und wenn man es einmal gemerkt hat, dann sieht man nichts anderes mehr außer das dusselige Leuchten.
      ANZEIGE
      Ridley Scott wird neben seinem Ritter-Epos "The Last Duel" auch "House of Gucci" einen Extended Cut spendieren.

      In einem Interview mit dem ReelBlend-Podcast verriet Ridley Scott nun einige aufregende Neuigkeiten für Fans seiner letzten beiden Filme. Auf die Frage, ob es einen Director's Cut von "The Last Duel" oder "House of Gucci" geben wird, schien Scott zunächst etwas unsicher zu sein, aber am Ende seiner Antwort sagte er, dass er stattdessen wahrscheinlich einen "Long Cut" machen wird.

      "Nein, nicht wirklich. Ich bin ziemlich verantwortungsbewusst, ich weiß, dass ich nicht sagen werde, dass er vier Stunden dauern wird, denn es gibt bereits zweieinhalb plus, was lang ist, aber ich denke, ich bin mir des Bombardierungsfaktors sehr bewusst, man muss aufpassen, dass das Publikum nicht sagt: "Mein Gott, das ist zu lang." Dessen bin ich mir auch bewusst. Aber ich denke, dass die Dinge zu Hause besser laufen, weil man sie unterbricht, sich ein Bier holt und zurückkommt. Ich werde also wahrscheinlich einen Director's Cut machen, ja. Einen langen Schnitt. Aber es wird kein Director's Cut sein. Es wird ein Long Cut sein."

      Link(Quelle): wegotthiscovered.com/movies/ri…i-and-the-last-duel-cuts/


      Im UK erscheint die DVD / Blu-ray logischerweise in der Kinofassung am 06. Dezember 2021!

      Bei uns ist es dann am 06. Januar 2022 soweit und auf Disney+ bereits am 01. Dezember 2021 (s. auch oben).

      Quelle: schnittberichte.com/ticker.php?ID=9889

      "Ich tingele nicht durch die Talkshows, sondern werde eingeladen." (Karl Lauterbach)