Justice League

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 2.034 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von GKA81.

      ...besser als die Kinoversion ist ja auch nicht schwer-
      ​​​​​​​Man sollte es auch mal gut sein lassen und hoffen das sie es jetzt einfach besser machen.




      "Ich bin der Dude! Und so sollten Sie mich auch nennen, ist das klar! Entweder so, oder seine Dudeheit, oder Duda, oder ... oder auch El Duderino, falls Ihnen das mit den Kurznamen nicht so liegt."
      Das habe ich aus einem Netzfund, kann das jemand bestätigen?
      Hört sich schon ganz geil an...


      geschnittene Szenen von JL:

      Anfangssequenz mit Bruce auf der suche nach Aquaman.
      • längeres Gespräch zwischen Flash und seinem Vater
      • Diana in der Bank kann die Explosion nicht aufhalten. (Rettet aber die Menschen)
      • Einleitung von Steppenwolf als Onkel von Darkside und der eig. "RICHTIGE" Inhalt der Motherboxen. Die Mutter von Steppenwolf dessen Seele in den 3 Boxen aufgespalten wurde.
      • Einführung Cyborgs mit einem Footballspiel und der Heimreise mit seiner Mutter in dem Wagen sie
      dann aufgrund eines Verkehrsunfalles verstarb und er so dann zu Cyborg wurde durch seinen Vater und denn Motherboxen.
      • Gespräch zwischen Aquaman sowie Vulko in Atlantis (Willem Dafoe)
      • Flash rettet jemanden indem er eine Scheibe zerspringen lässt. (Siehe Trailer)
      • Befreiung Lex Luthors durch Deathstroke aus dem Gefängnis. (Mitten im Film)
      • Gespräch zwischen Lanterns, Zeus und Ares auf dem Schlachtfeld sowie Beteiligung von Hyppolita (Robin Wright) im Kampf gegen Steppenwolf.
      • Zusammenkunft in der Batcave sowie Alfred Konfrontation mit allen Justice League Mitgliedern.
      • Wiederbelebung Supermans durch Cyborgs DNA Analyse und erkennen des KODEX (Man of Steel) in Superman,s Körper und Zusammenschluss mit der Motherbox
      • Auch wäre ein auftritt von dem Mann aus Stahl in seiner schwarzen Uniform zu sehen gewesen.
      • Kampf zwischen der League und Superman hat länger gedauert und Superman wollte Zivilisten töten, die aber Aufgrund erscheinen von Lois verhindert werden konnte... fliegt dann auf die Farm und redet mit
      seinem Vater (Kevin Costner) als Art Illusion.
      • Kampf gegen Steppenwolf, Batman will sich nun Opfern um seine Fehler aus der Zeit vor Batman v Superman und um Diana und Aquaman zu retten.
      • Superman erscheint und Steppenwolf will ihn Rekrutieren, dieser lehnt ab und es kommt zum Kampf.
      • Steppenwolf zerreißt Cyborg und stirbt.
      • Steppenwolf verliert immer mehr die Oberhand und DARKSIDE erscheint und tötet Steppenwolf weil er gegen die League verliert. Darkside ist nicht wirklich Vorort sondern tötet ihn irgendwie gedanklich und sagt: Das er
      nun auf die Erde reisen will um denn Kryptionier zu treffen.
      • Bruce und Berry reparieren Cyborg und können ihn wieder zum Leben erwecken.
      • Abspannsequenz: Bruce,s Haus am Fluss, Bruce erwacht durch ein grünes
      Leuchten. Es sind 2 Lanterns Namens... Toma Ray und Kilowog...
      Bürger bringt Opfer: "Morgen stehe ich vor 12 Uhr auf"
      @Gambit
      Kappiere ich jetzt nicht ?
      Ist das nicht ein Uraltes Bild ?

      @Brainiac
      Ungefähr so wie deine Liste habe ich es auch im Netzt aufgefunden, es gibt schon sehr viel Material das "Gesichtet" wurde, und es spricht extrem viel dafür das der Schnitt wirklich fertig war, zumindest die erste Version davon.
      Man kann ja auch erkennen das hier doch noch einiges verändert wurde, wen man sich den Film mal etwas genauer ansieht.
      ANZEIGE

      Kumpeljesus schrieb:

      @Gambit
      Kappiere ich jetzt nicht ?
      Ist das nicht ein Uraltes Bild ?

      @Brainiac
      Ungefähr so wie deine Liste habe ich es auch im Netzt aufgefunden, es gibt schon sehr viel Material das "Gesichtet" wurde, und es spricht extrem viel dafür das der Schnitt wirklich fertig war, zumindest die erste Version davon.
      Man kann ja auch erkennen das hier doch noch einiges verändert wurde, wen man sich den Film mal etwas genauer ansieht.

      Das Bild soll aus seinem Cut sein, somit also neu.


      „Wonder Woman 2“

      5. Juni 2020


      Gambit schrieb:

      Kumpeljesus schrieb:

      @Gambit
      Kappiere ich jetzt nicht ?
      Ist das nicht ein Uraltes Bild ?

      @Brainiac
      Ungefähr so wie deine Liste habe ich es auch im Netzt aufgefunden, es gibt schon sehr viel Material das "Gesichtet" wurde, und es spricht extrem viel dafür das der Schnitt wirklich fertig war, zumindest die erste Version davon.
      Man kann ja auch erkennen das hier doch noch einiges verändert wurde, wen man sich den Film mal etwas genauer ansieht.

      Das Bild soll aus seinem Cut sein, somit also neu.


      Mann sollte auch erwähnt lassen das beim Bild NICHT Ben Affleck ist, sondern Richard Cetron. Diesen hat Snyder schon paarmal erwähnt in Vero. Ein Stuntman mit den er viele Projekte gemacht hat