ANZEIGE

Schrei, wenn du kannst!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 27 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Olly.

      Schrei, wenn du kannst!

      Was haltet ihr von dem Film?

      für mich ist das einer der schlechtesten Teeny-Horror-Filmen der letzten 5 Jahre!

      Die Maske des Mörders ist lächerlich und Spannung kommt auch nicht auf.

      eigentlich schade, denn die Besetzung hat mir ganz gut gefallen! (Katherine Heigl, Denise Richards, David Boreanaz...)
      Spoiler anzeigen
      dumm nur das Katherine Heigl keine 5 Minuten überlebt :rolleyes:
      ANZEIGE
      War nicht besonders spannend und das Ende fand ich besch..eiden :hammer:
      Filme gesehen: 7971

      Schrei wenn du kannst

      Der Film war nicht besonders toll aber schlecht fand ich ihn auch nicht.Sicher es gibt spannendere Horrorfilme aber er ist immerhin halbwegs unterhaltsam und mit Denise Richards spielt noch meine persöhnliche Nr.1 unter den Hollywood Beauties mit.

      5,5/10Punkten :freddy:
      Favourite Movies:
      01. Aliens - Die Rückkehr
      02. Herr der Ringe
      03. Alien
      04. The Abyss
      05. Titanic
      06. Birdman
      07. Sin City
      08. Der schmale Grat
      09. Die Verurteilten
      10. Inception
      Favourite Series:
      01. Game of Thrones
      02. Babylon 5
      03. Breaking Bad
      04. Battlestar Galactica
      05. Twin Peaks
      06. Die Simpsons
      07. Hannibal
      08. Vikings
      09. True Detective
      10. The Big Bang Theory
      Most Wanted:
      01. Dune
      02. Tenet
      03. A Quiet Place 2
      04. Avatar 2
      05. Star Trek 4
      06. The Batman
      07. Wonder Woman 84
      08. Matrix 4
      09. Indiana Jones 6
      10. X-Men New Mutants

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „RickOne“ ()

      Gibt es da eigentlich auch eine 18er Fassung :headscratch: ?Ciao
      Meine Lieblingshorrorfilme:
      Die Friday Reihe
      Die Zombie Trilogy
      Blair Witch1+2
      Freddy Vs. Jason
      Texas Chainsaw massacre 1+2+Neuverfilmung
      Wrong Turn
      ......und noch viele mehrere!
      ANZEIGE
      Ich weiß nicht, was ihr alle habt.

      Finde Schrei wenn du kannst einen netten Slasher, teilweise kurze Spannung, nette blutige Effekte, ein wenig Ironie, nette Schauspieler! Zwar Scheiß Ende, wein wenig zu vorherseebar und nicht immer total Spannend, aber ich find ihn gar nicht mal so schlecht. Den Anfang find ich genial!

      :stern::stern::stern::stern::stern::stern::halbstern::stern2::stern2::stern2: 6,5/10 Punkten


      Da fragt man sich auch wieder, wie die Kreativ-Geister von "Valentine" auf "Schrei, wenn du kannst" kommen ! :freaky:
      Der original Titel "Valentine" ist viel ansprecher, als dieser deutsche Titel, der richtig billig einen Scream-Verschnitt ankündigt und das noch so, als komme dieser direkt aus dem Videoregal, dabei lief er sogar im Kino !
      Favourite Movies:
      01. Aliens - Die Rückkehr
      02. Herr der Ringe
      03. Alien
      04. The Abyss
      05. Titanic
      06. Birdman
      07. Sin City
      08. Der schmale Grat
      09. Die Verurteilten
      10. Inception
      Favourite Series:
      01. Game of Thrones
      02. Babylon 5
      03. Breaking Bad
      04. Battlestar Galactica
      05. Twin Peaks
      06. Die Simpsons
      07. Hannibal
      08. Vikings
      09. True Detective
      10. The Big Bang Theory
      Most Wanted:
      01. Dune
      02. Tenet
      03. A Quiet Place 2
      04. Avatar 2
      05. Star Trek 4
      06. The Batman
      07. Wonder Woman 84
      08. Matrix 4
      09. Indiana Jones 6
      10. X-Men New Mutants
      Ich hab mir die DVD damals blind gekauft - einfach so. Denise Richards war dabei, ich hatte in London damals ganz viel Werbung dafür gesehen (dort auch unter dem Titel "Valentine") und daher landete er schnell in meinem amazon-Warenkorb...tja, nur leider stellte sich das als Fehler heraus.

      Der Film bietet kaum gute Schocks, die Maske des Killers ist der Witz und auch generell drängt sich mir das Gefühl auf, als hätte man da das 10fache rausholen können. Der Stoff an sich ist ja nicht schlecht, nur an der Umsetzung hapert es halt.

      Sehr gut ist auf jeden Fall die Szene, in der
      Spoiler anzeigen
      Denise Richards stirbt.

      Da kommt Spannung auf.

      Ansonsten: Man kann sich den Film mal anschauen (wenn man sonst nichts besseres zu tun hat). Nur gebt bitte kein Geld dafür aus, sondern wartet auf ne Ausstrahlung im Free-TV!

      3/10 Pralinenschachteln

      :stern: :stern: :stern: :stern2: :stern2: :stern2: :stern2: :stern2: :stern2: :stern2: