ANZEIGE

Chucky's Baby (Seed of Chucky)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 312 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Olly.

      Chucky's Baby (Seed of Chucky)

      Nachträglich eingefügt von Tomtec




      ZU UNSEREM SPECIAL - HIER KLICK


      Originaltitel: Seed of Chucky
      Land/Jahr: USA 2004
      Studio/Verleih: Rogue Pictures/Constantin Film
      Regie/Drehbuch: Don Mancini
      Produktion: David Kirschner, Corey Sienega
      Ausführende Produktion: Guy Louthan
      Kamera: Vernon Layton
      Produktionsdesign: Peter James Russell, Cristian Niculescu
      Schnitt:Chris Dickens
      Animatronik/Effekte: Tony Gardner
      Musik: Pino Donaggio
      Kostüme: Oana Pausnescu

      Kino-Start (D):25.05.2005
      Kino-Start (USA):12.11.2004
      Laufzeit:86 Minuten
      Altersfreigabe:ab 16 Jahren
      Genre:Horror

      Budget:12,000,000
      Einspielergebnis:24,714,678


      Darsteller:
      Jennifer Tilly, Hannah Spearritt, John Waters, Keith-Lee Castle, Redman, Steve Lawton, Tony Gardner, Jason Flemyng, Nicholas Rowe, Stephanie Chambers, Simon James Morgan, Bethany Simons-Danville, Rebecca Santos, Beans El-Balawi, Kristina Hewitt, Daniel Getzoff, Nicola Mycroft, Guy J. Louthan, Diana Munteanu, Anouk Diks, Barnaby Harrison, Eliot Mathews, Adi Handac, Paul Grossman, Nadia Dina Ariqat, Brad Dourif, Billy Boyd


      Inhalt:

      Einst zeugte die blutrünstige Mörderpuppe Chucky mit ihrer ebenso durchgeknallten Braut Tiffany einen Sohn, Glen. Der, mittlerweile verwaist, macht sich nach Hollywood auf, wo man gerade einen Film über die todbringenden Abenteuer seiner Eltern dreht. Und wie es sich für einen guten Sohn gehört, erweckt Glen seine Erzeuger kurzerhand wieder zum Leben.Eine schlechte Idee, wie sich herausstellt, denn Mama und Papa beginnen zum Entsetzen des Sprösslings sofort mit einer neuen Killer-Tour. Als sich Chucky dann zu allem Überfluss auch noch mit der friedfertigen Natur seines Sohnemanns konfrontiert sieht, hängt erwartungsgemäß der Haussegen schief.Tiffany hingegen schwebt im siebten Himmel, als sie erfährt, wer die Hauptrolle in der Verfilmung ihres Lebens spielt: Ihre Lieblingsschauspielerin Jennifer Tilly. Und die lernt die kleine, aber feine Puppenfamilie bald näher kennen, als ihr lieb sein kann...







      ANZEIGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Tomtec“ ()

      Das Thema hatten wir schon :rolleyes:
      in "Chucky-die Mörderpuppe" Thread wurde alles Verschmolzen.



      Aber natürlich freue ich mich riesig-das es nun endlich losgeht,dachte schon aus Chucky 5 wird niemals was !
      Aber WOW was soll ich noch großartiges dazu sagen ? ich bin einfach erfreut :D


      @Rostbold
      denke mit deiner Vermutung liegst du schon richtig. ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „TonyMontana“ ()

      @Leatherface:
      Spoiler anzeigen
      So wie der Polizist aussah,hat er nicht damit gerechnet,dass ihn aus dem Unterleib einer Puppe ein fieses Baby anspringt.Ich würde also sagen Junior hat ihm das Gesicht zerfressen und ist abgehauen. :]
      Ich fänd es jedenfalls traurig wenn das Chucky-Baby auf irgendeiner Polizei-Wache aufgewachsen ist.Da wird der Kleine ja noch ganz normal. :(
      Heute ist es soweit: die Dreharbeiten zu SEED OF CHUCKY beginnen. Wieder mit der Stimme von Brad Dourif und Jennifer Tilly ist auch wieder dabei. Regie führt Don Mancini, der schon die ersten 4 Teile geschrieben hat, wird sicher böse! John Ritter ist leider auch im richtigen Leben gestorben (in BRIDE OF CHUCKY spielte er einen Polizisten).


      :D


      Edit: Habe das Thema so eben zusammengefügt, da es dieses Thema schon gab! nächstes Mal die Suchfunktion benutzen! Danke!

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „mailcop“ ()

      Ich hab bisher nur den ersten gesehen ;( , hat mich aber nicht wirklich überzeugt, ich werd also auch nicht ins Kino gehen oder die DVD holen.
      "'Der Pfad der Gerechten ist auf beiden Seiten gesäumt mit Freveleien der Selbstsüchtigen und der Tyrannei böser Männer. Gesegnet sei der, der im Namen der Barmherzigkeit und des guten Willens die Schwachen durch das Tal der Dunkelheit geleitet, den er ist der wahre Hüter seines Bruders und der Retter der verlorenen Kinder.' Und weiter steht da: 'Ich will große Rachetaten an denen vollführen die da versuchen meine Brüder zu vergiften und zu vernichten und mit Grimm werde ich sie strafen, das sie erfahren sollen ich sei der Herr, wenn ich meine Rache an ihnen vollstreckt habe!"
      John Ritter ist leider auch im richtigen Leben gestorben (in BRIDE OF CHUCKY spielte er einen Polizisten).


      Was hat das jetzt mit dem film zu tun ?

      Wie dem auch sei Also wie wärs wenn wir hier mal etwas mehr über Chucky 5 diskutieren ?

      Also was erwartet ihr von fünften film ???
      Sollte Chucky diesmal mehr Killen als sonst ?
      Stört es euch das Tiffany wieder dabei ? :D
      Original von TonyMontana
      Wie dem auch sei Also wie wärs wenn wir hier mal etwas mehr über Chucky 5 diskutieren ?
      Gute Idee!

      -Also was erwartet ihr von fünften film ???
      Im Gegensatz zu z.B. Michael Myers hat sich die Chuckyfigur in Laufe der Zeit extrem weiter entwickelt.Also macht ein "Zurück zu den Anfängen" absolut keinen Sinn.Das heißt für mich,dass die Figuren und Filmatmospäre eher an Chucky und seine Braut erinnern müssen, als an die anderen Teile.
      Die "Chucky-Familie" sollte wider böse aber sympatisch dargestellt werden,dass man jedesmal jubeln möchte wenn sie jemanden kalt machen.
      Ein offenes Ende das Platz für Nr.6 lässt wär auch nicht übel. :]

      -Sollte Chucky diesmal mehr Killen als sonst ?
      Absolut nichts dagegen. :P Aber er sollte seinem Junior auch ein paar übrig lassen.

      -Stört es euch das Tiffany wieder dabei ist ?
      Im Gegenteil!
      Tiff ist das beste was Chucky passieren konnte.Dadurch das er jetzt nicht nur mordend und sprüche klopfend durch die Gegend läuft,sondern auch noch in einer Beziehung steckt,kann man sich noch besser mit Chucky identifizieren.
      Er wirkt viel menschlich als im ersten Teil und dadurch ist auch Story-technisch mehr möglich.
      ....Und mal ganz ehrlich: Für eine Puppe sieht sie doch echt gut aus,oder? :grins:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Rostbold“ ()

      Also was erwartet ihr von fünften film ???

      Leider einen Mittelmäßigen Streifen wie der Vorgänger

      -Sollte Chucky diesmal mehr Killen als sonst ?

      Um so höher der Bodycount um so besser

      -Stört es euch das Tiffany wieder dabei ist ?

      Ja. Ich fand sie schon in Chucky und seine Braut irgendwie langweilig. Wenn sie schon dabei ist sollte sie mindestens genaus so böse sein wie Chucky
      Filme gesehen: 7971
      ANZEIGE
      Weiß jemand was über die Produktionskosten des filmes ???
      Und eine Vollständige Darsteller-Liste gibts die auch schon???
      und wenn ich mich nicht iree hat doch New Line Cinema die rechte für Chucky gekauft oder ???
      Fragen über Fragen ! Weiß da nun jemand was ?

      Also ich finde drei Puppen in einem film sind zu viel !
      Teil 5 sollte auf gar keinem fall der letzte film werden
      in dem 6 Film sollte chucky dann aber wieder alleine morden,denn irgendwie nervt Tiff auf dauer :confused:
      Ich finde Tiffany saucool, die gibt der Chucky-Reihe viel an Humor. Das finde ich cool!

      Auf die Fragen suche ich mal antworten! :D
      Stadtgeflüster:
      "Pornodarstellerin ist ein sehr anstrengender Beruf. Körperlich, als auch... innerlich."
      (LouLou A. Sia, bei RTL Extra)
      Tipp der Woche:
      Dicke Kinder sind schwerer zu kindnappen - mästet sie!
      moviegod.de meldet folgendes :
      Hip Hop-Star Redman wird im mittlerweile fünften Film der Chucky-Horrorserie Seed of Chucky einen Ex-Rapper und Regisseur spielen

      link

      Ist doch ne Tolle nachricht oder ?
      Aber wenn unbedingt ein Rapper in Chucky 5 auftaucht,wäre mir DMX oder LL Cool J lieber :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „TonyMontana“ ()

      Ja..dem schliesse ich mich mehr als hundert protzentig an.

      Freute mich als ich die nachricht lass mit Chucky 5.

      Aber Redman? Muss das sein... ts..

      der letzte Halloween teil mit Busta Ryhmes war schon ein wenig schräg.

      Warum ist das nur verdammt nochmal so?? Aber nur in Horrorfilme... warum erscheinen immer in Horrorfilme so dämmliche Hip Hoper die nun überhaupt kein Talent haben sorry. Das nervt echt und daran merkt man. Das es denen nich würklich ernst sein kann mit den Fans.

      Freddy vs. Jason mit diser. Kelly Rowland von den Destenis Child ging ja noch. Aber..ts.
      Wenn ich mich nur an die Filme von DMX errinere. ui.. *kotz*
      naja.. was solls. was solls... Wisst ihr was? Mich würde es nicht mal überaschen wenn die Nachricht kommen würde das
      Ice-T ..oder wieder son Rapper in Aliens vs. Predator mitspielt.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Bübü“ ()