ANZEIGE

AC/DC

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 29 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von The Fiend.



      was haltet ihr von der australischen Kultrockband?

      ich bin ein riesen Fan von Angus und Co!!

      was sind eure Lieblingslieder von ihnen?
      bei mir ist es wirklich sehr schwer ein Lieblingslied rauszusuchen! es gibt soviele geniale Lieder!

      Thunderstruck
      You shook me alnight long
      Hells Bells
      Razors Edge
      Hard as a rock
      ...

      weiß einer von euch, wann endlich das neue Album kommt?
      ANZEIGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Das Metall“ ()

      ja das Album hab ich auch, aber Stiff upper Lip live in München gefällt mir noch besser!
      ACDC rockt!
      Ich hatte zwar noch nie das Vergnügen, die Jungs mal live zu sehen, aber alle meine Kumpels die es schon mal gesehen haben, schwärmen nur davon.

      Meine Lieblingslieder:

      TNT
      Back in Black
      Thunderstruck
      Highway to Hell
      You shook me all night
      Rock 'n Roll damnation
      If you want blood
      Original von Das Metall
      Mir gefallen solche Bands am besten, die ihrem Stil treu sind und nicht so viel herumexperimentieren.

      Diese Bands sind ja dann auch die, die am längsten erfolgreich im Geschäft sind, wie AC/DC, Iron Maiden, Motörhead.


      ganz genau so ist es.andere bands die ihren musikstil ändern machen sich unter ihren richtigen fans sowiso nur
      feinde (paradebeispiel metallica)

      wenn auf ner party eine von den bands läuft die du aufgezählt hast ist natürlich immer die hölle los,weils jeder gut findet....vom normalverbraucher bis zum black-metaller.
      bei metallica fast nur noch die mainstream heinis wo im heimischen cd regal die neueren metallica cds direkt neben ner britney spears cd stehen.
      Da hast du recht!

      Vor allem gibt es immer wieder Journalisten die kritisieren, wenn es keine musikalische "Entwicklung" gibt in der Band und die mehr oder weniger das gleiche machen.

      Finde ich bekloppt, ich bin ja Fan einer Band WEIL sie so klingt wie sie klingt und nicht anders. Würden AC/DC auf einmal moderne Rock Musik spielen wie Nickelback oder so, dann würden die Fans aber nicht mitspielen.

      Manche Bands schaffen es auch nicht mehr, nach so einer Kurskorrektur. Paradies Lost z. B. waren richtig geil und dann wollten sie wie Depeche Mode klingen. :crazy2:
      Original von Das Metall
      Konkrete Daten zum neuen Album gibts noch nicht, mit viel Glück Ende des Jahres, aber ich tippe erst auf nächstes Jahr.


      erst so spät? :headbash:

      cih hab mal was gehört (vor ca. nem halben Jahr) das es anfang 2004 erscheinen soll.

      aber seit dem hab ich nie wieder was drüber gehört und anscheinend hast du recht Metall!
      :headbash:
      @Bierseppl
      Hab in einem Interview mit Angus im Dezember gelesen, dass es schon ein paar wenige neue Songs gibt, dass aber noch nix aufgenommen wurde. Deswegen tippe ich mal auf nächstes Jahr, geplant ist die Scheibe aber schon länger.
      ANZEIGE
      AC/DC ist nur geil :D und wenn es einen gibt der den großartigen Bon Scott "ersetzen" kann, dann ist es Brian Johnson. Ich hoffe echt das sie sich in Deutschland nochmal blicken lassen. "Stiff Upper Lip - München" und "No Bull" sind einfach der Wahnsinn.

      Fav. songs:
      - highway to hell
      - you shook me...
      - thunderstruck
      - moneytalks
      - for those about to rock
      - hard as a rock
      - dirty deeds
      VERFLUCHT ICH LIEBE SIE ALLE !!!!!!!! :tlol:
      Bin auch großer Verehrer der Band! Eine der besten Rockbands schlechthin! Hoffentlich kriege ich noch die Gelegenheit eines ihrer Konzerte zu besuchen.

      AC/DC bedeutet Gitarrensounds pur, alles ohne Effektgerät, so muss das klingen!

      Meine Favoriten ihrer Songs:

      Thunderstruck (das wohl das geilste Lied von ihnen!)
      Sink The Pink
      Back in Black
      For Those about to rock
      Stiff Upper Lip
      Gibt ja soviel coole Songs, z. B. alle Songs auf den Live Alben. :headbang: :D

      Spontan fällt mir sonst noch "Rocker" ein, der geht ab.

      Muss mir aufjedenfall noch die DVD "Family Jewels" kaufen! :hammer:

      Ich hoffe mal, dass das neue Album nächstes Jahr rauskommt und dann ne Tour fällig ist!

      Wie sagte Mario Barth: "Ein mann muss drei Dinge tun in seinem Leben! Eine Familie gründen, einen Baum pflanzen und ein AC/DC Konzert besucht haben!" :hammer:
      AC/DC FOREVER!!!

      Die sind wirklich ne verdammt geile Band! Ich liebe sie und wenn ich jemals die Gelegenheit bekomme auf eines von ihren Konzerten zu gehen, beklau ich sogar ne alte Tante damit ich das Geld zusammenkrieg!

      Meine Favorites sind

      Hells Bells
      Highway to Hell
      House of Jazz
      Meltdown und sowieso fast alle die von der "Stiff Upper Lip" CD sind
      TNT ist zwar verdammt berühmt, habs aber schon so oft gehört, dass ichs mir lieber nicht so oft anhör, weils mir sonst vl nicht mehr gefällt=(

      "Family Jewels" hab ich vor kurzem geschenkt bekommen, hatte aber bisher kaum Zeit sie mir ganz anzusehen, muss ich wirklich mal nachholen

      Das AC/DC ihren Musik-Stil nicht ändert, find ich super. Wie das schon angeführte Beispiel Metallica wäre es total bescheuert wenn sie sich ändern würden. außer Metallica hätte ich da noch das Beispiel The Offspring, deren neueren Alben ich absolut nicht leiden kann :(
      was ist eigtl. der unterschied zwischen der cd jpc.de/jpcng/poprock/detail/-/…21/rk/poprock/rsk/hitlist(ac/dc live (re-issue) und der cd jpc.de/jpcng/poprock/detail/-/…37/rk/poprock/rsk/hitlist (ac/dc live (experts) :headscratch:
      sind doch die selben lieder drauf nur dass die cd unterschiedlich kosten - ac/dc live (re-issue) kostet 23,99 und ac/dc live (experts) kostet 18,99 - kann mir da ma jemand den unterschied davon nennen - hat die eine cd ne bessere qualtität??
      Das AC/DC ihren Musik-Stil nicht ändert, find ich super. Wie das schon angeführte Beispiel Metallica wäre es total bescheuert wenn sie sich ändern würden. außer Metallica hätte ich da noch das Beispiel The Offspring, deren neueren Alben ich absolut nicht leiden kann


      Es gab aber mal eine einschneidende Veränderung im Stil - den Tod von Bon Scott - vorher haben die nämlich auch viel Blues gemacht :)

      Ich finde deren alten Platten (Dirty Deeds...usw.) mindestens eben so gut wie ihre neuen - nur halt auf andere Art und Weise :)

      Hupengröße ... die ja essenziell für eine Rolle wie die der Wonder Woman ist.
      was ist eigtl. der unterschied zwischen der cd jpc.de/jpcng/poprock/detail/-...ock/rsk/hitlist(ac/dc live (re-issue) und der cd jpc.de/jpcng/poprock/detail/-...ock/rsk/hitlist (ac/dc live (experts)
      sind doch die selben lieder drauf nur dass die cd unterschiedlich kosten - ac/dc live (re-issue) kostet 23,99 und ac/dc live (experts) kostet 18,99 - kann mir da ma jemand den unterschied davon nennen - hat die eine cd ne bessere qualtität??


      keine ahnung worin der unterschied zwischen den beiden cds besteht??

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „mcclane“ ()

    • Teilen