ANZEIGE

Kylie Minogue - X

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 8 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Carsten2005.

      Kylie Minogue - X



      X erschienen am 23.11.2007

      1. Single: 2 Hearts

      Track's:

      1. 2 Hearts
      2. Like A Drug
      3. i My Arms
      4. Speakerphone
      5. Sensitized
      6. Heart beat Rock
      7. One
      8. No More Rain
      9. All I See
      10. Stars
      11. Wow
      12. Nu-Di-Ty
      13. Cosmic


      Wird es sich wer holen? :)
      MOMENTANE TOP MOVIES/TV SHOWS
      1. The Perfect Date
      2. Happy Death Day 2U
      3.
      Happy Death Day
      4. Love, Simon
      5. To All The Boys I've Loved Before
      6. Bodyguard (S1)
      7. Sex Education (S1)
      8. Sierra Burgess
      9. Call Me By Your Name
      10. American Pie 4




      MOST WANTED 2019
      1. Terminator
      2. ES 2
      3. Crawl
      4. Child's Play
      5. Annabelle 3




      ANZEIGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „carmine“ ()

      RE: Kylie Minogue - X

      Original von carmine
      Wird es sich wer holen? :)


      Ich denke mal: :nein:

      Kylie Minogue empfinde als ein kleines bisschen überschätzt.

      Es gibt nur 2 Lieder von ihr, die ich absolut genial finde und die auch Jahre nach dem Release noch hören kann.

      1. KIDS (mit Robbie Williams)
      2. RED BLOODED WOMAN

      Das neue Album soll auch nicht das Gelbe vom Ei sein...und das schrieb ein Kritiker, der FEVER von ihr geliebt hat.

      Da ich FEVER schon nicht so toll fand...wie soll es dann hier sein?

      Dazu kommt noch, dass 2 HEARTS das Beste aufm Album sein soll...und das mag ich mal gar nicht.

      Ich hab das BEST OF von Kylie vor 2 Jahren zum Geburtstag bekommen. Das reicht mir. :] ;)
      Auch ein Album, welches ich mir nicht holen werde.

      Denn auch ich finde, das Kylie wirklich ein klein wenig überschätzt wird, was ihre Stimme und Songs angeht.

      "Can't get you out of my head" fand ich fast schon schlecht, hat mir gar nicht gefallen. Es war gut für Kylie, dass sie mit ihm wieder richtig durchstartete, weil sie eine sehr sympathische Frau ist.

      Songs die mir von ihr gefallen:

      1. Red Blooded Woman
      2. Slow

      Das wars auch schon. Sie hatte noch ein paar okay-Songs, aber richtig gefallen haben mir nur die beiden. "Kids" fand ich "nur" gut.


      Ich bin auch kein wirklicher Minogue Fan, aber ich habe mir das neue Album dennoch von meiner Schwester ausgeliehen und es mir ein paar Mal durcheghört. Joah, ist eigentlich nichts besonderes. Ich persönlich würde sagen, dass alles ein bisschen zu geradelinig und eintönig geratan ist. Manche Songs sind sich einfach zu ähnlich und haben sozusagen keine Melodie. Irgendwo habe ich gelesen, dass man gewisse Songs mit neuen Liedern vom Spears Album vergleichen kann. Bei einem Song würde ich beinahe schon ein kleines bisschen zustimmen, aber die beiden "Ikonen" sind dennoch sehr verschieden, würde ich einmal behaupten. ;) Wie schon angedeutet, auf mich wirkt das Album erträglich, aber es ist sicherlich kein Highlight. Von den 13 Tracks gefallen mir gerade einmal zwei sehr gut. Eines kann man sich auch anhören, aber wirkliche Perlen fehlen einfach - zudem wundert es mich, dass "2 Hearts" die erste Single geworden ist. Furchtbar, kann ich da nur sagen. Mich überrascht es kein bisschen, dass das Lied in deutschen Charts so abgesoffen ist. Wie es in den USA läuft, da habe ich keinen blassen Schimmer. Nun aber kurz zum grossen ABER: ein einziges Lied auf dem Album empfinde ICH als ein richtig schönes Perlchen. Oh Mann, ich kann kaum sagen, wie oft ich es mir bereits angehört habe. Meine beiden Ohren empfangen nur noch dieses eine Lied. :grins: "No More Rain" heisst das wunderschöne und goldige Stück und mir persönlich läuft es bei jedem weiteren Hören eiskalt den Rücken herunter. Meiner Meinung nach Minogue's bislang bestes Lied und hinzu eines der schönsten Songs, die ich die letzten Jahre so allgemein mitbekommen habe. Demnach hoffe ich, dass "No More Rain" ihre 2. Single wird. Ich bekomme kaum genug davon. Genial !!! Wer es hören mag: CLICK Anhören und Meinung dazu abgeben - please... :D
      MOMENTANE TOP MOVIES/TV SHOWS
      1. The Perfect Date
      2. Happy Death Day 2U
      3.
      Happy Death Day
      4. Love, Simon
      5. To All The Boys I've Loved Before
      6. Bodyguard (S1)
      7. Sex Education (S1)
      8. Sierra Burgess
      9. Call Me By Your Name
      10. American Pie 4




      MOST WANTED 2019
      1. Terminator
      2. ES 2
      3. Crawl
      4. Child's Play
      5. Annabelle 3




      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von „carmine“ ()

      *listening to NO MORE RAIN*

      Hey. 8o

      Das Lied ist ja richtig...brauchbar....sehr brauchbar sogar.

      Eine richtig schöne Pop-Nummer zum Wohlfühlen.

      Das wird sicher eine Single - das Lied hat alles, für was Kylie Minogue steht. Wirklich gut. ;)

      Zum Vergleich Spears / Minogue: BLACKOUT von Britney Spears halte ich für ein verdammt gutes Konzeptalbum, welches mir immer besser gefällt. Mittlerweile gibts darauf für mich schon 5 Ohrwürmer, die ich Tag für Tag höre und einfach nicht genug davon bekommen kann.
      Verglichen werden beide wohl, weil sie eben gleichzeitig ein neues Album veröffentlicht haben und in etwa die gleiche Zielgruppe ansprechen.

      Britney wird in dem Punkt aber immer meine #1 bleiben - wenn es um tanzbare Songs geht macht ihr so schnell keine andere Künstlerin was vor. ;)
      Original von JosephWilliam

      Zum Vergleich Spears / Minogue: BLACKOUT von Britney Spears halte ich für ein verdammt gutes Konzeptalbum, welches mir immer besser gefällt. Mittlerweile gibts darauf für mich schon 5 Ohrwürmer, die ich Tag für Tag höre und einfach nicht genug davon bekommen kann.


      Juhuuu! :D
      Freut mich, dass dir die Platte immer besser gefällt! Ging mir genau so!

      Aber back to topic.

      Ich habe mir "No More Rain" jetzt zum zweiten Mal angehört. Beim ersten Mal fand ich es okay, beim zweiten Mal ist es schon mehr ins Ohr gegangen. Wenn ich ihn häufiger höre, könnte ich ihn bestimmt gut finden. Eine Pop-Nummer, wie ich sie früher sehr gerne gemocht hab.

      Der Song ist meiner Meinung nach nichts besonderes (noch nicht?), aber er hebt sich von einigen Kylie Songs ab, und das finde ich schon einmal nicht schlecht.


      @ Jo und carmine

      Wird ja fast zum Trend, dass nur wir drei was schreiben! Es fällt schon auf! :D


      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „svenjacobs1“ ()

      ich bin ebenfalls kein fan von ihr , aber sie hat einige wirklich gute songs .
      2 hearts ist klasse , hat irgendwie sogar ein hauch marilyn manson ;)
      no more rain ist ebenfalls klasse , blieb gleich beim ersten hören hängen . werd wohl doch mal ins komplette album reinhören .
      kennt noch wer kylie als teenie zu stock , aitken , waterman zeiten :D
      Original von svenjacobs1
      @ Jo und carmine

      Wird ja fast zum Trend, dass nur wir drei was schreiben! Es fällt schon auf! :D


      8o

      Oh je...wir müssen dringend vorsichtiger sein...sonst wird unsere geheime Verschwörung zur Etablierung der guten Pop-Musik noch aufgedeckt.

      Ich zitiere jetzt einfach mal die Pinguine aus "Madagascar":

      Ihr habt nichts gesehen!

      *mit ehrfürchtiger Geste unter dem Schreibtisch versteck*

      :D

      --------------

      EDIT

      Oh...jetzt seh ich ja, dass darth rage unsere Mission gerettet hat...jetzt fallen wir nicht mehr so sehr auf. :goodwork:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „JosephWilliam“ ()

    • Teilen

    • Ähnliche Themen