ANZEIGE

Hayden Christensen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 13 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Gambit.

      Hayden Christensen

      Da ja noch kein Eintrag von dem Schauspieler aus Star Wars drinnen ist, werde ich den Anfang machen. Ich denke mal das ihn jeder kennt, oder. Er spielt den süßesten Anakin Skywalker in der Geschichte Star Wars und wenn es nach mir ginge ich kann seit bald 5 Jahren nicht mehr ohne ihn leben ich habe mein ganzes Zimmer voll mit ihm und er ist ist einfach traumhalft. Ich würde mal gerne eure Meinung dazu hören wie ihr von ihm denkt und was ihr von ihm haltet.
      ANZEIGE
      In Star Wars III war der Junge so präpotent und nervig (ich will Jedi werden, ich will Jedi werden, ...), dass ich leicht aggressiv wurde und nur zu gerne seinen Gegner gespielt hätte. (Fehlbesetzung pur) Zu seiner Filmkarriere kann ich nicht viel sagen da ich ihn nur aus SW III kenne. Somit Christensen gesehen und gleich wieder vergessen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „liverbird“ ()

      Als Anakin Skywalker für mich eine Fehlbesetzung. Recht ordentlich in "Das Haus am Meer". Aber kein Schauspieler der mich besonders interessiert
      Filme gesehen: 7971
      tolle Topic :goodwork: :goodwork:

      Uii, seit Episode 2 habe ich zweimal Film geschaut und einfach cool sein und starrte ich sofort an Hayden Christensen und isse ja zu jung. Bis jetzt bleibe ich meinen Lieblingsfan.

      zu nächsten neue Film, aber noch nicht erscheinen unseren Kino, weiss nicht warum?

      Jumper , spielt in die SCI-FI (ungenauer Filminfo...)

      Awake, spielt einen Ehemann in komplizierte Operation wachte er auf...(ich weiss bisschen, aber dürfte keinen Spoiler werden)

      The Decramon (sorry, nicht richtig schreiben), spielte als charmaten in Jahrhundert als Ritter, mit dabei Mischa Borton
      Most wanted games: Uncharted Among Thieves

      Now that I have your attention' Gabriel Van Helsing
      "So you want me to be half-monk, half-hitman" James Bond "Casino Royale"

      Most wanted:
      n.a.
      Hayden Christiansen führt die Tradition, die "später" sein Sohn Luke alias Mark Hamill fortführen sollte, in zweierlei Weise an:

      1. Das bubenhafte Milchgesicht scheint bei den Skywalkers in der Familie zu liegen.
      2. Hat Goerge Lucas wohl ein Faible dafür, seine ultimativen Hauptcharaktere mit tatlentlosen Akteuren zu besetzen!

      Kurzum: Ich mag den Christiansen nicht und als Anikan ist er für mich die absoulte Fehlbesetzung gewesen. Noch schlimmer ist hier nur seine Originalstimme, weil ich dauernd das Gefühl hatte, dass der Junge ganz drigend wegen Aussprachproblemen zum Logopäden geschickt werden sollte. :rolleyes:

      Auch wenns wirklich nur subjektiv ist: Aber Hayden Christiansen ist (und ich kann vom Stehgreif heraus sagen, dass ich ihn (glücklicherweise) nur aus "Star Wars" kenne) ein unsympatischer und talentloser Mime, der in Hollywoods Großproduktionen nix verloren hat. :rolleyes:

      "I think there should be visuals on a show, some sense of mystery to it, connections that don't add up. I think there should be dreams and music and dead air and stuff that goes nowhere. There should be, God forgive me, a little bit of poetry." - David Chase

      Jetzt muss ich auch mal meinen Senf dazugeben. :D

      Gestern hab ich zum ersten Mal "Die Rache der Sith" gesehen (Episode II noch nie bis zum Ende durchgehalten - bei so viel pinken Schmuse-Schleim zuckt die Hand immer in Richtung Fernbedienung!!) und ich fand ihn absolut nervig, was A) an seiner Rolle lag und B) an seiner schauspielerischen Leistung und seiner Synchro. Hab den Film nicht im OT gesehen, aber wenn er normal auch nur annährend so klingt wie seine dt. Stimme, dann tut mir der Mann ehrlich leid.

      Ich kann mich hier nur Data anschließen. Er ist sehr blass gewesen. Und wenn man McGregor und Christopher Lee mit ihm in einer Szene sieht, dann will man immer weglaufen. Hach, dieser ach so entschlossene Gesichtsausdruck, den er in der Szene mit Lee hat. :rolleyes:

      Die einzige Szene in der er mich halbwegs überzeugt war der Showdown mit McGregor, aber der Rest ist müßig.


      I am the Doctor!
      Doctor Who?
      Only the Doctor!




      Armer Hayden :D Die Meinungen über ihn sind ja alle recht negativ ;(
      Ich gib zu er ist vielleicht nicht der begabteste Schauspieler aber es gibt wirklich schlechtere, für die Rolle des Anakin war er wohl nicht die beste Wahl, da waren noch so viele andere Darsteller im Gespräch z.b. Leonardo Di Caprio 8o Ach du Schreck oder Ryan Philippe den ich persönlich perfekt gefunden hätte aber George Lucas empfand ihn als zu alt :rolleyes: naja muss man nicht wirklich verstehen. Ryan Philippe kann die Rolle des Bösewichts meiner Meinung nach besser rüberbringen als Christensen.
      Das Problem ist das Hayden als Anakin (der sich immer mehr der dunklen Seite zuwandte) einfach zu brav rüberkam. In Episode II wirkte er wie ein unschuldiger und frecher Junge, aber ich fand ihn
      trotzdem toll :goodwork: in Episode III hatte er sich hingegen sehr gesteigert und man nahm ihm die Rolle mehr ab als in "Attack of the Clones" ;) Am besten hat mir Hayden in der Serie
      "Higher Ground" gefallen, da fand ich ihn schlichtweg genial :) Schade das es die Serie noch nicht auf DVD gibt :( Das Haus am Meer, wo er von vielen für seine schauspielerische Leistung gelobt wurde, habe ich leider noch nicht gesehen.
      In seinem aktuellsten Film "Jumper" fand ich ihn ok aber im Vergleich zu seinem Filmkollegen Jamie Bell ging er ein wenig unter, in "Star Wars" fand ich Hayden irgendwie besser, ich weiß nicht woran es lag, aber in "Jumper" hat er mich nicht so umgehauen.
      Aber sonst ist Hayden Christensen ein ganz passabler Schauspieler (der optisch einfach klasse aussieht :grins:) man kann von ihm halten was man will aber als talentlos würde ich ihn nun nicht bezeichnen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von „melbone“ ()

      Ich mag Hayden und seh den sehr gerne .
      Er hatte halt noch nicht viele Rollen wo er iwie zeigen konnte was er kann . Er ist auch noch sehr jung - und muss sich erst noch entwickeln .
      Aber daweil seh ich den total gern , weil der irgendwie nen Knall hat .
      Mag so seine Art - der könnte einen Haufen cooler Charaktere spielen .
      Naja so in Star Wars fand ich jetzt nicht so toll - und eher fehl am Platz - aber das liegt auch daran , dass man hier Darth Vader vor sich sah - und da hatte Christensen viel zu grosse Schuhe an - und eigentlich hat er das gar nicht mal so schlecht gemacht .
      Aber ich mag ihn vorallem wegen "Das Haus am Meer" Da passte sein leichter Knall wie gespuckt - und dann später im Film hat er dann gezeigt wie er die Entwicklung eines Charakters rüberbringen kann - fand ich sehr geil .
      Also ich schwimm da definitiv gegen den Strom - Ich glaube in Hayden steckt ein Talent - vieleicht wird er nicht der wandlungsfähigste Schauspieler - aber sich kein schlechter - Find den einfach total interesant .


      Nur ein weiterer Freak ... im Freak Königreich


      HAYDEN ERÖFFNET 2. PRODUKTIONSFIRMA!!!

      Hayden Christensen hat seit Jahren keinen Film mehr abgeliefert. Und nein, es liegt nicht an mangelnden Angeboten, denn von denen gab es reichlich. Viel eher hat er sich eine Auszeit bzw. Pause gegönnt und nachdem er selbst Clint Eastwood abgesagt hatte, kehrt er nun mit seiner eigenen und mittlerweile zweiten Produktionsfirma Glacier Films zurück. Richtig, Hayden Christensen produziert ab sofort wieder vermehrt eigene Filme und wird beim ein oder anderen Projekt auch selber vor die Kamera treten.

      Das Studio hegt grosses Interesse an Low Budget Produktionen, die Produktionskosten von bis zu je 10 Millionen Dollar zulassen. Es sollen 6 dieser Filme realisiert werden, darunter American Heist mit Adrien Brody, Jordana Brewster und Hayden Christensen. Desweiteren wird er für Horrorfilme verantwortlich zeichnen, die maximal 1,5 Millionen Dollar verschlingen. Hierfür kooperiert er unter anderem mit Elijah Wood, der mit The Woodshed auch schon ein Independent Studio gegründet hat. Es wurden bereits 5 Filme abgesegnet.

      Quelle: Variety
      MOMENTANE TOP MOVIES/TV SHOWS
      1. Military Wives
      2. 1917
      3.
      The Peanut Butter Falcon
      4. Parasite
      5. Sonic The Hedgehog
      6. Little Women
      7. Knives Out
      8. Love, Simon
      9. You S2
      10. American Pie 4


      MOST WANTED 2020
      1. Wonder Woman 1984
      2. Ghostbusters: Afterlife
      3. Fast & Furious 9
      4. The Jungle Cruise
      5. No Time To Die




      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „carmine“ ()

      Falls es jemanden interessiert, in einem neuen Interview sprach Hayden über Star Wars und inwiefern es seine Karriere als Schauspieler verändert hat.

      MOMENTANE TOP MOVIES/TV SHOWS
      1. Military Wives
      2. 1917
      3.
      The Peanut Butter Falcon
      4. Parasite
      5. Sonic The Hedgehog
      6. Little Women
      7. Knives Out
      8. Love, Simon
      9. You S2
      10. American Pie 4


      MOST WANTED 2020
      1. Wonder Woman 1984
      2. Ghostbusters: Afterlife
      3. Fast & Furious 9
      4. The Jungle Cruise
      5. No Time To Die




      Ich fand ihn als Anakin Skywalker auch nicht so schlecht.
      Mit nen besseren Regisseur hätte man sicherlich mehr aus
      ihn raus holen können.

      Ich jedenfalls würde es nicht schlecht finden wenn er in den
      Sequels als Anakins Machtgeist wieder auftritt nachdem
      George den Geist von Anakin in Episode 6 mit Hayden ersetzt hat. :D
      8o

      Ich glaube, mich trifft die Heidelbeere - positive Worte zu Hayden Christensen? Dass ich das ausserhalb von Hayden Fanclubs noch erleben darf, hätte ich nie und nimmer erwartet. Ich bin überwältigt. :D

      Jaja, vor "Star Wars" galt der gute Hayden noch als vielversprechender Newcomer, wurde für einen Golden Globe nominiert und erntete insbesondere für "Shattered Glass" grossartige Kritiken. Und dann wurde ihm die Hauptrolle in einer Schnulze angeboten. :tongue: Zugegeben, seine Rollenauswahl nach "Star Wars" war nicht immer die beste. Allein "Factory Girl" oder "Vanishing on 7th Street" haben mich ziemlich enttäuscht. Aber was hätte Hayden bei "Star Wars" bei dem Drehbuch von Lucas viel anders oder besser machen können? ^^

      Ich hoffe ja, dass er sich irgendwann mal wieder einem Drama widmet. Da hat er bis jetzt eigentlich immer überzeugt.
      MOMENTANE TOP MOVIES/TV SHOWS
      1. Military Wives
      2. 1917
      3.
      The Peanut Butter Falcon
      4. Parasite
      5. Sonic The Hedgehog
      6. Little Women
      7. Knives Out
      8. Love, Simon
      9. You S2
      10. American Pie 4


      MOST WANTED 2020
      1. Wonder Woman 1984
      2. Ghostbusters: Afterlife
      3. Fast & Furious 9
      4. The Jungle Cruise
      5. No Time To Die




      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von „carmine“ ()