ANZEIGE

Die Rache der Kannibalen-Cannibal ferox

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 32 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Olly.

      Die Rache der Kannibalen-Cannibal ferox

      Ich hab mir den film vor kurzer zeit angesehen-
      Pervers-Brutal -das waren die wörter die ich von fast jedem gehört habe die diesen film gesehen haben-Durch den Trailer bin ich aufmerksam auf diesen film geworden-
      Sehr Heftig und Brutal-eklig aber als film an sich durchaus sehr akzeptabel-was aber nicht heißt das ich jetzt den bedürfnis habe mir den film nochmal anzusehen.....

      Wer Hat den Film schon gesehen ? Wie Fandet ihr ihn ?

      ANZEIGE
      stehe jetzt auch nicht auf Kannibalen-Filme, aber man sollte sowas gesehen haben!

      Ich hab gehört, dass ist einer der besten Kannibalen Filme die es gibt!
      Ich hab ihn in meiner Sammlung, aber finde ihn net gerade gut. Einige Szenen sind mittelmäßig, aber das reicht net. Naja und so eklig finde ich ihn auch nicht. (da ist faces of pain viel ekliger,weil echt)

      Aber als Art Klassiker sollte man ihn doch schon einmal gesehen haben.
      PROT von K-PAX:


      "Ihr Menschen lebt nach dem Prinzip Auge um Auge,Zahn um Zahn, was im ganzen Universum für seine Idiotie bekannt ist...."

      "Ihr Menschen, manchmal fällt es mir schwer zu glauben, wie ihr es so weit geschafft habt"
      Der Film ist harmlos, Cannibal Holocaust wäre annehmbar gewesen aber dann musste ja die Szene mit der Schildkröte kommen. An der Stelle war Schluss mit lustig. Kein Tier darf für einen Film leiden, geschweige denn umgebracht werden. :aargh:

      Da sind mir Filme wie der "Toxic Avenger" und Konsorten zehnmal lieber.
      Canibal Ferox-Die Rache der Kanibalen. Es giebt noch ein Titel für den Film. Der heist MAKE THEM DIE SLOWLY, und steht im Guinness Buch als brutalster Film. Er ist in 31 Ländern VERBOTEN.
      Meine Top Filme

      01 - STAR WARS 1-6 (unantastbar)
      02 - HERR DER RINGE 1-3 (SEE)
      03 - FREDDY VS. JASON
      04 - TEXAS CHAINSAW MASSACRE (remake)
      05 - DAWN OF THE DEAD (remake)
      06 - HARRY POTTER 1-3
      07 - SPIDER MAN 1-2
      08 - BLACK HAWK DOWN
      09 - SAW
      10 - NIGHTMARE BOX

      Meine DVD Liste
      Meine LASER-DISC Liste
      Ich hab die Uncut- DVD, und ich muss sagen:
      Ich find den gar nicht so brutal, es gibt brutalere Filme.
      Es gibt noch andere Titel:
      Woman From Deep River
      Let Them Die Slowly
      De Kannibalen Vallen Aan!
      Canibal Feroz
      ANZEIGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „dvdfreak“ ()

      Ich habe den Film nicht gesehen, aber ich kenne andere Kanibalen-Filme und die sind alle nicht so doll. Aber auf jeden Fall ist es der Film der in den meisten Ländern verboten ist. Aber kaufen werde ich mir den trotzdem nicht.
      Meine Top Filme

      01 - STAR WARS 1-6 (unantastbar)
      02 - HERR DER RINGE 1-3 (SEE)
      03 - FREDDY VS. JASON
      04 - TEXAS CHAINSAW MASSACRE (remake)
      05 - DAWN OF THE DEAD (remake)
      06 - HARRY POTTER 1-3
      07 - SPIDER MAN 1-2
      08 - BLACK HAWK DOWN
      09 - SAW
      10 - NIGHTMARE BOX

      Meine DVD Liste
      Meine LASER-DISC Liste
      Ich habe gerade erfahren das auch Cannibal Ferox nicht ohne eine echte Tiertötung auskam. Somit hat der Film bei mir verschissen. Wie ich es einen Post vorher schon erwähnte habe ich keinen Funken Verständnis für derartige Perversionen. Alle Leute die an diesen Film beteiligt waren sollen zur Hölle fahren.
      Original von TakashiMiike
      Der Film ist harmlos, Cannibal Holocaust wäre annehmbar gewesen aber dann musste ja die Szene mit der Schildkröte kommen. An der Stelle war Schluss mit lustig. Kein Tier darf für einen Film leiden, geschweige denn umgebracht werden. :aargh:

      Da sind mir Filme wie der "Toxic Avenger" und Konsorten zehnmal lieber.


      Ich habe den Trailer auf der Halloween 4 DVD und habe ihn mir 1x angesehen! Das ist wirklich abartig! Was passiert denn mit der Schildkröte im Film?

      Was ist denn "Faces of Pain"?
      Zaubern wir ein Lächeln auf dieses Gesicht....

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „AlexF.“ ()

      Original von TakashiMiike
      Ich habe gerade erfahren das auch Cannibal Ferox nicht ohne eine echte Tiertötung auskam. Somit hat der Film bei mir verschissen. Wie ich es einen Post vorher schon erwähnte habe ich keinen Funken Verständnis für derartige Perversionen. Alle Leute die an diesen Film beteiligt waren sollen zur Hölle fahren.


      Da stimme ich dir voll und ganz zu! :knuddel:

      Ich hab mir den Trailer einmal auf der Braindead-DVD angeschaut. Fand ihn jetzt gar nicht soo schockierend,hatte aber auch nicht vor mir den jetzt zu kaufen. Sowas interessiert mich ebenhalt nicht so sehr.
      Was aber unter aller Sau ist,dass Tiere bei dem Dreh zu Schaden gekommen sind,naja eher getötet wurden.
      Da find ich total berechtigt,dass der Film in so vielen Ländern verboten ist.

      Das Schlimme ist ja noch,dass es Leute gibt,die solche Filme erst recht kaufen,weil sie neugierig sind :nono:
      Original von AlexF.


      Ich habe den Trailer auf der Halloween 4 DVD und habe ihn mir 1x angesehen! Das ist wirklich abartig! Was passiert denn mit der Schildkröte im Film?

      Was ist denn "Faces of Pain"?


      Hab 2 Kannibalen-Filme gesehn, doch finde die einfach schlecht. Tiertötungen für'n Arsch, echt! Doch auch sonst bieten Kannibalen-Filme auch rein gar nix! Gibt doch noch nen neuen aus dem Jahr 2004, tatsächlich auch noch mit Tier-Snuff :headbash:

      Die Schildkröte wird lebendig auseinandergehackt, zuerst die Beine und so weiter :heulen:
      meine güte...
      mir wird schon schlecht wenn ich das lese..
      was passiert wohl mit mir wenn ich den film ansehe???



      Most Wanted 2009
      01. Gran Torino
      02. X-Men Origins: Wolverine
      03. Crank 2: High Voltage
      04. Milk
      05. Defiance
      06. Underworld: Rise Of The Lycans
      07. RockNRolla
      08. Punisher: War Zone
      09. Watchmen
      10. Knowing

      Top 10 2009
      01. The Curious Case Of Benjamin Button
      02. Lost - Season 5
      03. Gran Torino
      04. The Wrestler
      05. 24 - Season 7
      06. Frost/Nixon
      07. X-Men Origins: Wolverine
      08. Taken
      09. Prison Break - Season 4
      10. Heroes - Season 3

      Original von dvdfreak
      Ich hab die Uncut- DVD, und ich muss sagen:
      Ich find den gar nicht so brutal, es gibt brutalere Filme.
      Es gibt noch andere Titel:
      Woman From Deep River
      Let Them Die Slowly
      De Kannibalen Vallen Aan!
      Canibal Feroz


      Ich muß sagen - egal wieviel Gore-Effekte ein Film enthällt - sobald ECHTE Tiere WIRKLICH sterben müssen, weil ein kranker, total geldgeiler Italienischer Schundregisseur nen blutigen Film machen will, hört bei mir der Spaß auf - die Steigerung wäre dann nur noch echter Snuff.....
      Krank, überflüssig und abartig!

      Aber selbst wenn keine echten Tiertötungen in dem Film wären - diese Kannibalenfilme der 70/80er aus Italien zeichnen sich alle durch das gleiche aus: Miese Story, Splatter in der wiederlichen Klasse (Genitalienabschneiden, usw.), miese Schauspieler und ne amerikanische Schl.mpe, die Ihre Möpse in die Kamera hällt....

      Überflüssig, dumm, krank - nur was für niedere Instinkte!

      Es gibt jedoch mindestens einen guten Kannibalenfilm - allerdings spielt der in ner anderen Kategorie und ist professionell erstellt - nämlich "Ravenous - Friss oder Stirb"

      Hupengröße ... die ja essenziell für eine Rolle wie die der Wonder Woman ist.
      Solche Filme sind wirklich einfach nur Krank! Wer sowas dreht wo echte lebende tiere nur für die "Geilheit" auf Blut usw getötet werden, sollte weggesperrt werden!
      Ich habe noch nie soeinen film gesehen und werde mir auch bestimmt keinen ansehen!
      Zaubern wir ein Lächeln auf dieses Gesicht....