ANZEIGE

Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 1.695 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Snow.

      Naja 180.000 Euro kannst du auch ganz schnell ausgeben - ob sie damit erstmal zurecht kommt , kommt drauf an für was sie es ausgibt bzw was davon noch übrig bleibt ^^
      Freut mich für Evelyn und was bitte für n Sack ist denn dieser GZSZ Futzi - der hat gestern auch sein wahres Gesicht gezeigt
      ANZEIGE
      Wohl bekomms...

      kinski schrieb:

      mcclane schrieb:

      Sagt mal denkt ihr die Evelyn ist wirklich so dumm oder ist dass alles nur Strategie um Aufmerksamkeit zu bekommen? Ich bin mir bei der echt nicht sicher - wenn das wirklich alles nur gespielt sein sollte dann verkauft sie sich als Dumme Blondine ziemlich gut ^^


      Ne Mischung aus beidem, würde ich sagen. Sie hat immerhin Abitur, also so ganz blöde ist sie mit Sicherheit nicht.


      Mit ner 3,2 als Abschluss.

      Zudem ist's das Fachabi, das eigentlich keine wirkliche Leistung darstellt. Das kann jeder Lenz und Depp machen, wenn er will. Und noch dazu in Nordrhein-Westfalen, das im Bildungsmonitor auf vorletzter Stelle steht und somit eine schlechtere Bildungsqualität im Schnitt hat, als andere Bundesländer. Ein geistiger Überflieger zu sein ist keine Anforderung dafür.

      Mich wundern die 12 Punkte in Physik, wo sie doch 5 Punkte nur in Mathe hat. Die Noten sollten eigentlich positiv korrelieren.

      Kaibear schrieb:

      Zudem ist's das Fachabi, das eigentlich keine wirkliche Leistung darstellt. Das kann jeder Lenz und Depp machen, wenn er will.

      Treffer

      Kaibear schrieb:

      Und noch dazu in Nordrhein-Westfalen, das im Bildungsmonitor auf vorletzter Stelle steht und somit eine schlechtere Bildungsqualität im Schnitt hat, als andere Bundesländer.

      Und versenkt....

      Danke, ich hab dich auch lieb :D

      Dicken schrieb:

      Kaibear schrieb:

      Zudem ist's das Fachabi, das eigentlich keine wirkliche Leistung darstellt. Das kann jeder Lenz und Depp machen, wenn er will.

      Treffer

      Kaibear schrieb:

      Und noch dazu in Nordrhein-Westfalen, das im Bildungsmonitor auf vorletzter Stelle steht und somit eine schlechtere Bildungsqualität im Schnitt hat, als andere Bundesländer.

      Und versenkt....

      Danke, ich hab dich auch lieb :D


      Fetttopf, statt Fettnapf, schätze ich mal :D

      Ich mein, wenn man beim Fachabi - unabhängig vom Land und Art des Abis - ne gute Note aufs Parkett legt: Gute Leistung und da hat sich wer angestrengt.

      Aber bei den Bedingungen eine 3.2 aufs Papier zu bringen...

      riggo schrieb:

      Herbert West schrieb:

      Er wollte nicht über Alf sprechen. Diese Sprechrolle hat ihm, wie er sagt, nicht gut getan. Die Leute haben in ihm nur noch Alf gesehen später


      Naja aber warum hat er dann im into die lache gemacht? Dachte auch da kommt was...

      Im Intro machen die alle was, wofür sie bekannt sind - und bei Tommi Piper ist es nunmal ALF. Zum Vergleich: Domenico hatte Rosen in der Hand, der Yotta hat seinen Body gezeigt, Peter Orloff im Schlagergewand... Das hat wirklich nichts damit zu tun, was die Leute im Camp erzählen (wollen) und was nicht.
      Alle Votingergebnisse:

      Evelyn: 19,63%
      Chris: 18,60%
      Bastian: 11,84%
      Gisele: 10,40%
      Peter: 8,71%
      Felix: 8,62%
      Sandra: 5,13%
      Doreen: 4,42%
      Leila: 3,88%
      Sibylle: 2,95%
      Tommi: 2,93%
      Domenico: 2,89%

      Felix: 18,79%
      Chris: 17,56%
      Evelyn: 17,49%
      Bastian: 11,27%
      Doreen: 8,00%
      Peter: 7,45%
      Sandra: 5,18%
      Gisele: 5,09%
      Tommi: 3,79%
      Leila: 3,49%
      Sibylle: 1,89%

      Evelyn: 20,41%
      Bastian: 18,06%
      Chris: 16,35%
      Felix: 13,83%
      Peter: 11,20%
      Doreen: 5,47%
      Sandra: 4,70%
      Leila: 3,51%
      Gisele: 3,25%
      Tommi: 3,22%

      Bastian: 29,83%
      Chris: 19,72%
      Evelyn: 16,71%
      Felix: 9,75%
      Peter: 8,60%
      Sandra: 4,77%
      Leila: 4,58%
      Doreen: 3,22%
      Gisele: 2,82%

      Evelyn: 23,86%
      Peter: 23,13%
      Bastian: 12,39%
      Chris: 12,20%
      Felix: 10,64%
      Doreen: 8,47%
      Sandra: 4,81%
      Leila: 4,50%

      Evelyn: 31,77%
      Bastian: 16,39%
      Peter: 15,32%
      Chris: 13,56%
      Felix: 11,93%
      Sandra: 5,72%
      Doreen: 5,31%

      Evelyn: 28,50%
      Peter: 16,21%
      Felix: 15,44%
      Bastian: 14,81%
      Sandra: 13,15%
      Chris: 11,89%

      Evelyn: 29,41%
      Felix: 24,44%
      Peter: 17,09%
      Sandra: 15,76%
      Bastian: 13,30%

      Evelyn: 46,14%
      Felix: 28,54%
      Peter: 25,32%

      Evelyn 60,45%
      Felix 39,55%

      https://www.express.de/news/promi-und-show/voting-ergebnisse-nur-eine-konnte-dschungelkoenigin-evelyn-wirklich-das-wasser-reichen-31942400​​​​​​​
      ANZEIGE
      Aber hey, sie trinkt dann einfach viel Milch, dann sind die zwei Körbchengrößen, die sie abgenommen haben will (bei 5 Kilo Gewichtsverlust insgesamt) eh bald wieder da :uglylol:

      Entweder spielt sie die verpeilte Masche weiter, um damit Profit zu schlagen oder sie ist wirklich so dermaßen ungebildet und dämlich.

      Da wirds wohl nichts mit "etwas in Ernährungswissenschaften" studieren/machen, die fliegt ja schon raus, wenn es ne Aufnahmeprüfung gibt. Aber vermutlich hat sie da immer noch mehr Chancen als bei der Verwirklichung ihres Traumes, an der Börse zu arbeiten.

      Burdecki: Kennen Sie diesen Film mit Leonardo DiCaprio an der Wall Street, "The Wolf of Wall Street"? Ich sehe mich in New York an der Wall Street mit diesen Büros mit den ganz vielen Bildschirmen, wo die Aktien hoch und runter gehen. Das ist total verrückt, aber auch total interessant und cool. Das ist ein Traum. Viele denken: 'Evelyn, was erzählt die denn da? Das ist doch Mathe hoch 78.000'. Aber ich werde es schaffen. Weil: Man muss immer nach einem Traum hinterher gucken. Ich lebe gerade meinen Traum. Ich habe das Dschungelcamp 2019 geschafft, das werd' ich auch noch schaffen. Und wenn es das nicht wird, werde ich irgendetwas mit Ernährungswissenschaften machen. Aber Finanzen – alleine als Beweis für mich und für die Welt werde ich's anfangen. Ich werd' mich da einschreiben. Das verspreche ich der ganzen Welt!


      web.de/magazine/unterhaltung/t…-verspreche-welt-33535140
      Ist zwar kurz Offtopic, aber...

      Kaibear schrieb:

      Zudem ist's das Fachabi, das eigentlich keine wirkliche Leistung darstellt. Das kann jeder Lenz und Depp machen, wenn er will.


      nach @Dicken meldet sich hier der nächste, welcher mit dieser Aussage nicht so ganz einverstanden ist und sie nicht unkommentiert stehenlassen möchte. :D

      Das Fachabi auf dem zweiten Bildungsweg auf einem Abendgymnasium erworben und während dieser 2,5 Jahre jeden Tag unter der Woche neben der normalen Vollzeittätigkeit abends nochmals 4,5 Std. ranhängen, um sich den Traum vom Studium mit anschließendem Berufswechsel erlauben zu können würde ich für meinen Teil schon als eine gewisse Leistung erachten. ^^ ;)


      Dagegen empfinde ich sogar das Studium momentan als angenehmer. :uglylol: ​​​​​​​

      Da ist aber doch gewiss auch etwas besseres als bei 3,2 rausgekommen, oder? ;)

      Machen kann es jeder. Ob das am Ende eine Note ist, mit der man etwas anfangen kann (mit 3,2 bist du für's Einschreiben an einer FH oder Uni doch schon stark limitiert in Abhängigkeit zum Fach), steht in einem anderen Buch geschrieben.