ANZEIGE

Justice League

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 2.085 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von swanpride.

      Die ganze Cut Sache hat einen längeren Bart als Gandalf und Pai Mei zusammen.




      "Ich bin der Dude! Und so sollten Sie mich auch nennen, ist das klar! Entweder so, oder seine Dudeheit, oder Duda, oder ... oder auch El Duderino, falls Ihnen das mit den Kurznamen nicht so liegt."
      ANZEIGE
      Mit Pattinson als neuen Batsy kann ich leben, aber für mich war Henry Cavill der perfekte Superman, von daher kann das dann auch von mir aus wieder für ne Zeit lang ruhen.

      Der Reeve-Superman war mir einfach zu optimistisch, auch wenn ich jetzt von den Nostalgikern eins auf die Mütze für den Spruch bekomme. Mir gefällt der Rahmen einer eher ernsteren Version, der sich über seine Herkunft Gedanken macht.
      Naja ich wünsche Cavill viel Glück mit dem Witcher, sehr charismatischer und sympathischer Schauspieler für mich.
      Der Film wird niemals seitens Warner rauskommen. Die können ja nur verlieren, und auch die Effekte dürften nichtmal ansatzweise fertig sein.

      Aber vielleicht drückt ja irgendwann Snyder unbekannterweise auf den upload Button. So wie damals beim Deadpool Teaser es auch auf keeeeinen Fall Reynolds selber war. Mir persönlich würde auch ein elseworld Comic reichen der unter Snyder entsteht.
      Justice League gibt es auf Netflix aktuell.
      Habe mir den Film nochmal angeschaut. Der ist wirklich nicht so schlecht wie ihn viele finden.
      Ja, es ist kein BvS, der für mich die beste Comicverfilmung ist, aber JL hat auch was.

      Ich finde es so schade, dass wir nicht den Snyder Cut sehen werden.
      Auch ein Teil 2 ist wohl mit der Besetzung so nicht realisierbar. Ich finde das alles total schade.