ANZEIGE

Der Schatz im All

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 1 Antwort in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Gambit.

      Der Schatz im All



      Deutscher Titel: Der Schatz im All
      Originaltitel: L'isola del tesoro
      Produktionsland: Deutschland, Italien
      Produktionsjahr(e): 1986–1987
      Länge pro Episode: ca. 45 Minuten
      Episodenzahl: 7
      Originalsprache: italienisch
      Musik: Gianfranco Plenitio
      Idee: Renato Castellani, Lucio de Caro
      Genre: Science-Fiction
      Erstausstrahlung (D): 31. Oktober 1989

      Darsteller:
      Anthony Quinn (Long John)
      Ernest Borgnine (Billy Bones)
      Philippe Leroy (Graf Ravano)
      David Warbeck (Dr. Livesey)
      Klaus Löwitsch (Kpt. Smollet)
      Itaco Nardulli (Jimmy)

      Story:
      Der zwölfjährige Jim lebt mit seiner Mutter und seinem todkranken Vater in einem alten Leuchtturm auf Sizilien. Dort betreiben sie die Gastwirtschaft Al Convegno Spaziale.

      Eines Tages betritt Billy Bones, ein alter Raumschiffpilot, der durch die Einnahme von Drogen zu einem körperlichen Wrack geworden ist, das Gasthaus. Er beschließt für einige Zeit zu bleiben. Irgendwann erfährt Jim von Billy Bones, dass dieser im Besitz eines Lageplanes ist, der zu einem großen Schatz führen soll. Mit Erschrecken muss Jim jedoch erfahren, dass auch einige Piraten sich für diesen Plan interessieren.

      Nachdem Billy Bones stirbt, nimmt Jim den Plan an sich und fliegt gemeinsam mit Doktor Livesy, Graf Ravano und Captain Smolett zum Planeten, wo der Schatz vergraben ist. Mit an Bord der Hispaniola sind John Silver und einige andere Piraten. Auf dem Planeten kommt es zur Auseinandersetzung.

      In einem dramatischen Finale finden die Schatzsucher tatsächlich vor den Piraten den Schatz. Nachdem dieser sichergestellt wird, kehren sie zur Erde zurück und überlassen die Piraten ihrem Schicksal. Lediglich Long John Silver gelingt es, an Bord der Hispaniola zu gelangen. Kurz vor der Landung auf der Erde verabschiedet er sich mit einem Geschenk von Jimmy und benutzt ein Shuttle um seinen eigenen Weg zu gehen. Vor dem Abflug zeigt er Jimmy noch, dass er sich einen kleinen Teil vom riesigen Schatz genommen hat.

      weitere Infos, HIER!

      PS: Wußte jetzt nicht ob es eher in die Sparte US Serien gehört, oder eher hierrein. Ich denke eher hier sollte es richtig sein, wenn nich dann bitte ändern.

      Zur Serie selbst, kann mich da nicht mehr so wirklich dran erinnern, nur so weit dass es eine sehr feine Science-Fiction Serie "für damalige Verhältnisse" und ich keine einzige Episode verpasst habe. :) Fände ich sehr schön, wenn sie die Serie mal wieder im Tv ausstrahlen würden, was aber denke ich eher unwahrscheinlich ist !
      ANZEIGE