ANZEIGE

Der Baader Meinhof Komplex (RAF Verfilmung)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 96 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von swanpride.

      Der Baader Meinhof Komplex (RAF Verfilmung)

      Der Film Berwertungs Komplex 47
      1.  
        10/10 (11) 23%
      2.  
        08/10 (12) 26%
      3.  
        09/10 (10) 21%
      4.  
        06/10 (1) 2%
      5.  
        07/10 (4) 9%
      6.  
        04/10 (1) 2%
      7.  
        05/10 (2) 4%
      8.  
        02/10 (3) 6%
      9.  
        03/10 (1) 2%
      10.  
        01/10 (2) 4%
      DER BAADER MEINHOF KOMPLEX



      Kinostart Deutschland: 25. September 2008
      Land: Deutschland 2008
      Regie: Uli Edel
      Drehbuch: Bernd Eichinger, Stefan Aust
      Buch: Stefan Aust
      Produktion: Constantin Film Produktion GmbH
      Darsteller: Martina Gedeck, Moritz Bleibtreu, Johanna Wokalek, Bruno Ganz, Alexandra Maria Lara, Nadja Uhl, Hannah Herzsprung, Jasmin Tabatabai, Jan Josef Liefers, Heino Ferch, Katharina Wackernagel, Anna Thalbach, Hans-Werner Meyer, Stipe Erceg, Niels Bruno Schmidt, Sebastian Blomberg, Michael Gwisdek, Thomas Thieme

      Story: Basierend auf dem gleichnamigen Buch des Spiegel-Chefredakteurs Stefan Aust will Bernd Eichinger die Geschichte der Rote Armee Fraktion verfilmen. Die RAF entstand Anfang der 70er Jahre aus der Studentenbewegung bzw. der Außerparlamentarischen Opposition und war vor allem in den 70ern und Anfang der 80er Jahre durch Terroraktionen steter Bestandteil der Nachrichten.



      Quellen: focus.de, pr-inside.com/de, zelluloid.de
      ANZEIGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 7 mal editiert, zuletzt von „kane“ ()

      Es gibt neues zur Besetzung. Mit dabei sind anscheinend auch......Bruno Ganz, Alexandra Maria Lara, Karoline Herfurth und Hannah Herzsprung.

      Wer ist eigentlich nicht dabei. Scheint ja zumindest was die Castliste betrifft ein ziemlich großes Projekt zu sein.
      My talent I save for writing, my genius for living. Oscar Wilde

      Lieblingsfilme

      Persuasion, Pride & Prejudice, Sense & Sensibility, The Piano, Gosford Park,
      The Full Monty, Gladiator, Jane Eyre, The Shipping News
      todesspiel beschäftigt sich zwar nur mit dem deutschen herbst, aber der baader-meinhof-komplex hat damit trotzdem bei mir ein super schweres erbe anzutreten. ich kann es nicht oft genug sagen: breloers tv-zweiteiler war eine der fesselnsten geschichtsstunden, die ich je hatte.

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von „kane“ ()

      Original von Guinivere
      Es gibt neues zur Besetzung. Mit dabei sind anscheinend auch......Bruno Ganz, Alexandra Maria Lara, Karoline Herfurth und Hannah Herzsprung...



      ...und mein Kumpel André in der entscheidenden Rolle als Zuhörer im Audimax der TU. :goodwork: Kriegt für den Statistenjob immerhin 65 €, Drehtag ist dieser Sonntag. Hoffe er ist dann auch wenigstens mal eine Sekunde zu sehen in der Szene. :P Ansonsten würde mich der Film bzw. das Thema eher weniger interessieren. Ist aber nen sehr bekannter Cast am Start, wird sicher noch ne Menge Promo bekommen der Film!
      Das Thema an sich würde mich mega interessieren aber eine deutsche Produktion... ;( ob das was ordentliches wird? Ich erwarte eher wieder so einen langweiligen Film, mit halbguten Schauspielern, wenig Style und dem 0-8-15 Look den fast jede deutsche Produktion hat. Wäre wirklich froh, wenns nicht so wird aber vermute es dennoch stark. ;) ... wobei Bruno Ganz natürlich schon ein Hoffnungsträger ist! :gruebel:
      Seife: Das Eichmaß der Zivilisation
      Hallo ;)

      An den letzten beiden Tagen wurde bei mir im Hinterhof gedreht.

      Das Set soll angeblich Frankfurt darstellen. Ist in Wirklichkeit ein Wohnheim in Berlin Wedding im 70er Jahre Stil. Komisch zu wissen, dass sich an der Stelle des Drehs der Waschraum befindet und ich dort immer meine Wäsche wasche. Wird bestimmt im Film zum RAF-Unterschlupf sonstwie umfunktioniert. :goodwork:

      Die Kulisse war aber sonst ganz cool. Alte Polizeiuniformen, alte Autos, versiffter Hinterhof. Bin echt gespannt, wie das im Film wirkt.

      Es wurden ziemlich viele Szenen gedreht.

      Spoiler anzeigen
      Baader fährt im Porsche in den Hof (dann weiß ich erstmal nicht wie es direkt weitergeht, aber es fielen Pistolenschüsse). Am nächsten Tag wurde folgendes gedreht: Baader verschanzt sich unten im Gebäude. Polizei kommt mit Panzerwagen und ballert mit 8 Maschinengewehren um sich. Es gab sehr viele Schusswechsel. Die Polizei fragt über Megaphon: "Was wollen Sie denn? Sie haben keine Chance. Ihre einzige Chance ist am Leben zu bleiben und diese haben Sie nur, wenn Sie sich unseren Anforderungen beugen." Dann explodieren Rauchbomben. Irgendwann macht die Polizei einen Rückzug, weil auf sie geschossen wird. Eine Frau im Haus deutet einem Scharfschützen an, wo die Terroristen sind. Der Scharfschütze öffnet ein Fenster und schießt auf Baader. Am Ende wird der Begleiter (irgendwie sowas hab das nicht genau gesehen) von Baader getroffen und beide werden verhaftet. Baader wird schreiend ("Ihr Bullenschweine! Ihr Wichser!") über den Boden Richtung Krankenwagen gezogen und in selbigen verfrachtet. Von außen schauen Statisten als Schaulustige in den Krankenwagen. Ende.


      Hab allerdings nicht alles mitbekommen.

      War ganz lustig. Schade, dass es vorbei ist :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Tanne“ ()

      Teaser Trailer Online

      [URL=http://www.filmering.at/component/option,com_seyret/Itemid,/task,videodirectlink/id,273/]Click[/URL]



      Bin echt Überrascht, der Trailer geht ja richtig ab, gefällt mir. Werde vielleicht mal eine Auge riskieren wenn er auf DVD draußen ist.
      Most Wanted:
      01. Tree of Life
      02. The Way Back
      03. The Fighter
      04. Enter the Void
      05. Biutiful
      06. The Rum Diary
      07. Schwerkraft
      08. Tron 2: Legacy
      09.
      10.
      Zuletzt gesehen:
      Resident Evil: Afterlife - 1/10
      The Town - 7/10
      Original von GermanMovieService
      Guter Filmsstoff und Bernd Eichinger ein guter Regisseur .........also kann ja nur ein guter Film daraus werden. Also ich freu mich darauf !


      nur blöd dass eichinger nicht regie führt ;)