ANZEIGE

Anthony Hopkins

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 12 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von joerch.

      Anthony Hopkins

      Ich kann es ja nicht glauben das es zu Anthony noch nichts gibt :D

      Anthony Hopkins

      Sir Philip Anthony Hopkins (* 31. Dezember 1937 in Margam, Wales)



      * 1968: Der Löwe im Winter (The Lion in Winter)
      * 1969: Hamlet
      * 1971: Das Mörderschiff (When Eight Bells Toll)
      * 1974: Der Doktor und das liebe Vieh (All Creatures Great and Small)
      * 1974: Das Mädchen von Petrovka (The Girl from Petrovka)
      * 1974: 18 Stunden bis zur Ewigkeit (Juggernaut)
      * 1977: Audrey Rose – das Mädchen aus dem Jenseits (Audrey Rose)
      * 1977: Die Brücke von Arnheim (A Bridge Too Far)
      * 1978: Magic – Die Puppe des Grauens (Magic)
      * 1980: Der Elefantenmensch (The Elephant Man)
      * 1980: Jahreszeiten einer Ehe (A Change of Seasons)
      * 1981: Der Führerbunker (The Bunker)
      * 1981: Othello
      * 1982: Der Glöckner von Notre Dame (The Hunchback)
      * 1984: Die Bounty (The Bounty)
      * 1985: Good Father – Liebe eines Vaters (The Good Father)
      * 1987: Zwischen den Zeilen (Between the Lines)
      * 1988: Der 10. Mann (The Tenth Man)
      * 1990: 24 Stunden in seiner Gewalt (Desperate Hours)
      * 1991: Das Schweigen der Lämmer (The Silence of the Lambs)
      * 1992: Freejack – Geisel der Zukunft (Freejack)
      * 1992: Wiedersehen in Howards End (Howards End)
      * 1992: Bram Stoker's Dracula (Dracula)
      * 1992: Chaplin
      * 1993: Der Prozeß (The Trial)
      * 1993: ...und der Himmel steht still (The Innocent)
      * 1993: Was vom Tage übrig blieb (The Remains of the Day)
      * 1993: Shadowlands
      * 1994: Willkommen in Wellville (The Road of Wellville)
      * 1994: Legenden der Leidenschaft (Legends of the Fall)
      * 1995: Nixon
      * 1996: Mein Mann Picasso (Surviving Picasso)
      * 1997: Auf Messers Schneide – Rivalen am Abgrund (The Edge)
      * 1997: Amistad
      * 1998: Die Maske des Zorro (The Mask of Zorro)
      * 1998: Rendezvous mit Joe Black (Meet Joe Black)
      * 1999: Instinkt (Instinct)
      * 1999: Titus
      * 2000: Mission: Impossible 2
      * 2000: Der Grinch (How The Grinch Stole Christmas, Stimme)
      * 2001: Hannibal
      * 2001: Hearts in Atlantis
      * 2002: Bad Company (Bad Company)
      * 2002: Roter Drache (Red Dragon)
      * 2003: Der menschliche Makel (The Human Stain)
      * 2004: Alexander
      * 2005: Der Beweis – Liebe zwischen Genie und Wahnsinn
      * 2005: Mit Herz und Hand (The World's Fastest Indian)
      * 2006: Das Spiel der Macht (All the King's Men)
      * 2006: Bobby
      * 2007: Das perfekte Verbrechen (Fracture)

      Für mich einer der größten und besten Schauspieler aller Zeiten !!!! Ich liebe ihn als Hannibal und auch sonst in jedem Film finde ich ihn einfach Klasse ! Er hat es einfach drauf und ich hoffe er spielt noch lange in guten Filmen mit !! :hammer:

      Ich bekomme jedes mal eine Gänsehaut wenn ich ihn als Hannibal sehe !! :bow:
      ANZEIGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von „MJ1988“ ()

      Original von shun`
      Genialer Schauspieler .. besonders die Rolle des Hannibal Lector hat ihn weltberühmt gemacht ... er wurde nicht umsonst zum Ritter geschlagen ;)


      genau meiner meinung, schade nur, das er in hannibal rising nicht ne erzählerrolle hatte und in hannibal nicht so viel "action" zeigen durfte

      ungefähr auf platz 3 meiner lieblingsschauspieler
      Sir Anthony Hopkins ist einer meiner lieblings Schauspieler, ich finde egal in welchen Film er mitspielt, er hat immer das gewisse etwas und verleiht den Rollen die er spielt immer eine besondere Note. Ich habe ihn als erstes in den Film "Das Schweigen der Lämmer" gesehen und war sofort begeistert von ihm. Wie er die Charaktere rüber bringt ist einfach genial :goodwork:
      Find Hopkins auch sehr genial . Immer wenn ich ihn in "Das Schweigen der Lämmer" sehe , dann ist er nachher kurz mein Lieblingsschauspieler .
      Echt ein sehr cooler und sehr sympathischer Kerl .
      Egal in welcher Rolle .
      Freu mich schon total darauf ihn endlich in "Mit Herz und Hand" zu sehen - wo er ja mal wieder eine Hauptrolle hat .
      Muss mir den Film endlich mal kaufen .
      Er ist auch so ein Kerl , der mit dem Alter immer besser wird .
      Egal ob den sorgenden Vater , den Pychopathen oder den Mann mit Schlaganfall - Hopkins kriegt einfach alles hin .

      Original von Scylla
      Sir Anthony ist :goodwork: :]und als Hannibal -unschlagbar ;)



      So ist es.
      Was mir vor allem gefällt, ist seine Einstellung zur Schauspielerei. Er wurd im Zuge des SdL hypes mal von einer Reporterin gefragt, was von Hannibal Lector in ihm sei. Worauf er antwortete: "Gar nichts! Ich bin Schauspieler, gehe in der Früh ins Studio und abends wieder heim!"

      Genial, oder? Andere hätten bestimmt viel blabla gemacht, er erzählt einfach, wies ist.

      Quelle hab ich leider keine, habs mal gelesen oder gesehen.

      Movies 2012

      Prometheus: 10/10
      TDKR: 9/10
      Verblendung (Remake): 9/10
      The Avengers: 9/10
      The Amazing Spider-man: 8/10
      Sherlock Holmes: Spiel im Schatten: 7/10


      Ich find den als Menschen ziemlich lässig. Seine Schauspielkarriere hat er eher unaffektiert gesehen und sachlich und privat haut er ja gern mal einen raus und macht nicht auf alter Mann der nix mehr kann...
      Auch sein schräges Video weiter oben (2018) zeigt, dass er durchaus Humor hat :)
      Love is the light
      Scaring darkness away, yeah

      Frankie Goes to Hollywood, The Power of Love....
      Aus aktuellem Anlass finde ich das fürs Forum passend...