ANZEIGE

Dallas Buyers Club

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 12 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Erwinnator.

      Dallas Buyers Club

      M-I Bewerter Club 2
      1.  
        10/10 (0) 0%
      2.  
        02/10 (0) 0%
      3.  
        03/10 (0) 0%
      4.  
        04/10 (0) 0%
      5.  
        05/10 (0) 0%
      6.  
        06/10 (0) 0%
      7.  
        07/10 (0) 0%
      8.  
        08/10 (2) 100%
      9.  
        09/10 (0) 0%
      10.  
        01/10 (0) 0%
      dallas buyers club

      release: ??.??.2008
      regie: marc forster
      drehbuch: guillermo arriaga, craig borten, melissa wallack
      cast: brad pitt (mehr ist noch nicht bekannt)
      story: told to "go home and die" after developing full-blown AIDS in 1986, electrician Ron woodroof delves into the world of underground pharmacies that supply HIV drugs not approved for use in the U.S. in an attempt to prolong his life, and, ultimately, the lives of thousands of other people.

      ------------------------------------------------------------------------------

      auch zu diesem projekt ist noch nicht allzuviel bekannt, aber allein die namen im cast machen wirklich lust auf mehr. auch die beschreibung klingt nicht schlecht und ich hoffe das marc forster nach stranger than fiction wieder mit einem knüller wie seinen vorhergehenden drei filmen auf uns wartet, welcher mit einem drehbuchautor wie guillermo arriaga und einem schauspieler wie brad pitt schonmal gute chancen hat.

      movies only lovers left alive | mood indigo | the nymphomaniac | man of steel | the place beyond the pines games grand theft auto v | the last of us | beyond: two souls | remember me | star wars 1313
      ANZEIGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von „-Makaveli-“ ()

      Der Name steht noch aber das Projekt hat sich ziemlich verändert...

      Craig Gillespie (Lars and the Real Girl) sitzt mittlerweile auf dem Regiestuhl, während anstatt Brad Pitt Ryan Gosling die Hauptrolle übernimmt.

      Quelle: Comingsoon.net
      Das Schwierigste am Leben ist es, Herz und Kopf dazu zu bringen, zusammenzuarbeiten. In meinem Fall verkehren sie noch nicht mal auf freundschaftlicher Basis.

      Trailer online.

      Link(Quelle): youtube.com/watch?v=U8utPuIFVnU

      Regie: Jean-Marc Vallée
      Darsteller: Matthew McConaughey, Jennifer Garner, Jared Leto usw.


      „Wonder Woman 2“

      5. Juni 2020


      Wirklich zwei tolle Leistungen. Respekt an Leto und vor allem an Matthew McConaughey. Alleine schon wie der aussieht... Da war ich wirklich schockiert, obwohl man ja eigentlich schon Bilder und Trailer kennt. Schauspielerisch aber ebenfalls herausragend, die Auszeichnungen und Nominierungen sind meiner Meinung nach berechtigt. Ansonsten ist "Dallas Buyers Club" ebenfalls durch und durch ein gelungener Film. Eine interessante und wichtige Geschichte, ansprechend inszeniert, teilweise sehr emotional und nur schwer zu ertragen, trotzdem schafft der Film es auch immer wieder den Zuschauer zum Lachen zu bringen.

      8/10

      Ich bin auch sehr gespannt auf den Film und freue mich auf den Kinobesuch. Jared Leto hat schon viel zu lange der Schauspielerei den Rücken gekehrt. Es wurde Zeit, dass er wieder in einem Film mitwirkt und aucch endlich mal für seine schauspielerische Leistung geehrt wird. Der ging ja sonst immer ziemlich unter, egal wie gut er war. Aber mal was anderes, ich habe mir neulich den Soundtrack von "Dallas Buyers Club" angehört und da sind echt einige coole Titel drauf, wie ich finde, wie zum Beispiel:

      MOMENTANE TOP MOVIES/TV SHOWS
      1. The Perfect Date
      2. Happy Death Day 2U
      3.
      Happy Death Day
      4. Love, Simon
      5. To All The Boys I've Loved Before
      6. Bodyguard (S1)
      7. Sex Education (S1)
      8. Sierra Burgess
      9. Call Me By Your Name
      10. American Pie 4




      MOST WANTED 2019
      1. Terminator
      2. ES 2
      3. Crawl
      4. Child's Play
      5. Annabelle 3




      Ein sehr gelungenes Drama mit einem brillanten Matthew McConaughey und fast ebenso gutem Jared Leto.
      Ich finde allerdings, dass manche Szenen nicht emotional genug inszeniert worden sind, wie patri-x auch schon in seiner Kritik schrieb. Der Film hat mich jedenfalls nicht richtig "an den Eiern gepackt", wie man so schön sagt. ;)
      Sehenswert war er aber auf jeden Fall.

      8/10

      "Dallas Buyers Club" [Jean-Marc Vallée / USA ´13] - 8,50 / 10

      :stern: :stern: :stern: :stern: :stern: :stern: :stern: :stern: :halbstern: :stern2:

      Alle Erwartungen erfüllt, und die waren groß. "Dallas Buyers Club" erzählt von einem sensiblen Thema, eingebettet in einem konservativen Umfeld, was natürlich nicht mehr Reizpunkte hergeben könnte. Der Film versucht sich nicht an großartigen Spielereien mit der Kamera, hat weniger Interesse an kunstvollen Bildern..sondern hält nüchtern auf das Geschehen drauf. Diese Nüchternheit kann man sich mit solch genialen Schauspielern defintiv leisten. Auf eine authentische Art und Weise wird die emotionale Geschichte vermittelt und von nahezu unerträglichen Momenten, über amüsanten bis hin zu Gänsehautmomenten, wurde alles geboten. McConaughey unterstreicht mit dieser Performance nur das, was er mit "Mud" bereits bewiesen hat. Den Mann darf man mittlerweile zur Elite zählen. Sehr ergreifend gespielt..und dabei die Entwicklung seiner Figur souverän gemeistert. Keinesfalls untergehen darf an dieser Stelle das Schauspiel seitens Jared Leto, der vielmehr ist, als nur eine gute Ergänzung. Ebenbürtig präsentiert er eine ambivalente und schwierige Rolle - in manchen Szenen äußerst verstörend, mein Respekt. Manchmal hatte der Film so seine kurzen Passagen, in welchen die Intensität etwas abfiel. Das war sie dann aber auch schon, die magere Contra-Liste. Packendes Drama, getragen durch zwei große Darstellerleistungen, ganz stark..






      toller kleiner film

      Macounaghey spielt hier die Rolle seine Lebens

      ich mochte vorallem die Entwicklung des films ... zumal ich davor keinen trailer gesehen hatte ... und keine Ahnung hatte in welche Richtung es geht

      war ne schöne geschichte ... die einen immerwieder überrascht

      ist nicht mein Oscar Favorit ... aber wen ers gewinnt würd ich nicht groß meckern ... zumindest der hauptsdarsteller häts verdient ... leto fand ich jetzt nicht so tark

      9/10 Pkt

      Absolut verdienter Oscar für McConaughey. Leo, vielleicht beim nächsten Mal, aber gegen die Leistung die er hier gezeigt hat bist du ein Amateur. Sehr authentisch gespielt mit der ausreichenden Würze an sozialer Kritik. Hat sich definitiv gelohnt sich den anzusehen.

      8 von 10 Sternchen
      MOST WANTED 2015/16:

      1. The Hobbit - Battle of the Five Armies SEE
      2. Star Wars - Episode VII
      3. Marvel's The Avengers 2: Age of Ultron
      4. Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D. Season 2
      5. Doctor Who (2005) Season 9
      6. Gotham
      7. The Flash
      8. Marvel's Agent Carter
      9. Die Tribute von Panem 3.2
      10. Terminator 5 - Genisys
      ANZEIGE