Lethal Weapon 3

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 7 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von joerch.

      Lethal Weapon 3

      Bewertung für "Lethal Weapon 3" 8
      1.  
        10 (1) 13%
      2.  
        8 (3) 38%
      3.  
        9 (2) 25%
      4.  
        6 (0) 0%
      5.  
        7 (1) 13%
      6.  
        4 (1) 13%
      7.  
        5 (0) 0%
      8.  
        2 (0) 0%
      9.  
        3 (0) 0%
      10.  
        1 (0) 0%
      Lethal Weapon 3



      Deutscher Titel: Lethal Weapon 3 - Die Profis sind zurueck
      Erscheinungsjahr: 1992
      Regie: Richard Donner
      Drehbuch: Shane Black, Jeffrey Boam, Robert Mark Kamen
      Produzenten: Richard Donner, Joel Silver, Jennie Lew Tugend, Steve Perry
      Musik: Eric Clapton, Elton John, Michael Kamen, David Sanborn
      Cast:
      Mel Gibson..............................................................Martin Riggs
      Danny Glover...........................................................Roger Murtaugh
      Joe Pesci................................................................Leo Getz
      Rene Russo.............................................................Lorna Cole
      Stuart Wilson...........................................................Jack Travis
      Steve Kahan.............................................................Cpt. Ed Murphy
      Darlene Love.............................................................Trish Murtaugh
      Nick Chinlund...........................................................Hatchett

      Inhalt:

      Nachdem Roger Murtaugh (Danny Glover) und Martin Riggs (Mel Gibson) aus der Mordkommission wieder zur Fußstreife versetzt wurden, weil durch ihre Schuld ein Gebäude in die Luft geflogen ist - Martin hatte mal wieder keine Geduld, und konnte das Eintreffen des Bombenkommandos nicht abwarten - verhindern sie einen Banküberfall. Einige Verbrecher waren mit einem gefälschten Panzerwagen bei einer Bank vorgefahren und wollten so das Geld in ihren Besitz bringen, aber Riggs und Murtaugh waren in der Nähe.
      An einem der Verdächtigen ist mehr als nur die normale Polizei interessiert; auch die Abteilung für innere Angelegenheiten in Person Lorna Cole (hart aber herzlich: Rene Russo), weibliches Gegenstück zu Riggs, will ihn für sich haben, da er mehr als ein gewöhnlicher Bankräuber ist. Beide Parteien kommen jedoch zu spät ins Verhörzimmer, dort hat bereits ein Anderer, den Lorna auf Videobändern als ehemaligen Police-Officer Jack Travis (Stuart Wilson) identifiziert, den Verdächtigen erschossen hat. Travis wird von der Polizei gesucht, weil er es irgendwie schafft, bereits sichergestellte Waffen, die vernichtet werden sollen, wieder in Umlauf zu bringen. Wo er zu finden ist, weiß die Polizei leider nicht, aber es gibt ja noch Leo Getz (wieder dabei: Joe Pesci), der Gott und die Welt zu kennen scheint, und in diesem Fall seinen Freunden Roger und Martin helfen kann. Er weiß, wo Travis sich aufhält, denn er hat ihm auf dem Schwarzmarkt Karten für ein Eishockeyspiel der L.A. Kings verkauft, das an diesem Nachmittag stattfindet.
      Travis entkommt ihnen, was Lorna ziemlich verärgert, ihrer Meinung nach hätte Riggs ihr die Informationen über den Aufenthaltsort des gesuchten Ex-Polizisten nicht verschweigen dürfen. Nach einer kurzen, heftigen Diskussion raufen sich die beiden zusammen und beschließen von nun an gemeinsame Wege zu gehen. Und dies nicht nur dienstlich; nachdem sie sich gegenseitig all ihre Schußwunden und Narben am ganzen Körper vorgeführt haben, verbringen sie ihre Zeit auch privat zusammen. Roger will Travis mittlerweile nicht nur fangen, weil es sein Job ist, er mußte in Notwehr einen Jungen töten, der mit Waffen auf ihn geschossen hatte, die er bei Travis gekauft hatte. Dummerweise war dieser Junge nicht irgendwer, sondern ein Bekannter seines Sohnes, und das macht ihm doch ziemlich zu schaffen.

      Laenge: ca. 118 Minuten
      FSK: ab 16 Jahren
      Budget: 35.000.000 $
      Einspielergebniss Weltweit:
      - 319.700.000 $
      Release:
      - USA - 15. Mai 1992
      - Deutschland - 27. August 1992
      - Grossbritanien - 14. August 1992

      Links:

      Der Trailer - youtube.com/watch?v=QtHm7ptcLMY
      IMDb - imdb.com/title/tt0104714/
      Zelluloid - zelluloid.de/filme/index.php3?id=863
      Wikipedia - de.wikipedia.org/wiki/Lethal_Weapon_3
      Soundtrack Collector - soundtrackcollector.com/catalo…ckdetail.php?movieid=5522

      Trivia:

      - Das Duo Mel Gibson und Danny Glover gewannen den MTV Movie Award. Der Film wurde in drei weiteren Kategorien für den MTV Movie Award nominiert.
      ANZEIGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von „Milan“ ()

      Wieder ein sehr geiler Film der Reihe . Der Anfang ist einfach genial - so mit der Bombe .
      Mortough kriegt seinen Hüftgürtel :goodwork: und die Copkiller sind schlimm .
      Alle Stärken sind wieder vorhanden - und der Film ist fast mein Lieblingsteil .
      Die Action wurde ein wenig zurückgeschraubt - stört mich aber nicht .
      Rene Russo kommt dazu und es gibt wieder ein paar Kultszenen .

      8.5/10 Pkt.


      Die Macht ist stark in deinem Haar.

      Die sind mit Medichlorianern gewaschen
      .

      burtons schrieb:

      sieht super aus, aber ist das nicht eine karikatierte Version vom Poster des 3.ten Teils?

      egal. hab irgendwie wieder Bock bekommen mir die Dinger wieder reinzuziehen, auch schon ne gefühlte Ewigkeit her das ich die gesehen hab.


      Ging mir auch gleich so :) Auch wenn ich Teil 3 als schwächsten der Reihe empfinde...
      Aber das ist als wenn du bei einem Lottogewinn von 10 Millionen jammest, dass es schon mal mehr gab :)

      Die Tage mal die Filme reinziehen...

      Muss noch vervollständigt werden....
      Was da an Geld drinsteckt :gruebel: :uglylol: